Kapitel 632

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
631 Purple NailsListe der Manga-Kapitel — 633 Die drei Tabus
Teleportation
Cover zu Kapitel 632
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 632
Manga-Band Band 61
Im Anime Episode 515
Japan
Japanischer Titel 瞬間移動
Titel in Rōmaji Shunkan Idō
Übersetzter Titel Teleportation
Veröffentlichung 5. Dezember 2007
Shōnen Sunday #1/2008
Deutschland
Deutscher Titel Teleportation
Veröffentlichung 14. April 2009

Teleportation ist das 632. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 61 zu finden.

Fall 183
Fall-Abschnitt 1 Band 61: Kapitel 631
Kapitel 632
Fall-Abschnitt 2 Band 61: Kapitel 632
Fall-Abschnitt 3 Band 61: Kapitel 633
Fall-Auflösung Band 61: Kapitel 634

Handlung[Bearbeiten]

Kaito Kids Teleportations Trick

Alle sind geschockt, dass Kaito Kid sich teleportieren will. Jirokichi Suzuki regt sich sehr darüber auf und Ginzo Nakamori will ihn verhaften. Doch Kid steckt einfach die Purple Nails ein und verschwindet in einer Rauchwolke, bevor Nakamori ihn schnappen kann. Jirokichi will daraufhin wissen wo sich die Schuhe, an denen ein Peilsender angebracht wurde befinden. Außerdem befiehlt er die Sicherheitsleute um das Netz zu postieren. Der Peilsender zeigt an, dass Kid sich frei bewegt, dies ist jedoch nicht möglich, da so viele Passanten da sind.

Kogoro findet plötzlich eine Karte mit dem Zeichen von Kaito Kid und dem Wort Drei auf der Rückseite. Dann finden auch zwei weitere solch eine Karte mit Zwei und Eins darauf. Und plötzlich steht Kaito auf einem der Hochhausdächer. Jirokichi geht davon aus, dass er sich noch unten befindet und dies auf dem Dach ein Komplize ist. Der Kid auf dem Dach erklärt den Reportern, dass nur einer der Schuhe echt war und er um den zweiten zu holen wiederkommen wird. Dann lässt er sich vom Dach fallen und schafft es mit seinem Hängegleiter knapp über die Netze.

Danach versammeln sich die Familie Mori, Sonoko, ihr Onkel, Nakamori und die Sicherheitsleute. Sie stellen Vermutungen an, wie Kid den Trick gemacht haben könnte. Conan vermutet, dass er nur die Schuhe auf das Dach gebracht hat, doch Jirokichi widerspricht. Daraufhin kommt einer der Sicherheitsmänner hinzu und erklärt, dass er Kid Umhang unten mit einer Hand voll Ketchup angefasst hat. Der Abdruck dieser Hand ist ebenso auf dem Umhang des Kids auf dem Dach zu sehen. Alle wundern sich daraufhin wie Kid es geschafft hat in weniger als 20 Sekunden die 30 Meter bis zum Dach zurückgelegt hat.

Weiter geht's in Kapitel 633!

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Dieses Kapitel wurde zusammen mit den anderen Kapiteln aus Fall 183 unter dem Titel Kaito Kids spektakuläre Teleportation in dem Sonderband Detektiv Conan vs. Kaito Kid erneut abgedruckt.

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Straßenkreuzung