Liste von Sonoko Suzukis Auftritten

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Achtung, dieser Artikel enthält teilweise Spoiler-Informationen!
Dieser Artikel enthält in einigen Abschnitten Informationen, die bisher noch nicht in Deutschland bekannt sind. Überlege Dir bitte gut, ob Du Dir diesen Artikel ansehen oder die Seite hier verlassen möchtest.
Sonoko Suzuki

Die Liste von Sonoko Suzukis Auftritten listet alle Auftritte des Charakters Sonoko Suzuki.

(Stand: 23. November 2018)

Manga und Anime ohne Fillerepisoden[Bearbeiten]

Fall Bild Beschreibung
Fall 12
(Band 5: Kapitel 40, 41, 42, 43 & 44)
(Episode 35 & 36)
Episode 36-1.jpg
Sonoko lädt Ran und Conan ein, da ihre Schwester eine Party gibt. Sonoko hofft auf der Party einen Mann kennenzulernen. Als ihr Schwarm Masao aber nur Augen für Ran hat und mit dieser in den Wald zu einem Spaziergang geht, wird Sonoko eifersüchtig und folgt ihnen. Durch ihr Auftauchen rettet sie Ran das Leben, die von einem bandagierten Mann angegriffen wird. Nach dem Mord an Chikako wird sie versehentlich von Conan betäubt, der daraufhin an ihrer Stelle den Mord aufklärt.
Fall 13
(Band 5: Kapitel 45, 46, 47 & 48)
(Episode 43)
Episode 43-3.jpg
Als Ran sie zur Aufklärung des letzten Falles gratuliert, kann Sonoko sich erst nicht daran erinnern, prahlt dann aber doch, eine Meisterdetektivin zu sein. Am darauffolgenden Sonntag trifft sie sich in einer Karaokebar mit Ran, Conan und der Band Lex, für dessen Sänger Tatsuya sie schwärmt. Als dieser sich als unhöflichen Rüpel entpuppt, ist sie überrascht.
Fall 21
(Band 8: Kapitel 78, 79 & 80)
(Episode 19)
Episode 19-1.jpg
Sonoko besucht mit Ran und Conan die Hochzeit ihrer früheren Lehrerin und sie treffen diese im Brautzimmer in der Kirche. Da Sonoko und Ran für die Videoaufnahmen zuständig sind, gehen sie noch schnell Batterien kaufen. Später finden sie die Braut blutüberströmt und bewusstlos auf und sind sehr besorgt. Dank ihrer Videoaufnahmen kann Conan den Täter schnell ermitteln. Er betäubt Sonoko mit seiner Uhr und klärt den Fall mit ihrer Stimme auf. Zwei Monate später trifft sie sich noch einmal mit ihrer Lehrerin und spricht über den Vorfall.
Fall 22
(Band 9: Kapitel 81 & 83)
(kein Auftritt im Anime)
Kapitel 81-3.jpg
Sonoko ist bei Ran, als die Detective Boys Conan zum Spielen abholen. Eigentlich sollte Conan aber mit zu einem Theaterstück des Schulfestes kommen, welches die Beiden dann allein besuchen.
Fall 24
(Band 10: Kapitel 91)
(Episode 41)
Episode 41-8.jpg
Sonoko erfährt von Ran, dass diese von einem Mörder betäubt wurde, und dass Ran meint, Shinichi gesehen zu haben.
Fall 25
(Band 10: Kapitel 92)
(Episode 49)
Episode 49-1.jpg
Sonoko erzählt Heiji, wo er vermutlich Shinichi treffen könnte.
Fall 29
(Band 11: Kapitel 107)
(Episode 33)
Episode 33-4.png
Sonoko ist mit einem Studenten in einem Café verabredet, doch Conan entlarvt diesen als Weiberhelden.
Fall 34
(Band 13: Kapitel 122, 123 & 124)
(Episode 74)
Episode 74-8.jpg
Sonoko, Ran und Conan machen Badeurlaub im Strandhaus der Familie Suzuki in Izu. Sonoko hofft braun zu werden, damit es besser bei den Männern klappt. Am Abend essen die Drei mit ihrer Schwester, derem Verlobten und derem Schwiegervater in Spe. Letzterer wird später am Abend getötet und sie sehen den Mörder, der genauso aussieht wie der Verlobte. Am nächsten Morgen berichten sie alles Inspektor Yokomizo, aber als dann Yuzos Drillingsbrüder auftauchen, können sie nicht mehr sagen, wer der Mörder ist, denn die Drei sehen sich ziemlich ähnlich. Sonoko kämpft aber sehr, um die Unschuld ihres späteren Schwagers zu beweisen. Später wird sie von Conan betäubt, der den Fall dann mit ihrer Stimme aufklärt. Auf der Rückfahrt befürchtet Conan panisch, dass Sonoko bemerkt, dass sie betäubt wurde, doch diese beschwert sich nur, dass sie nicht braun geworden ist.
Fall 39
(Band 14 & 15: Kapitel 139, 140, 141, 142 & 143)
(Episode 87 & 88)
Episode 87-4.png
Sonoko, Ran und Conan machen einen Skiausflug. Sie treffen ihre alte Lehrerin und begleiten sie und ihre Kollegen zu deren Skihütte, wo sie eingeschneit werden. Als Sonoko die Betten bezieht, hört sie ein Geräusch aus dem Nebenzimmer und findet ihre Lehrerin auf dem Boden liegend vor. Dann wird sie von hinten angegriffen, betäubt und stranguliert. Ran und Conan brechen die Tür auf und finden sie. Später wacht sie auf und schildert, was passiert ist.
Fall 40
(Band 15: Kapitel 144, 145 & 146)
(Episode 84 & 85)
Episode 84-1.jpg
Sonoko geht mit Ran auf ein Konzert von Two Mix. Vor der Halle treffen sie kurz auf Conan und die Detective Boys. Die beiden Frauen bemerken zwar, dass plötzlich viele Polizisten die Halle betreten, und dass diese kurz darauf eilig hinter Conan und den Detective Boys herrennen, doch von der Entführung von Two Mix bekommen sie nichts mit. Auf dem Konzert wundern sie sich, dass die Detective Boys auf der Bühne singen.
Fall 44
(Band 16: Kapitel 156, 157, 158 & 159)
(Episode 78 & 79)
Episode 78-4.jpg
Sonoko bittet Ran, dass Kogoro die Black Star vor Kaito Kid beschützt, von dem sie Ran vorschwärmt. Am Tag, der in der ersten Ankündigung genannt wird, wartet sie im Beika Museum auf ihn, doch dieser taucht nicht auf. Am Tag, den sich Kaito Kid für den Diebstahl ausgesucht hat, findet auf der Queen Sallybeth die 60-Jahrfeier der Suzuki Firma statt, die auch Sonoko besucht. Sie bemerkt, dass ihre Schwester nicht anwesend ist, ruft sie an und erfährt, dass auch ihr Vater nicht auf dem Schiff ist, obwohl dieser noch Sekunden bevor auf der Bühne eine Rede gehalten hatte. Ein paar Tage später lässt sie sich von Ran und Conan berichten, wie Kaito Kid ausgesehen hat.
Fall 50
(Band 18: Kapitel 173, 174 & 175)
(Episode 106 & 107)
Episode 106-1.jpg
Sonoko hat sich von Ran überreden lassen, im Haus von Shinichi zu putzen. Ihr Gespräch kommt auf das Thema "Erste Liebe" und Ran möchte von Sonoko wissen, wer Shinichis erste Liebe sein könnte. Für Sonoko ist der Fall klar: Ran ist Shinichis erste Liebe, wie auch umgekehrt. Als Asami Uchida auch im Haus auftaucht, überredet Sonoko sie, Ran, Kogoro, Conan und sie selbst in Vertretung für Shinichi zu Asamis Geburtstagsparty einzuladen. Sonokos Intention ist dort nette, junge Studenten kennenzulernen. Auf der Party tröstet sie Ran, die daran zweifelt, sich mit Asami in Bezug auf Shinichi messen zu können. Nachdem Ran Asami aus der brennenden Hütte gerettet hat, begleitet sie die beiden ins Krankenhaus. Nachdem der Fall aufgeklärt wurde, hält sie Conan davon ab, das Gespräch zwischen Ran und Asami zu stören, in dem es um Shinichis Liebesgeständnis geht.
Fall 56
(Band 20: Kapitel 192, 193, 194, 195 & 196)
(Episode 142, 143 & 144)
Episode 142-4.png
Sonoko nimmt mit Ran an einem Treffen von Zauberfans teil, die sie nur aus einem Internetforum kennt. Auf der Fahrt dorthin zeigt sie Ran den Zaubertrick, den sie am Abend vorführen wird, und schwärmt von Toki Kida, der es ihr online sehr angetan hat. Obwohl sie sich für einen 30jährigen Mann ausgegeben hat, ist niemand von ihrer wahren Identität überrascht. Als ihr Toki vorgestellt wird, ist sie es jedoch, die überrascht ist, denn Toki entspricht nun gar nicht ihren Vorstellungen. Deshalb beschließt sie, dass von nun an Kaito Kid der einzige verehrenswerte Mann in ihrem Leben ist. Unbeeindruckt von Conans plötzlichem Auftauchen, seiner warnender Worte vor seinem Bewusstseinsverlust und der toten Telefonleitung, veranstaltet die Zaubergruppe eine Auslosung, die Aufgaben innerhalb der Gruppe zu entscheiden. Sonoko werden dabei die Augen verbunden und sie zeichnet auf drei der sechs Blätter ein Quadrat, ein Dreieck oder einen Kreis. Sonoko wird danach darum gebeten, nach dem kranken Conan zu sehen. Da dessen Fieber schon gesunken ist, überredet sie Ran, Conan allein zu lassen und mit ihr auf die Party zu gehen. Dort erscheint kurz darauf der erwachte Conan und berichtet von dem Mord am Forumsmoderator und der Androhung des Mörders weitere Morde zu begehen. Da Hamano, einer der Zauberer vor Ort, sich in einen Streit der beiden eingemischt hatte und bisher nicht auf der Party erschienen ist, begibt sich die Gruppe auf die Suche nach ihm und findet ihn tot im schneebedeckten Garten auf. Von der Außenwelt abgeschnitten, im Wohnzimmer auf Hilfe wartend, macht Sonoko sich Vorwürfe, da sie es war, die Hamano zum Unterhalter gemacht hatte, woraufhin sich dieser allein in seinem Zimmer aufhalten musste. Aber gerade Toki tröstet sie, indem er sie daran erinnert, dass sie nur assistiert hatte. Kurz darauf hört Sonoko das Geräusch von splitterndem Glas und sieht in der Toilette nach, wo ein Pfeil anscheinend gerade durch das Fenster geflogen kam. Die ganze Gruppe rennt daraufhin in den Wald, wo sie die Tatwaffe finden. Nachdem Conan den Trick des Täters herausgefunden hat, betäubt er Sonoko und löst den Fall mit ihrer Stimme. Nach der Fallaufklärung muss sie schmerzlich erkennen, dass sie ihren Schwarm Kaito Kid knapp verpasst hat.
Fall 63
(Band 22: Kapitel 219, 220 & 221)
(Episode 163 & 164)
Episode 163.jpg
Conan, Ran und Sonoko unternehmen einen Ausflug an den Strand von Izu. Ein Serienmörder, der es auf braunhaarige Frauen abgesehen hat, schlägt erneut zu. Die Drei lernen Tadahiko Michiwaki kennen, der Interesse an Sonoko zeigt. Am Abend wird Sonoko in ihren Zimmer von einem Unbekannten überfallen, doch als Ran erscheint, flüchtet der Täter. Am nächsten Tag stürzt Sonoko beinahe mit einem Auto von einer Klippe. Sonoko wird im letzten Moment von Ran aus dem Auto gezogen. Durch Zufall findet Sonoko heraus, dass Tadahiko der Täter ist. Er will Sonoko mit einem Messer töten. Doch Makoto rettet Sonoko und gesteht ihr im Anschluss seine Liebe.
Fall 69
(Band 25: Kapitel 243, 244 & 245)
(Episode 183 & 184)
Episode 183-1.jpg
Sonoko ist mit Ran und Conan im Tropical Land zum Schlittschuhlaufen. Als Chihiro Itamiauf der Toilette ermordet wird, sieht Sonoko eine vermummte Person vom Tatort flüchten.
Fall 71
(Band 26: Kapitel 254)
(Episode 204)
Episode 204-11.jpg
Ran und Sonoko besuchen den verletzten Conan im Krankenhaus. Sonoko fragt Ran, ob sie Shinichi schon zur Schulaufführung eingeladen hat.
Fall 72
(Band 26: Kapitel 255, 256 & 257)
(Episode 205 & 206)
Episode 205-14.jpg
In der Teitan-Oberschule findet ein Schulfest statt bei dem das Theaterstück "Shuffle Romance" aufgeführt wird. Die Hauptrolle wird von Ran gespielt. Sonoko arrangiert heimlich das Shinichi in die Rolle des Schwarzen Ritters schlüpft.
Fall 77
(Band 27: Kapitel 267, 268 & 269)
(Episode 245 & 246)
Episode 245-2.png
Sonoko macht mit Ran und Conan Bilder an einem Fototautomaten. Vor der Spielhalle "Game on Game" treffen sie ihre Englischlehrerin Jodie Saintemillion. Als einer der Spieler ermordet wird, löst Conan mit Sonokos Stimme den Fall. Jodie lobt Sonoko für ihre Schlussfolgerungen.
Fall 81
(Band 28 & 29: Kapitel 284, 285 & 286)
(Episode 233 & 234)
Episode 233.jpg
Sonoko hat Makoto angekündigt einen Pullover für ihn zu stricken, weil ihr aber die Geduld dazu fehlt, kauft sie ihn einen Pullover in einem Geschäft im Heido Kaufhaus. Etwas später gerät Sonoko in die Fänge eines Serientäters, der Frauen mit einem Eisenknüppel niederschlägt. Sonoko wird von Inspektor Megure gerettet, der dabei aber selbst verletzt wird.
Fall 86
(Band 30: Kapitel 299, 300, 301 & 302)
(Episode 235)
Episode 235-9.jpg
Sonoko ist mit Ran unterwegs. Beim Überqueren einer Straße glaubt Ran Shinichi mit einem anderen Mädchen zu sehen.
Fall 88
(Band 30 & 31: Kapitel 305, 306 & 307)
(Episode 247 & 248)
Episode 247-6.jpg
Sonoko töpfert als Liebesbeweis für Makoto eine Teetasse. Weil Ran auch eine Teetasse machen möchte, besuchen die Mädchen einen Töpferkurs bei Herrn Mino. Als der Schwiegersohn des Töpfermeisters ermordet wird, löst die schlafende Sonoko den Fall.
Fall 90
(Band 31: Kapitel 311, 312 & 313)
(Episode 265 & 266)
Episode 265-7.jpg
Sonoko macht mit Ran einen Ausflug zum Strand von Izu. Dort treffen sie zufällig auf Professor Agasa, Conan und die Detective Boys. Als Yoshiichi Arakami ermordet wird, präsentiert Sonoko ihre Lösung des Falles. Doch Inspektor Yokomizo widerlegt ihre Theorie.
Fall 95
(Band 32 & 33: Kapitel 328, 329 & 330)
(Episode 272 & 273)
Episode 272-4.jpg
Sonoko, Ran, Dr. Araide und Conan belauschen im Restaurant Minatoro das Date zwischen Miwako Sato und einem von Satos Mutter zufällig ausgewählten Heiratskandidaten. Zur Überraschung aller stellt sich heraus, dass es sich bei dem Mann um Shiratori handelt.
Fall 96
(Band 33: Kapitel 331, 332, 333 & 334)
(Episode 288, 289 & 290)
Episode 288-3.jpg
Kogoro, Conan, Ran und Sonoko fahren zum Berghotel Suito. Die Mädchen wollen dort selbst Valentinsschokolade herstellen. Der Fotograf Herr Nigaki wird ermordet. Nachdem der Fall gelöst ist, bedrohen die Täter die Anwesenden mit einem Gewehr. Unerwartet erscheint Makoto und überwältigt die Männer. Sonoko ist überrascht ihren Freund zu sehen. Es stellt sich heraus, dass Makoto durch ein Missverständnis dachte, Sonoko hat einen anderen Freund. Sonoko klärt das Missverständnis auf und überreicht ihm ihre Schokolade.
Fall 98
(Band 33 & 34: Kapitel 338, 339 & 340)
(Episode 293 & 294)
Episode 293-2.jpg
In einem Café erkundigt Jodie sich bei Sonoko und Ran, ob sie in letzter Zeit von einer verdächtigen Person belästigt wurden. Die Mädchen verneinen. Sonoko amüsiert sich, weil Ran nicht die Bedeutung des von Jodie im Unterricht an die Tafel gemalten "X" weiß.
Fall 103
(Band 35: Kapitel 357)
(Episode 297)
Episode 297-5.jpg
Ran erzählt Sonoko von einem Fall, der sich vor ein paar Tagen ereignete. Ran erzählt, dass sie dadurch keine Angst mehr vor Geistern hat. Daraufhin wird sie von Sonoko erschreckt.
Fall 112
(Band 38: Kapitel 389)
(Episode 342)
Episode 342-4.jpg
Ran erzählt Sonoko von einem Mordfall, in den sie, Kogoro und Conan vor ein paar Tagen verwickelt waren.
Fall 118
(Band 40: Kapitel 407, 408 & 409)
(Episode 356 & 357)
Sonoko lädt Conan, Ran und Kogoro in ihr Sommerhaus ein, um dort Tennis zu spielen. Kogoros Mietwagen wird Opfer des starken Regenfalles. Auf der Suche nach Hilfe begeben sie sich in einen nahe gelegenen Wald und landet so schlussendlich im Haus von Herrn Akashi. Etwas später wird Iwao Akashi erhängt aufgefunden.
Fall 122
(Band 41: Kapitel 420, 421 & 422)
(Episode 363 & 364)
Episode 363-6.jpg
Sonoko und Ran laden Jodie zum Essen ins Tarugatei im Einkaufszentrum ein. In der Warteschlange treffen sie auf Professor Agasa und Conan. Als Herr Banba in der Tiefgarage ermordet wird, löst Conan mit Sonokos Stimme den Fall.
Fall 124
(Band 42: Kapitel 426, 427 & 428)
(Episode 369 & 370)
Episode 369.jpg
Sonoko und Ran wollen für Jodie eine Abschiedsparty veranstalten. Die Drei gehen zum Sunday Mart um ein paar Sachen für die Feier zu besorgen. Als der Ladeninhaber seine Mitarbeiterin Aya Nanakawa des Diebstahls beschuldigt, wollen Sonoko und Ran ihrer Freundin helfen.
Fall 125
(Band 42: Kapitel 429, 430, 431, 432, 433 & 434)
(Episode 371, 372, 373, 374 & 375)
Episode 375-14.png
Kogoro bekommt eine Einladung für eine Halloween Party, obwohl noch nicht Oktober ist. Sonoko begleitet Kogoro zu der Party auf dem Schiff.
Fall 126
(Band 42: Kapitel 435)
(Episode 376)
Episode 376-2.jpg
Sonoko und Ran besuchen Jodie im Krankenhaus. Dabei erfährt Sonoko, dass Jodie eine FBI-Agentin ist.
Fall 131
(Band 44: Kapitel 453, 454, 455 & 456)
(Episode 386 & 387)
Episode 387-5.jpg
Sonoko, Ran und Conan waren im Kino. Sonoko beschwert sich über den langweiligen Film. Plötzlich wird Sonoko von einem Handtaschendieb überfallen. Jirokichi Suzuki, der gerade mit seinem Motorrad vorbeifährt, überwältigt zusammen mit seinem Hund Lupin den Dieb.

Jirokichi zeigt ihnen die Statue Blue Wonder, die er als Köder für Kaito Kid verwenden will.

Fall 132
(Band 44 & 45: Kapitel 457, 458 & 459)
(Episode 392 & 393)
Episode 392-1.jpg
An der Teitan-Oberschule geht das Gerücht um, dass der Geist eines vor zwei Jahren verstorbenen Schülers herumspukt. Als Ran zusammen mit Conan auftaucht, lacht Sonoko ihn aus, weil sie nicht glaubt, dass Conan bei der Klärung helfen kann. Die Drei begeben sich gemeinsam mit Dr. Araide auf die Suche. Am Ende wird der Fall von der schlafenden Sonoko gelöst.
Fall 141
(Band 48: Kapitel 491, 492 & 493)
(Episode 411 (Japan) & 412 (Japan))
Episode 411 ja-11.jpg
Sonoko geht mit Ran schwimmen, dabei macht sie ein Foto von Ran im Bikini und schickt es Shinichi. Ein Mann wird getötet. Als auch noch Sonoko und Ran angegriffen werden, rufen sie Shinichi an und fragen ihn um Hilfe. Sonoko und Ran fahren mit Herrn Kano in seinem Auto zurück ins Hotel, nicht ahnend, dass er der Mörder ist.
Fall 145
(Band 49: Kapitel 508, 509 & 510)
(Episode 429 (Japan) & 430 (Japan))
Episode 429 ja-1.jpg
Sonoko begleitet Ran und Conan zur Detektei um den neuen Austauschschüler [Eisuke Hondo]] zu treffen.
Fall 151
(Band 51: Kapitel 528 & 529)
(Episode 445)
Episode 445-8.jpg
Sonoko kommt in die Detektei und holt Ran ab. Auf dem Weg zur Schule unterhalten sie sich über Eris Katze Goro.
Fall 152
(Band 51: Kapitel 530, 531 & 532)
(Episode 446 & 447)
Episode 446-4.jpg
Sonoko spaziert gemeinsam mit Ran, Conan und Eisuke durch einen Wald. Sonoko hat den Anderen gegenüber behauptet sie würden zum Haus von Sonokos Schwester gehen. Doch auf dem Weg gesteht sie ihnen, dass das wahre Ziel die Suzuki Villa ist. Da die Hängebrücke zur Villa zusammengebrochen ist und sie im Wald keinen Empfang haben, beschließen sie zu einer Villa in der Nähe zu gehen und um zu telefonieren. In der Villa lebt eine Band und anscheinend soll ein Dämonenfluch Menschen in den Suizid treiben. Sonoko ruft ihre Schwester an und bittet diese sie abzuholen. Kurz darauf wird die Leiche eines Bandmitglieds entdeckt, der sich scheinbar erhängt hat.
Fall 156
(Band 52: Kapitel 541, 542 & 543)
(Episode 457 & 458)
Episode 457.jpg
Inspiriert durch die Serie „Ahornbaum im Winter", hat Sonoko Makoto eine Nachricht geschickt, dass sie ihn unter dem Ahornbaum mit dem roten Tuch treffen will. Sonoko macht sich gemeinsam mit Ran und Conan auf die Suche des Baumes, der in der Serie zu sehen war. Zu Sonokos Entsetzten ist sie nicht die Einzige, die auf die Idee kam, es hängen unzählige Tücher im Wald. Sie treffen auf Herrn Hozumi der sie bittet eine Nachricht im Gästebuch des Gasthofes zu hinterlassen. Als die Drei später noch mal in den Wald zurückkehren, finden sie die Leiche von Herrn Hozumi.
Fall 169
(Band 56: Kapitel 582)
(Episode 484)
Episode 484-7.jpg
Sonoko und Ran unterhalten sich auf den Heimweg über das Verhalten von Eisuke Hondo, der in letzter Zeit immer sofort nach Schulschluss verschwindet.
Fall 170
(Band 56: Kapitel 585 & 586)
(Episode 491)
Episode 491.jpg
Sonoko, Ran und Conan besuchen ihre Oberschulfreundin Aya im Krankenhaus. Dort Treffen sie auf Eisuke Hondo der nach seiner Schwester sucht. Später bewahren die Vier Frau Anno davor, Opfer eines Trickbetrügers zu werden.
Fall 171
(Band 57: Kapitel 587)
(Episode 492)
Episode 492-1.jpg
Der Freund von Kogoro versichert Conan, Ran, Sonoko und Eisuke, dass es sich bei der Person auf dem Foto um Rena Mizunashi handelt, und zeigt ihnen ein Video der Reporterin. Später erzählt Ran Sonoko von dem Fall, wie sie die Reporterin persönlich kennenlernte.
Fall 179
(Band 59 & 60: Kapitel 619, 620 & 621)
(Episode 507 & 508)
Episode 507-1.jpg
Ran und Sonoko beschließen die Rückkehr von Eisuke in der Karaokebar „Karaoke-Box" zu feiern. Ein Mann wird ermordet. Die Polizei entwickelt die Fotos, die sich auf der Kamera des Toten befinden. Alle Fotos zeigen Sonoko, Ran und Eisuke, wobei der Fokus auf Sonoko liegt. Die schlafende Sonoko löst den Fall und stellt sich heraus, dass das Opfer wahrscheinlich plante, Sonoko zu entführen, um Lösegeld zu erpressen.
Fall 181
(Band 60: Kapitel 625, 626 & 627)
(Episode 530 & 531)
Episode 530-13.jpg
Sonoko, Ran und Sonoko unterhalten sich über den Hammermann. Auf ihren Weg treffen sie auf Takagi und Sato, die gerade den Hammermann beschatten. Am Ende löst Conan den Fall mit Sonokos Stimme.
Fall 183
(Band 61: Kapitel 631, 632, 633 & 634)
(Episode 515)
Episode 515-6.png
Sonoko erzählt Ran, dass sich ihr Onkel Jirokichi Suzuki zurzeit in schlechter Verfassung befindet, weil Kaito Kid den Diebstahl der Purple Nails plant.
Fall 185
(Band 61: Kapitel 638, 639 & 640)
(Episode 509, 510 & 511)
Episode 510-2.png
Sonoko begleitet Ran zum Haus von Shinichi um dieses zu putzen. Dort angekommen bemerken sie das sich jemand im Haus befindet. Im Badezimmer treffen sie auf Okiya und halten ihn für einen Einbrecher.
Fall 196
(Band 64 & 65: Kapitel 674, 675 & 676)
(Episode 537 & 538)
Episode 537-3.jpg
Sonoko lädt die Moris zum Anwesen ihres Onkel ein, weil es Kaito Kid auf den Eiserner Dachs abgesehen hat. Sonoko kommt das Verhalten ihres Onkels verdächtig vor und sie vermutet, dass Kaito Kid sich als Jirokichi Suzuki verkleidet hat.
Fall 203
(Band 66 & 67: Kapitel 696, 697 & 698)
(Episode 575 & 576)
Episode 575-4.jpg
Sonoko und Ran machen eine Shopping-Tour. Die beiden werden von einem Trickbetrüger mit Eis beschmutzt. Conan kann jedoch verhindern, dass der Komplize des Mannes mit den Einkauftaschen der Mädchen abhauen kann. Weil ihre Kleidung schmutzig ist, wollen Sonoko und Ran sich in einer Toilette, ihre neu gekauften Kleider anziehen. Doch dort finden sie die von Leiche von Mihiro. Während der Ermittlungen ziehen die beiden sich dann schlussendlich um und geben so einen entscheidenden Hinweis zur Lösung des Falles. Bevor die Täterin abgeführt wird, redet ihr Sonoko ins Gewissen.
Fall 208
(Band 68: Kapitel 712)
(Episode 586)
Episode 586-5.jpg
In der Detektei schauen Sonoko und Ran das Fernsehinterview von Conan und den Detective Boys, die von Jirokichi Suzuki eingeladen wurden, um Kirins Horn vor Kaito Kid zu beschützen.
Fall 209
(Band 68: Kapitel 716, 717 & 718)
(Episode 592 & 593)
Episode 592-1.png
Sonoko geht mit den Moris zum Tori no Ichi-Festival. Sonoko hat gehört, dass die Orakel sehr effektiv sind. Sonoko und Ran ziehen Orakelzettelchen, auf denen steht, worauf der Junge, in den sie verliebt sind, achtet. Sonoko ist von ihrem Orakel enttäuscht. Ein Dieb stiehlt Sonokos Handtasche. Am nächsten Tag gehen Sonoko, Conan und Ran wieder zum Festival, um den Dieb zu stellen.
Fall 212
(Band 69: Kapitel 725 & 727)
(Episode 608 & 609)
Episode 608-9.jpg
Sonoko und Ran fragen sich, ob sie ein Geschenk zum White Day bekommen. Sonoko schickt Ran eine SMS, in der sie von ihrem Geschenk berichtet. Makoto hat ihr zum White Day seinen Sieg gewidmet.
Fall 214
(Band 70: Kapitel 731, 732 & 733)
(Episode 627 & 628)
Episode 627-2.jpg
Auf dem Heimweg erzählt Sonoko Ran und Conan, dass erneut eine Ankündigung von Kaito Kid gefunden wurde. Dieses Mal hat er es auf eine Ausstellung im Suzuki-Museum abgesehen. Doch anstatt etwas zu stehlen, will Kid etwas zurückgeben, was vor 20 Jahren gestohlen wurde. Die Drei besuchen gemeinsam die Ausstellung, Sonoko erklärt Conan, dass es sich bei den gestohlenen Sachen um eine Pistole, eine Sakeschale und einen Brief handelt, die damals von der Phantom Lady gestohlen wurden.
Fall 219
(Band 72: Kapitel 756, 757 & 758)
(Episode 625 & 626)
Episode 626.jpg
Kogoro hält bei einem Fest seiner ehemaligen Universität eine Rede, Sonoko, Conan und Ran begleiten ihn. Tsujiei Sonsaku wollte Kogoro bitten, die Echtheit der Zombies in ihrem Spukhaus zu bewerten. Da Kogors Rede länger dauert, gehen stattdessen Sonoko, Ran und Conan in das Spukhaus. In einem Raum, der aussieht wie ein OP-Saal, wird Anna Tadami die eine Patientin spielt, ermordet. Sonoko und Ran glauben erst, dass es sich um eine Showeinlage handelt.
Fall 223
(Band 73: Kapitel 768, 769 & 770)
(Episode 646 & 647)
Episode 646-3.jpg
Sonoko, Ran und Conan fahren gemeinsam mit dem Bus zum Haido Hotel. Sonoko will Ran zum Kuchenbuffet einladen, weil diese einen Karatewettbewerb gewonnen hat. Durch ein Missverständnis denkt Sonoko, dass Masumi Sera sie begrapscht hat. Am nächsten Tag sind Sonoko und Ran überrascht, dass es sich bei ihrer neuen Mitschüler Masumi um ein Mädchen handelt.
Fall 228
(Band 75: Kapitel 787)
(Episode 661)
Episode 661-2.jpg
Nach der Schule unterhalten sich Sonoko, Masumi, Ran und Conan über Kogoros schlechtes Verhalten in letzter Zeit.
Fall 232
(Band 76: Kapitel 801)
Episode 675
Episode 675-5.jpg
Sonoko ist mit Masumi und Ran unterwegs. Masumi zeigt sich sehr interessiert an Amuro und Ai.
Fall 235
(Band 77: Kapitel 812, 813 & 814)
(Episode 690 & 691)
Episode 690-4.jpg
Auf den Weg zur Schule finden Sonoko, Ran und Masumi eine Leiche. Die Mädchen gehen zu Shinichis Haus, weil Ran Masumi ein Foto zeigen möchte, welches mit dem Fall in Verbindung steht. Sonoko spekuliert, dass Subaru Okiya ein peinliches Tattoo am Hals hat, weil er immer seinen Hals bedeckt. Als Masumi Subaru im Bad überrascht, ist Sonoko überrascht das an seinem Hals nichts Auffälliges zu sehen ist.
Fall 237
(Band 78: Kapitel 818, 819, 820, 821, 822, 823 & 824)
(Episode 701, 702, 703 & 704)
Episode 701-7.jpg
Sonoko, Ran und Kogoro teilen sich einen Waggon im Bell Tree Express. Weil Kaito Kid in einer Woche einen Diebstahl im Zug angekündigt hat, möchte Sonoko in diesem Abteil einen Liebesbrief für den Meisterdieb verstecken. Kurz nach der Abfahrt wird ein Mann ermordet. Im Zug trifft Sonoko das erste Mal auf Toru Amuro.
Fall 238
(Band 78: Kapitel 825, 826 & 827)
(Episode 705 & 706)
Episode 705-4.jpg
Als Entschädigung für die Vorkommnisse im Bell Tree Express lädt Sonoko die Moris nach Izu ein. Ein weiterer Grund für die Einladung ist, dass Sonoko von Makoto eine Nachricht erhalten hat, in der er erwähnt, dass er mit ihr beim nächsten Treffen Tennis spielen will. Darum will Sonoko mit dem von Kogoro organisierten speziellen Trainer üben.
Fall 239
(Band 78 & 79: Kapitel 828, 829 & 830)
(Episode 724 & 725)
Episode 724-1.jpg
Kaito Kid hat einen Diebstahl im Suzuki-Museum angekündigt. Vor dem Museum zeigt Sonoko Ran und Masumi einen Zaubertrick mit einer Cola Dose, denn sie später Kaito Kid vorführen will. Nach dem erfolgreichen Diebstahl glaubt Sonoko, dass Ran der verkleidete Meisterdieb ist. Conan will Kogoro für die Fallaufklärung betäuben, doch er verfehlt und trifft Sonoko. Deshalb löst die schlafende Sonoko den Fall.
Fall 243
(Band 80: Kapitel 844, 845 & 846)
(Episode 727 & 728)
Episode 727-3.jpg
Sonoko besucht gemeinsam mit Ran, Conan, Masumi und Kogoro eine Kochshow. Als im Fernsehstudio die Kiste mit der für die Sendung verwendeten geheimen Frucht geöffnet wird, befindet sich dort neben den Äpfeln auch die Leiche des Jurors Shotoku Takeki.
Fall 248
(Band 81: Kapitel 859, 860 & 861)
(Episode 744 & 745)
Episode 744-3.jpg
Sonoko geht zusammen mit Makoto, Ran, Masumi, Conan und Kogoro zum Bowlen. Als der Lehrer Masahiro Tanba ermordet in einer Toilette am Parkplatz des Bowling-Centers gefunden wird, wird Makoto zum Hauptverdächtigen. Er hat kein Alibi zur Tatzeit, außerdem war er früher an diesem Tag in einem Kampf mit dem Opfer geraten. Als die Polizei Makoto verhaften will, stellt Sonoko sich schützend vor ihren Freund.
Fall 249
(Band 82: Kapitel 862, 863 & 864)
(Episode 746 & 747)
Episode 746-3.jpg
Sonoko stellt Makoto ihren Eltern vor. Ihr Vater zeigt sich sehr beeindruckt von seinen Kampffähigkeiten. Tomoko Suzuki ist nicht begeistert, da Sonokos zukünftiger Ehemann das Familienunternehmen übernehmen wird. Es kommt zum Streit zwischen Mutter und Tochter, der von Rans Anruf unterbrochen wird. Kaito Kid hat erneut einen Diebstahl angekündigt. Makoto ist eifersüchtig auf Kid und fortert ihn heraus. Sonoko wettet mit Kid, dass Makoto erkennt wenn er sich als sie verkleidet.
Fall 252
(Band 82 & 83: Kapitel 872, 873, 874 & 875)
(Episode 754, 755 & 756)
Episode 754-1.jpg
Masumi wurde von ihrem Bruder gebeten ein Ferienhaus zu untersuchen. In dem Haus kommt es immer wieder zu komischen Vorfällen die mit der Farbe Rot zu tun haben. Als Sonoko, Ran, Masumi und Conan durch den Wald zum Haus gehen, sehen Sonoko und Ran eine Frau, die ganz in Rot gekleidet ist. Kurz darauf wird die mit Tomaten bedeckte Leiche von Masaie Hakuya in der Badewanne gefunden. Bevor Sumika mit einem Messer angegriffen wird, sieht Sonoko vom Fenster aus die rote Frau.
Fall 253
(Band 83: Kapitel 876, 877 & 878)
(Episode 759 & 760)
Kapitel 876-1.jpg
Nach der Schule gehen Sonoko, Ran und Conan mit Masumi in das Hotel, in dem sie zurzeit wohnt.

Die Mädchen bestellen sich etwas beim Zimmerservice und unterhalten sich. Als Sonoko, Ran und Conan gehen wollen, ertönt ein Schrei. Die Assistentin eines berühmten Autors wurde ermordet.

Fall 261
(Band 85 & 86: Kapitel 903, 904 & 905)
(Episode 787 & 788)
Episode 788-1.jpg
Sonoko, Ran und Conan besuchen Sera in ihrem neuen Apartment im Haido Pride Hotel. Sie gehen gemeinsam zum Schwimmbereich des Hotels, wo sie auf die Tochter eines Firmenchefs treffen, deren Leiche später im Pool gefunden wird.
Fall 266
(Band 87: Kapitel 921, 922, 923 & 924)
(Episode 853 & 854)
Episode 853-5.jpg
In einer Rückblende werden Sonoko, Ran und Shinichi im Kindergarten gezeigt. Als es zu einer Auseinandersetzung zwischen Ran und einem weiteren Kind kommt, stellt sich Sonoko vor ihre Freundin.
Fall 268
(Band 88: Kapitel 928 & 929)
(Episode 827 & 828)
Episode 827-1.jpg
Auf dem Heimweg von der Schule beschließen Sonoko, Ran, Conan und Masumi gemeinsam Ramen essen zu gehen. In Masumis Lieblings Ramen-Lokal treffen sie auf Yumi und Naeko, die nach einem Verdächtigen suchen, der bei einem Raubüberfall eine Frau ermordete.
Fall 270
(Band 88 & 89: Kapitel 936, 937 & 938)
(Episode 836 & 837)
Episode 836-1.jpg
Im Café Poirotschlägt Sonoko Ran und Masumi vor eine Band zu gründen. Nachdem sie Toru Amuro Gitarre spielen hört, fragt sie ihn, ob er auch der Band beitreten will. Toru lehnt das Angebot ab, bietet den Mädchen aber an ihnen Unterricht zu geben. Gemeinsam gehen sie in ein Tonstudio. Dort wird kurze Zeit später ein Mitglied einer Girlband ermordet.
Fall 276
(Band 90: Kapitel 954, 955 & 956)
(Episode 866 & 867)
Sonoko, Ran und Conan helfen Subaru Okiya dabei das Haus der Familie Kudo zu putzen. Subaru erkundigt sich bei den Mädchen, ob ihnen eine Person namens Asaka in Masumis Umfeld aufgefallen ist. Sie verneinen, jedoch erzählt Sonoko, dass der bekannte Sänger Rokumichi Hado bald ein Lied namens „Asaka" veröffentlichen will, an dem er bereits seit 17 Jahren arbeitet. Als Conan mehr erfahren will, schlägt Sonoko ihm vor, Ran und sie zur Autogrammstunde am Tag vor dem Konzert zu begleiten. Subaru schließt sich ebenfalls an und gemeinsam gehen sie zur Konzerthalle.
Fall 277
(Band 90: Kapitel 958)
(Episode 872)
Episode 872-8.jpg
Im Café Poirot erzählen Sonoko und Ran der verwunderten Azusa Enomoto von ihrer Doppelgängerin, die sie in der Konzerthalle getroffen haben. Sonoko vermutet dahinter eine Verkleidung von Kaito Kid. Azusa erzählt ihnen, dass sie ein seltsames Pärchen gesehen hat, welches zur Detektei ging. Sonoko, Ran und Conan gehen in die Detektei, um nachzusehen. Dort treffen sie auf Heiji und Kazuha.
Fall 278
(Band 91: Kapitel 963, 964 & 965)
(Episode 887 & 888)
Episode 887-5.jpg
Fall 280
(Band 91 & 92: Kapitel 969, 970 & 971)
(Episode 878 & 879)
Episode 878-2.jpg
Ran, Sonoko und Masumi sind im Einkaufszentrum, um neue Bikinis für den Strand zu kaufen.
Fall 281
(Band 92: Kapitel 972, 973 & 974)
(Episode 881 & 882)
Sonoko, Ran, Masumi und Conan sind gemeinsam unterwegs, während Conan sich an seine erste Begegnung mit Masumi vor 10 Jahren erinnert.
Fall 288
(Band 94: Kapitel 994, 995 & 996)
(Episode 919 & 920)
Fall 290
(Band 94 & 95: Kapitel 1000, 1001, 1002, 1003, 1004 & 1005)
(Episode 927 & 928)
Fall 291
(Band 95: Kapitel 1007 & 1008)
(noch nicht umgesetzt)
Fall 295
(Freie Kapitel: Kapitel 1022)
(noch nicht umgesetzt)

Filler-Episoden[Bearbeiten]

Openings[Bearbeiten]

Endings[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Magic Files[Bearbeiten]

OVA Bild Beschreibung
Magic File 2
Magic File 3
Magic File 4 Sonoko fährt gemeinsam mit Ran, den Detective Boys und dem Professor mit dem Zug von Osaka zurück nach Tokio.
Magic File 5
Magic File 5-6.jpg
Sonoko überreicht Makoto ein Geschenk. Darin befindet sich eine Tasse, welche die Detective Boys ihrer Lehrerin schenken wollten. Um herauszufinden, wie die Päckchen vertauscht wurden, treffen sich Ran, Heiji, Conan, Sonoko und die drei Kinder mit den jeweiligen Geschenken in der Detektei Mori.
Bonus File 6 Bei einem Schultunier, feuern Sonoko und Ran Shinichi an. Seine Fußballmannschaft schafft es ins Finale. Später beobachtet Sonoko wie Shinichi mit einem Mädchen spricht.

Original Video Animations[Bearbeiten]

OVA Bild Beschreibung
Original Video Animation 2
OVA 2-5.jpg
Sonoko erzählt, ihre Familie habe eine Villa in Hawaii, Nizza und Monaco, jedoch keine in Karuizawa, wo sie sich gerade befinden. Später geht sie in Ninzaburo Shiratoris Weinkeller, stiehlt den Wein, den Shiratori mit den Anderen trinken wollte und stellt im Gegenzug eine andere Flasche rein. Aber als Conan den "Fall" löst, rückt sie wieder den Wein hervor, mit der Begründung, ihre Familie und sie haben vor einiger Zeit denselben Wein getrunken und sie war von dem Wein sehr angetan, deshalb die Idee mit dem Weinaustausch.
Original Video Animation 7
OVA 7-3.jpg
In der Bibliothek treffen Sonoko und Ran auf die Detective Boys . Die Mädchen wurden von Professor Agasa gebeten, denn Kindern einen Umschlag von ihm zu übergeben.
Original Video Animation 8
OVA 8.jpg
Sonoko bereitet ein Theaterstück vor. Dieses Mal will sie eine Kriminalgeschichte vorführen. Weil sie Probleme mit dem Motiv und den Tathergang hat, versuchen die Detectiv Boys und Ran ihr zu helfen.
Original Video Animation 9
OVA 9-3.jpg
Sonoko macht sich mit Ran auf dem Schulweg und behauptet, Dr. Araide sei viel besser als Shinichi.

Nachdem Conan das Gegengift eingenommen hat und zurück in die Detektei kommt, findet er Sonoko vor, die anscheinend Kogoro assistiert. Sie holt sich ein Bier und sagt Conan, dass Dr. Araide Ran einen Heiratsantrag gemacht hat und sie sich schnell entscheiden solle. Sonoko klärt ihm ebenfalls auf, dass Ran auf Shinichi an einem speziellen Ort warten würde, weiß aber nicht, wo.

Original Video Animation 10
OVA 10-1.jpg

Realfilme und -serie[Bearbeiten]

Short Stories[Bearbeiten]