Kapitel 78

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
77 Das Geheimnis des SturzesListe der Manga-Kapitel — 79 Der verbotene Zitronentee?!
Eine Hochzeit und ein Todesfall?
Cover zu Kapitel 78
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 78
Manga-Band Band 8
Im Anime Episode 19
Japan
Japanischer Titel 花嫁の悲劇
Titel in Rōmaji Hanayome no higeki
Übersetzter Titel Die Tragödie der Braut
Veröffentlichung 30. August 1995
Shōnen Sunday #39/1995
Deutschland
Deutscher Titel Eine Hochzeit und ein Todesfall?
Veröffentlichung 15. Dezember 2003

Eine Hochzeit und ein Todesfall? ist das 78. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 8 zu finden.

Fall 21
Fall-Abschnitt 1 Band 8: Kapitel 78
Kapitel 78
Fall-Abschnitt 2 Band 8: Kapitel 79
Fall-Auflösung Band 8: Kapitel 80

Handlung[Bearbeiten]

Braut und Bräutigam

Ran und Sonoko sind zur Hochzeit ihrer früheren Lehrerin Sayuri Matsumoto eingeladen und für die Videoaufnahmen der Feier zuständig. Zusammen mit Conan, der von Ran mitgebracht wurde, besuchen sie die Braut vor der Zeremonie in ihrem Zimmer. Sie sind nicht die einzigen Besucher. Auch Kazumi Takenaka, die ihrer Freundin ihr Lieblingsgetränk, warmen Zitronentee, mitbringt, ihr Vater Hauptkommissar Kiyonaga Matsumoto und dessen Untergebener Kommissar Megure, sowie ihr früherer Schüler Atsushi Umemiya kommen kurz vorbei und beglückwünschen die Braut.

Als Ran und Sonoko Batterien für die Videokamera kaufen gehen, erzählt Sayuri Conan von ihrer ersten Liebe, einem Jungen aus der Nachbarschaft, der sie immer bei Hänseleien beschützt und ihr warmen Zitronentee mitgebracht hat. Sie werden vom Bräutigam Toshihiko Takasugi und kurz darauf von Ran und Sonoko unterbrochen. Kurz nachdem alle rausgeschickt wurden, hören Conan und Ran ein Geräusch und gehen zurück um nachzusehen. Sayuri liegt auf dem Boden und blutet aus dem Mund.

Weiter geht's in Kapitel 79!

Verschiedenes[Bearbeiten]

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Kirche
  • Zitronentee