Film 20

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 508-3.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Weitere Hinweise: Inhaltsangabe erweitern XxShinichiXRanxX[Diskussion] 11:17, 30. Sep. 2017 (CEST)
19 Die Sonnenblumen des InfernosListe der Filme — 21 Der purpurrote Liebesbrief
Der dunkelste Albtraum
Deutsches Titelbild
Japanisches Titelbild
Allgemeine Informationen
Internationaler Titel The Darkest Nightmare
Fall Film-Fall 20
Japan
Titel 純黒の悪夢
Titel in Rōmaji Junkoku no Naitomea
Übersetzter Titel Der dunkelste Albtraum
Kinopremiere 16. April 2016
Deutschland
Titel Der dunkelste Albtraum
Veröffentlichung 29. September 2017

Der dunkelste Albtraum (jap. 純黒の悪夢, Junkoku no Naitomea) ist der Titel des zwanzigsten Kinofilms zur Anime-Serie Detektiv Conan, der am 16. April 2016 in den japanischen Kinos startete. International ist er unter dem Titel The Darkest Nightmare bekannt.

Auf Deutsch erschien der Film am 29. September 2017 bei Kazé auf DVD und Blu-ray Disc und ist seit dem 15. September 2017 bei Anime on Demand verfügbar.[1]

Handlung[Bearbeiten]

Das Organisationsmitglied Curaçao bricht ins Polizeihauptquartier ein und greift dort auf geheime Daten von Spionen innerhalb der Schwarzen Organisation zu. Diese Spione stammen aus verschiedenen Geheimdiensten weltweit: Dem britischen MI6Wikipedia, dem deutschen BND, dem kanadischen CSISWikipedia, sowie der amerikanischen CIA und dem FBI. Bevor Curaçao die brisanten Daten stehlen kann, trifft Bourbon mit einigen Kollegen am Ort des Geschehens ein. Curaçao ergreift mit einem gestohlenen Auto die Flucht, aber Bourbon holt sie mit seinem Mazda RX-7 FD bald ein. Die beiden Raser verursachen beinahe einen tödlichen Unfall auf einer Autobahn, als plötzlich Shuichi Akai mit seinem rot-weiß gestreiften Ford Mustang auftaucht und auf Curaçao schießt. Daraufhin stürzt sie mitsamt dem Auto von der Fahrbahn.

Conan und seine Freunde treffen sich im neu renovierten Toto Aquarium. Unter einem gigantischen Riesenrad, dem Herzstück des Aquariums, finden sie eine verletzte Frau mit zwei verschiedenen Augenfarben. Die Frau leidet unter Gedächtnisverlust und kann sich nicht mehr an ihren Namen erinnern. Auch ihr Handy ist defekt. Conan und die Anderen beschließen der unbekannten Frau zu helfen. Was keiner bemerkt: Vermouth lauert in unmittelbarer Nähe und hört alles mit an. Sie zieht sich zurück und berichtet Gin vom aktuellen Geschehen.

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände

Veröffentlichung[Bearbeiten]

In Japan[Bearbeiten]

Die Ankündigung von Film 20
Aoyamas Zeichnung zum 20. Film

Schon Anfang 2015 gab es erste Informationen über den zwanzigsten Kinofilm der Reihe. So ließ Gosho Aoyama verlauten, dass Bourbon und Gin in ihm auftauchen sollen.[2] Wenig später bestätigte er zudem, dass sich der Film um die Schwarze Organisation drehen solle.

Weitere Informationen folgen mit der Veröffentlichung des 19. Kinofilms am 18. April 2015. In diesem ist am Ende eine kleine Vorschau auf den kommenden Leinwandstreifen zu sehen. Ein Glas Bourbon steht auf dem Tisch einer Bar und Gin spricht: „Kir… Bourbon… Sagt mir nicht, dass…“.[3]

Anfang November 2015 wurde in der Shōnen Sunday angekündigt, anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Detektiv Conan-Animes 20 Überraschungen zu präsentieren.[4] Bei der zweiten dieser Überraschungen handelte es sich um einen QR-Code, dessen Inhalt ab dem 4. November um 10 Uhr japanischer Zeit abgerufen werden konnte.[5] Hinter dem Code verbarg sich der erste Trailer zu Film 20, in dem alle bekannten Organisations- und FBI-Mitglieder für den Film bestätigt wurden.[6]

Anfang Dezember 2015 folgte mit zwei weiteren Überraschungen die Enthüllung des offiziellen Titels „Junkoku no Naitomea“ sowie des offiziellen Posters. Außerdem wurde ein „Black Visual Flyer“ in Umlauf gebracht und ein weiterer Trailer angekündigt.[7] In diesem rund 30 Sekunden andauernden Werbeclip wurden zahlreiche neue Szenen gezeigt und der internationale Titel „The Darkest Nightmare“ präsentiert.[8]

Im Februar 2016 wurde ein rund 90 Sekunden langer Trailer veröffentlicht.[9] Einen Monat später wurde durch die Veröffentlichung dreier weiterer Überraschungen bekannt, dass Yūki Amami als Gast-Synchronsprecherin im Film mit dabei sein wird. Zudem wurde enthüllt, dass Sekai wa Anata no Iro ni Naru von B’z das Ending des Films sein wird.

Am 16. April 2016 startete der Film in den japanischen Kinos und wurde von über 4,71 Millionen Besuchern angesehen. Dadurch wurden 5,057 Miliarden Yen eingespielt.[10] Am 26. Oktober 2016 erschien der Film auf DVD und Blu-ray.

In Deutschland[Bearbeiten]

Am 5. März 2017 kündigte der deutsche Publisher Kazé den Film für Herbst 2017 an. Es ist eine Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray geplant.[1]

Verschiedenes[Bearbeiten]

 Bilder: Film 20 – Sammlung von Bildern
  • Shuichi Akai, Bourbon und Kir feiern im 20. Film ihr Debüt in einem Detektiv Conan-Film.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Film 20: Der dunkelste Albtraum erscheint im September. In: ConanNews.org. 12. Mai 2017, abgerufen am 1. August 2017.
  2. Aoyama: „James Black ist nicht der Boss der Organisation!“. In: ConanNews.org. 11. März 2015, abgerufen am 26. August 2016.
  3. Film 20: Erste Szene mit Bourbon, Gin und Kir!. In: ConanNews.org. 20. April 2015, abgerufen am 1. August 2017.
  4. 20 Überraschungen zu 20 Jahren Anime: TV-Special „Conan & Ebizō“. In: ConanNews.org, abgerufen am 1. August 2017.
  5. Überraschung #2 und #3: Real Escape Game + Promo für Film 20. In: ConanNews.org, abgerufen am 1. August 2017.
  6. Film 20: Erster Trailer mit etlichen Organisations- und FBI-Mitgliedern!. In: ConanNews.org. 4. November 2015, abgerufen am 1. August 2017.
  7. Überraschung #6 und #7: Poster, Titel und Teaser zu Film 20!. In: ConanNews.org. 7. Dezember 2015, abgerufen am 1. August 2017.
  8. Film 20: Zweiter Trailer mit viel Action im Kampf gegen die Organisation!. In: ConanNews.org, abgerufen am 1. August 2017.
  9. Film 20: Finale Trailer zeigt Shuichi Akai und Bourbon im direkten Duell. In: ConanNews.org. 26. Februar 2016, abgerufen am 1. August 2017.
  10. Film 20: „The Darkest Nightmare“ mit neuem Einspielrekord. In: ConanNews.org, abgerufen am 1. August 2017.