Band 44

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Band 43Liste der Manga-BändeBand 45
Band 44
Deutsches Cover zu Band 44
Deutsches Cover zu Band 44
Allgemeine Informationen
Anzahl Kapitel 11 Kapitel
Anzahl Episoden 6 Episoden
Deutschland
Release 8. Juni 2006
Release als E-Manga 2. Juli 2015
ISBN 978-3-7704-6370-1
Japan
Release 17. Januar 2004
ISBN 978-4-0912-6414-5

Der 44. Band der Manga-Serie Detektiv Conan erschien in Japan am 17. Januar 2004 für 390 Yen bei Shōgakukan und wurde am 8. Juni 2006 von Egmont Manga in Deutschland veröffentlicht. Bis Mitte 2012 kostete der Band 5 Euro, ehe der Preis auf 6,50 Euro erhöht wurde.

Der Band enthält elf Kapitel, die vier Fällen zuzuordnen sind. Die Kapitel wurden in sechs Anime-Episoden umgesetzt.

Zu Beginn des Bandes hat Aoyama zu viel gegessen. Im Schlüsselloch auf der Rückseite des Bandes ist Ginzo Nakamori abgebildet. Im Detektivlexikon am Ende des Bandes wird Koichirō Munesue vorgestellt.

Inhaltsangabe der Rückseite[Bearbeiten]

Sonokos Onkel, Jirokichi, der Generalbeauftragte des
Suzuki-Konzerns, ist ein Freund großer
Herausforderungen und so fordert er Kaito Kid in
der Zeitung öffentlich dazu auf, seine Diebeskünste
mal beim Diebstahl des Juwels „Blue Wonder“ auf
die Probe zu stellen. Kid nimmt die Herausforderung
natürlich an und schafft es, trotz strengster
Sicherheitsvorkehrungen allen mit einem unglaublichen
Auftritt den Atem zu rauben! Und natürlich kommt es
auch zum Duell der beiden Superhirne, Conan und Kid!
Wer wohl als Sieger aus diesem Beutezug hervorgeht?!

Informationen[Bearbeiten]

Todesbild Aoyamas Kommentar Alternatives Cover Deutschland Alternatives Cover Japan Detektivlexikon
Aoyama hat zu viel gegessen

Tagchen, mal wieder vom
Ende des Mangas!

Dank eurer tatkräftigen Unterstützung haben die
bisherigen Conan-Bände inzwischen die stellare
Verkaufszahlen-Schallmauer von 100 Millionen Stück
durchbrochen (zumindest in Japan)!
So ein großartiger Publikumserfolg musste natürlich
gefeiert werden - der Verlag schmiss eine Party der
Sonderklasse und ich war zu Tränen gerührt.
Bei dieser Gelegenheit sagte mir dann auch jemand,
würde man alle verkauften Conans aufeinander stapeln,
erreiche man die 170fache Höhe des Mount Everest und
die 400fache Höhe des Mount Fuji - Da bleibt einem
glatt die Spucke weg! Eigentlich hätte mich aber ein
Vergleich mit Godzilla noch mehr interessiert,
das hätte ich mir nämlich um einiges plastischer
vorstellen können (Haha)!

Das alternative Cover
Das alternative Cover
Koichirō Munesue

Enthaltene Kapitel[Bearbeiten]

Nummer Bild Deutscher Titel Japanischer Titel
Titel in Rōmaji
Fall Episoden Legende
im Band Gesamt
1 447
Kapitel 447.jpg
Das Rätsel mit den drei Zahlen 3つの数字の謎を解け!
3 ttsu no sūji no nazo o toke!
Fall 129 383: Das Wunder von Koshien! Der unsichtbare Teufel ist ein schlechter Verlierer Auftritt von Heiji Hattori
2 448
Kapitel 448.jpg
Das große Ratespiel ヒントが無い!?
Hinto ga nai!?
3 449
Kapitel 449.jpg
Das Spiel ist aus 試合終了(ゲームセット)…!?
Shiai shūryō (gēmusetto)…!?
4 450
Kapitel 450.jpg
Vom Himmel in die Hölle 天国から地獄
Tengoku kara jigoku
Fall 130 390: Lovestory im Polizeihauptquartier 6 (Teil 1)
391: Lovestory im Polizeihauptquartier 6 (Teil 2)
Beziehung zweier oder mehrerer Haupt- oder NebencharaktereAuftritt der Detective Boys
5 451
Kapitel 451.jpg
Es ist ihr egal 全然平気!?
Zenzenheiki!?
6 452
Kapitel 452.jpg
Keine Zweifel 疑わないの?
Utagawanai no?
7 453
Kapitel 453.jpg
Blaues Wunder 奇蹟
Kiseki
Fall 131 356: Kaito Kids wundersamer Spaziergang mitten in der Luft Neue Haupt- oder NebencharaktereAuftritt von Kaito Kid
8 454
Kapitel 454.jpg
Blankes Entsetzen 驚愕
Kyōgaku
9 455
Kapitel 455.jpg
Bloßes Schaudern 戦慄
Senritsu
10 456
Kapitel 456.jpg
Beherzte Flucht 脱出
Dasshutsu
11 457
Kapitel 457.jpg
Spuk an der Schule 学校奇譚
Gakkō kitan
Fall 132 361: Die Spukgeschichte der Teitan-Oberschule (Teil 1)
362: Die Spukgeschichte der Teitan-Oberschule (Teil 2)
Auftritt der CIA des FBIs oder einzelner Mitglieder

Cover in anderen Ländern[Bearbeiten]

Verschiedenes[Bearbeiten]

 Bilder: Band 44 – Sammlung von Bildern