Fall 183

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fall 182Liste der FälleFall 184
Fall 183
Episode 515.jpg
Informationen
Fall Fall 183
Manga Band 61: Kapitel 631, 632, 633 & 634
Anime Episode 515
Handlung
Art des Falles Raub
Opfer Jirokichi Suzuki
Polizei Ginzo Nakamori
Gelöst von Conan Edogawa
Täter Kaito Kid

In Fall 183 treffen Conan Edogawa, Ginzo Nakamori und Jirokichi Suzuki auf Kaito Kid, der die Purple Nails stehlen will, da Jirokichi sie ihm anbietet um ihn zu fangen. Am Ende kann Kaito jedoch mit einem der beiden Schuhe entkommen.[1]

Einleitung[Bearbeiten]

Die Purple Nails werden bewacht
Sonoko erzählt Ran, dass ihr Onkel Jirokichi Suzuki erneut versuchen will Kaito Kid zu fangen. Jirokichi schmiedet einen Plan um Kaito zu fangen und benutzt die Purple Nails als Köder. Er stellt sie auf einer Straßenkreuzung aus und lässt sie von Sicherheitsleuten bewachen. Plötzlich taucht Kaito auf und schnappt sich die Schuhe. Jedoch wird gleichzeitig ein Netz hochgefahren und Kaito kann nicht mit seinem Hängegleiter entkommen. Als er gefragt wird wie er entkommen will, meint er er würde sich teleportieren.[2]

Tathergang[Bearbeiten]

Kid verschwindet
Nachdem Kid angekündigt hat, dass er sich teleportieren würde, verschwindet er in einer Rauchwolke. Dann rennt er - in einen schwarzen Umhang gehüllt - durch die Menge zu einem der Hochhäuser an dem eine Laufschrift läuft die lautet: "Keine Chance für Diebe!" Kid nutzt diese Laufschrift und verdeckt mit seinem Umhang eine Teil des "D" aus Diebe und macht so daraus Liebe. Er wird von einem Komplizen nach oben gezogen, während dieser sich über einen Flaschenzug nach unten abseilt.[3] Auf dem Weg nach oben feuert Kid drei Karten ab, die einen Countdown darstellen.[4] Als er oben ankommt nimmt er den Umhang ab und erscheint in einer Rauchwolke. Oben angekommen übergibt er einen der Schuhe einem Reporter, da es sich bei diesem um eine Fälschung handelt.
Kids Tarnung
Außerdem kündigt er an wiederzukommen um den zweiten Schuh zu holen.[5]

Am nächsten Tag hat Jirokichi Suzuki das Netz schon früh gespannt, so dass keine Passanten sich innerhalb aufhalten, außerdem darf auch nicht gefilmt werden. Als Kid dann jedoch über eine Karte verkündet, dass er ohne Publikum nicht kommen wird erlaubt Suzuki dem TV zu filmen und die Passanten rennen die Netze ein. Plötzlich taucht ein Kid am Himmel auf, der einen Propeller an seinem Hängegleiter hat und landet auf dem Podest der Schuhe. Er nimmt sich mit und versucht mit demselben Trick wie zuvor auf das Hochhausdach zu gelangen.[6]

Ausgang[Bearbeiten]

Conan findet heraus, wie sich Kid auf das Dach "teleportiert" und wartet oben auf ihn als er sich ein zweites Mal nach oben ziehen lässt. Die beiden sprechen kurz und Conan meint, dass Kid keine Chance hätte, da unten die Polizei wartet, die entweder ihn oder seinen Komplizen festnehmen wird. Daraufhin nimmt Kid die Hand seines Komplizen und fliegt mit dem Hängegleiter davon. Außerdem lässt er die Schuhe zurück, da sie gefälscht sind.[7]

Conan und Kaito

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Während Conan und Kaito Kid kurz aufeinander treffen erzählt der Dieb von den drei Tabus der Zauberei. Dabei handelt es sich um drei Gesetze von Howard Thurston, die besagen, dass ein Zauberer niemals seinen Trick verraten darf, niemals vorwarnen darf und niemals zweimal denselben Trick aufführen darf.[8]

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Passanten
  • Reporter
  • Sicherheitsleute
  • Straßenkreuzung

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanBand 61: Kapitel 632 ~ Kaito Kid kann einen der Schuhe stehlen.
  2. Detektiv ConanBand 61: Kapitel 631 ~ Kid erklärt sich teleportieren zu wollen.
  3. Detektiv ConanBand 61: Kapitel 634 ~ Conan erklärt wie Kid den Trick angestellt hat.
  4. Detektiv ConanBand 61: Kapitel 632 ~ Drei Karten von Kid werden gefunden.
  5. Detektiv ConanBand 61: Kapitel 632 ~ Kid gibt einen Schuh zurück und kündigt an wieder zu kommen.
  6. Detektiv ConanBand 61: Kapitel 634 ~ Kid vollführt denselben Trick wie vorher.
  7. Detektiv ConanBand 61: Kapitel 634 ~ Conan kann Kid stellen.
  8. Detektiv ConanBand 61: Kapitel 633 ~ Kid erzählt von den drei Tabus.