Kapitel 244

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
243 Das fünfte Rad am WagenListe der Manga-Kapitel — 245 Im Blindflug geschrieben?
Die Leiche schwieg
Cover zu Kapitel 244
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 244
Manga-Band Band 25
Im Anime Episode 183 & 184
Japan
Japanischer Titel 死者は語らず
Titel in Rōmaji Shisha wa katarazu
Übersetzter Titel Tote reden nicht
Veröffentlichung 17. Februar 1999
Shōnen Sunday #12/1999
Deutschland
Deutscher Titel Die Leiche schwieg
Veröffentlichung 15. April 2004

Die Leiche schwieg ist das 244. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 25 zu finden.

Fall 69
Fall-Abschnitt 1 Band 25: Kapitel 243
Kapitel 244
Fall-Abschnitt 2 Band 25: Kapitel 244
Fall-Auflösung Band 25: Kapitel 245

Handlung[Bearbeiten]

Conan befragt Sonoko

Die Polizei sowie Kogoro Mori sind am Tatort eingetroffen. Die Tatwaffe, ein Schrotgewehr, befindet sich noch am Tatort. Die Freunde von Chihiro Itami werden von Kommissar Megure befragt, alle geben zu mit einem Schrotgewehr am Nachmittag geschossen zu haben. Mori kombiniert, dass der Blutstrich in der Form eines „S“ eine Sterbenachricht von dem Opfer ist. Er verdächtigt Izumi Sano, da ihr Nachname mit einem „S“ anfängt. Jedoch streitet sie es ab, die Mörderin zu sein.

Conan weist auf die Jackentasche des Opfers hin, denn dort befindet sich Itamis Hand. Inspektor Takagi untersucht die Jackentasche und findet ein Mobiltelefon. Die letzte gewählte Nummer ist KIX#########. Conan untersucht den Tatort noch einmal genau und findet am Boden einen verdächtigen Blutspritzer in Form einer Schlittschuhkufe.

Der Fall ist abgeschlossen!
Neuer Fall in Kapitel 245!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände