Liste von Kazunobu Chibas Auftritten

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Achtung, dieser Artikel enthält teilweise Spoiler-Informationen!
Dieser Artikel enthält in einigen Abschnitten Informationen, die bisher noch nicht in Deutschland bekannt sind. Überlege Dir bitte gut, ob Du Dir diesen Artikel ansehen oder die Seite hier verlassen möchtest.
Kazunobu Chiba

Die Liste von Kazunobu Chibas Auftritten beinhaltet alle Auftritte von Kazunobu Chiba im Manga und Anime, Filmen, Openings, Endings und Original Video Animations.

(Stand: 30. Juni 2018)

Manga und Anime ohne Fillerepisoden[Bearbeiten]

Fall Bild Beschreibung
Fall 64
(Kein Auftritt im Manga)
(Episode 148)
Episode 148-8.jpg
Chiba informiert Kommissar Megure darüber, dass sich niemand außer den bereits bekannten Personen zum Zeitpunkt des Mordes im Kino befand.
Fall 66
(Kein Auftritt im Manga)
(Episode 166 & 167)
Episode 166-8.jpg
Chiba ist ebenso wie seine Kollegen auf der Suche nach Sato, Takagi und dem flüchtigen Verdächtigen, die verschwunden sind.
Fall 72
(Kein Auftritt im Manga)
(Episode 206)
Episode 206-10.jpg
Inspektor Chiba untersucht mit Takagi und Megure einen Mord während Rans Schulaufführung.
Fall 76
(Band 27: Kapitel 269)
(Episode 221)
Episode 221-9.jpg
Chiba hört das Geständnis des Täters Frau Sato gegenüber mit an und veranlasst dessen Festnahme.
Fall 81
(Kein Auftritt im Manga)
(Episode 234)
Episode 234-5.jpg
Chiba nimmt mit Takagi den Mann fest, der Sonoko mit einem Eisenprügel töten wollte.
Fall 82
(Band 29: Kapitel 289)
(Episode 250)
Episode 250-6.jpg
Chiba hilft, einen bewusstlosen Entführer aus dem Bus zu tragen, bevor dieser explodiert und sperrt die Straße.
Fall 87
(Kein Auftritt im Manga)
(Episode 261)
Episode 261-5.jpg
Er ist dabei, als Sato den Serien-Taschendieb, der Genta umbringen wollte, zur Strecke bringt.
Fall 95
(Band 32 & 33: Kapitel 328, 329 & 330)
(Episode 272 & 273)
Episode 273-3.jpg
Chiba ist mit Takagi unterwegs, als sie Zeuge eines Raubüberfalls werden. Sie verfolgen den Täter bis in eine öffentliche Toilette, wo sich allerdings gleich drei Personen aufhalten. Während sein Partner weiter Zeugen aufsucht, bewacht Chiba die Verdächtigen. Der Täter entkommt allerdings später und er muss ihn mit Takagi verfolgen, sodass der Inspektor fast zu spät kommt, um Frau Sato vor einer Hochzeit mit Shiratori zu bewahren. Chiba stachelt ihn an, es dennoch zu versuchen.
Fall 97
({Band 33: Kapitel 336)
(Episode 291 & 292)
Episode 291-7.jpg
Inspektor Chiba befragt die Bewohner eines Mietshauses nach einem Mordopfer und findet so heraus, dass sie nicht sehr beliebt war und jeder wusste, dass sie sich zur Tatzeit in der Wohnung eines Mannes befand, um sich Videos in voller Lautstärke anzusehen.
Fall 98
(Band 33: Kapitel 339)
(Episode 293 & 294)
Episode 293-7.jpg
Nach dem Mord an einem Detektiv ermittelt Chiba ebenfalls an diesem Fall, indem er die oberen Stockwerke des Kaufhauses nach Hinweisen absucht. Unter anderem findet er so den Mantel des Täters.
Fall 99
(Band 34: Kapitel 342)
(Episode 300)
Episode 300-4.jpg
Chiba unterstützt die Untersuchungen des Sturzes eines Mannes aus dem einundzwanzigsten Stock. Dieser ist der Nachbar von Jodie Saintemillion und wurde, wie Chiba Kommissar Megure mitteilt, von der Freundin des Opfers kurz vor dessen Sturz fotografiert.
Fall 106
(Kein Auftritt im Manga)
(Episode 325 & 326)
Episode 325-4.jpg
Nachdem Takagis Wagen explodiert ist, bringt Chiba Megure zum Tatort. Zudem kümmert er sich mit Takagi um die Postbeamten, die die Verbrecher gefesselt hatten.
Fall 107
(Band 36: Kapitel 371 & 372)
(Episode 329 & 330)
Episode 330-8.jpg
Chiba durchsucht mit Kollegen Züge nach Bomben und bringt Sato ihren Wagen. Später versucht er, während Takagi mit Conan im Tokyo Tower ist, die Detective Boys nach Hause zu fahren, diese wehren sich jedoch mit allen Mitteln.
Fall 109
(Band 37: Kapitel 378)
(Episode 332)
Episode 332-1.jpg
Bei den Ermittlungen um den Tod des Programmierers Suguru Itakura informiert Chiba Kommissar Megure, darüber, dass das Opfer ein schwaches Herz hatte und in regelmäßigen Abständen Medikamente einnehmen musste. Dies hatte der Inspektor selbst von der Familie des Toten erfahren.
Fall 110
(Kein Auftritt im Manga)
(Episode 336)
Episode 336-7.jpg
Chiba nimmt mit einigen Kollegen die beiden Juwelendiebe aus Gunma fest, in deren Auto Conan und der Professor kurz unterwegs waren.
Fall 112
(Band 38: Kapitel 388 & 389)
(Episode 342)
Episode 342-5.jpg
Nach dem Mord an einem Profi-Wrestler arbeitet Chiba wieder als Kommissar Megures Verbindung zur Spurensicherung. Nachdem er ihm deren Ergebnisse mitgeteilt hat, dass sich an der Maske des Täters nicht, wie eigentlich erwartet, Spuren finden ließen, die auf den Täter schließen lassen, bleibt er beim Kommissar, bis er gezwungen ist, gemeinsam mit Ran die sensationshungrigen Journalisten zurückzuhalten. So entgeht er allerdings anders als Takagi dem K.-o.-Schlag durch den Mörder und kann seinem Kollegen wieder auf die Beine helfen.
Fall 117
(Band 40: Kapitel 404)
(Episode 389)
Episode 389-12.jpg
Der Inspektor teilt Kommissar Megure mit, dass die meisten diensthabenden Polizisten sich im Marineland befinden, um einen bekannten Drogendealer fest zu nehmen. Er ist fest davon überzeugt, dass sie es schaffen, denn Shiratori hat etwas in der Richtung gesagt. Somit ist Chiba einer der wenigen Männer, die nicht wegen Sato und Takagi im Marineland ist.
Fall 120
(Band 41: Kapitel 415 & 416)
(Episode 359)
Episode 359-5.jpg
Während den Ermittlungen findet Chiba mit Takagi die Mordwaffe im Garten, ebenso teilt er Megure mit, was die Spurensicherung herausgefunden hat.
Fall 125
(Kein Auftritt im Manga)
(Episode 371, 372, 373, 374 & 375)
Episode 375-39.jpg
Chiba wartet im Hafen auf das Geisterschiff, auf dem ein Wolfsmensch den Produzenten einer bekannten Filmserie ermordet hat.
Fall 126
(Band 42: Kapitel 435)
(Episode 376)
Episode 376-7.jpg
Chiba befindet sich mit Frau Sato im Polizeipräsidium, als Ayumi ihnen von ihrer Begegnung mit einem Verbrecher schildert.
Fall 128
(Band 43: Kapitel 443)
(Episode 413)
Episode 413-14.jpg
Chiba teilt Kommissar Megure telefonisch mit, dass der mutmaßliche Täter ein wasserdichtes Alibi besitzt, da er zur Tatzeit bei einem Golfturnier gefilmt worden ist.
Fall 130
(Band 44: Kapitel 450, 451 & 452)
(Episode 424 & 425)
Episode 425.jpg
An einem von Chibas freien Tagen bekommt er Besuch von Takagi und Sato, da sein Mitbewohner Hauptverdächtiger in einem Mordfall ist. Erst jetzt erfährt er auch, dass Takagi versetzt werden soll und empfiehlt ihm, um Miwako zu kämpfen, obwohl er nicht recht glaubt, dass ihre Beziehung die Entfernung verträgt. Ihn belastet auch die Verdächtigung seines Mitbewohners, mit dem er stundenlang fern gesehen hat, besonders, als er erfährt, dass er die Tat wirklich begangen hat und Chiba für sein Alibi ausgenutzt hat. Dennoch verhört er ihn selbst.
Fall 140
(Band 47: Kapitel 489 & 490)
(Episode 408 (Japan))
Episode 408 ja-1.jpg
Chiba sucht nach Spuren, während Megure und Takagi in einem Haus, in dem vor Jahren ein Magier verschwand, eine Frau dieser Zunft ermordet worden ist. Er hilft auch, die Tat zu rekonstruieren.
Fall 146
(Band 50: Kapitel 511 & 512)
(Episode 431 (Japan) & 432 (Japan))
Episode 431 ja-1.jpg
Inspektor Chiba hat seinen Freund Takagi zu einer Singleparty eingeladen, wo sie zufällig auch auf Kogoro, Ran, Conan, Yumi und Miwako treffen. Er selbst betrinkt sich dort und ist nicht in der Lage, Takagi und Sato zu einem Einsatz in zivil zu begleiten.
Fall 154
(Band 52: Kapitel 535 & 537)
(Episode 449)
Episode 449-14.jpg
Nachdem Chiba mit einigen Kollegen die verbrannte Leiche eines Mannes mit aufgeschlitzter Kehle gefunden hat, täuscht er auf einer Hochzeit vor, ein Serienmörder zu sein. Dieser hat es angeblich auf den Bräutigam abgesehen. So wird allerdings klar, dass der Bräutigam selbst einst einer der Einbrecher war und seinen Komplizen getötet hat. Der Mann überwältigt Chiba und versucht zu fliehen. Einen Monat nach dem Vorfall ermittelt der Inspektor mit Kommissar Shiratori und kommt dabei an einer Plakatwand vorbei, auf der ein an diesem Tag geschossenes Foto hängt.
Fall 157
(Band 53: Kapitel 544, 545, 546 & 547)
(Episode 469 & 470)
Episode 469-7.jpg
Als Chiba mit Kollegen an einem Raubmord ermittelt, der auf Kaito Kids Konto zu gehen scheint, steht er im Verdacht, selbst der Meisterdieb zu sein. Dies rührt daher, dass jemand mit seinem Gesicht schlafend in einer Tasche gefunden wurde, dieser Mann allerdings nicht geweckt werden konnte und der Reißverschluss abgebrochen ist. In Wirklichkeit handelt es sich bei dem ermittelnden Inspektor aber um den wahren Chiba.
Fall 176
(Band 58 & 59: Kapitel 605, 606, 607, 608 & 609)
(Episode 501, 502, 503 & 504)
Episode 501-3.jpg
Der Leiter einer Talentagentur wird ermordet. Chiba verdächtigt Andre Camel.
Fall 179
(Band 60: Kapitel 620)
(Episode 508)
Episode 508-4.jpg
Inspektor Chiba berichtet während der Ermittlungen in einem Mordfall von einer Entdeckung. Die Polizisten haben den Film aus der Kamera des Opfers entwickeln lassen und dabei zahlreiche Bilder gefunden, die Ran, Sonoko und Eisuke, im Besonderen aber Sonoko, zeigen. Durch eine Bemerkung von Herrn Arimoto gelingt es Conan, den Fall zu durchschauen.
Fall 181
(Band 60: Kapitel 625, 626 & 627)
(Episode 530 & 531)
Episode 530-9.jpg
In Fall 181 ermittelt die Polizei in insgesamt sechs Fällen der Körperverletzung. Takagi erinnert sich daran, dass Chiba mal mit Sato auf einer Beschattung war und fragt ihn, wie es damals gelaufen sei. Chiba errötet und erwidert, dass er sich immer daran erinnern werde, woraufhin Takagi denkt, dass sie damals versucht hätte, auch Chiba zu küssen. Als er Chiba nach Aufklärung des Falls nochmal darauf anspricht, klärt sich auf, dass Chiba bei einer Beschattung mit Sato nur Händchen gehalten hat.
Fall 183
(Kein Auftritt im Manga)
(Episode 515)
Episode 515-10.jpg
Im Anime werden gegen Ende diverse Personen gezeigt, die das Geschehen um Kaito Kid am Fernseher verfolgen. Dies ist im Manga nicht der Fall. Zu den Personen zählen die Detective Boys, Hiroshi Agasa, die Tokioter Polizei, Eri Kisaki, Heiji Hattori und Kazuha Toyama.
Fall 186
(Band 61 & 62: Kapitel 641 & 642)
(Episode 526)
Episode 526-3.jpg
Azusa Enomotos Bruder gerät unter Mordverdacht, weshalb das Café Poirot von der Polizei beschattet wird. Es stellt sich heraus, dass er unschuldig ist. Den Polizisten hat das Essen im Café so gut geschmeckt, dass sie ab sofort öfter kommen wollen.
Fall 191
(Band 63: Kapitel 659 & 660)
(Episode 551 & 552)
Episode 552.jpg
Die Polizei ermittelt, als Gonsaku Kojima umgebracht wird.
Fall 194
(Band 64: Kapitel 667 & 668)
(Episode 532 & 533)
Episode 532-4.jpg
Die Polizei sucht den Serienmörder, der Kiyonaga Matsumoto die Narbe zugefügt hat. Dieser hat nämlich genau wie die beiden Verdächtigen dieses Falles eine lange, gerade Narbe am Oberkörper. Im Zuge der Ermittlungen wird Ryuhei Kusumoto verdächtigt, der Mörder zu sein, erklärt aber, seine Narbe vom wahren Täter kopiert zu haben.
Fall 195
(Band 64: Kapitel 670, 671, 672 & 673)
(Episode 534 & 535)
Episode 534-6.jpg
Der Fall des Serienmörders, der Matsumoto seine Narbe zugefügt hat, wird aufgeklärt.
Fall 206
(Band 67 & 68: Kapitel 706, 707 & 708)
(Episode 583, 584 & 585)
Episode 583-3.jpg
Die Detective Boys begleiten ihre sehr nervöse Lehrerin auf das Polizeipräsidium, um dort eine Aussage zu machen. Kurz darauf kommt Yumi zu der Gruppe und hält Sumiko Kobayashi für Sato. Auch der vorbeikommende Chiba verwechselt die Lehrerin. Während Shiratori sie befragt gibt sie an, einen Truck mit den Ziffern "Null" und "Neun" an der Seitenwand des Anhängers gesehen zu haben, den Chiba aber nicht ausfindig machen kann. Es stellt sich am Ende heraus, dass es keinen Zahlen, sondern Buchstaben waren.
Fall 209
(Band 68: Kapitel 717 & 718)
(Episode 592 & 593)
Episode 592-3.jpg
Kommissar Megure und Inspektor Takagi fassen die Geschehnisse am Tatort zusammen. Als Conan den beiden ermittelnden Polizisten von den letzten Worten des Opfers berichtet, schreitet Chiba ein und erzählt, dass er drei Verdächtige ausmachen konnte.
Fall 212
(Band 69: Kapitel 726 & 727)
(Episode 608 & 609)
Episode 608-8.jpg
Die Polizei ermittelt, als Taruto Urai an einer Vergiftung stirbt.
Fall 216
(Band 71: Kapitel 741 & 742)
(Episode 624)
Episode 624-6.png
Chiba nutzt die Gelegenheit, seine alte Grundschule wieder zu besuchen, um sich nach der Antwort auf einen Liebesbrief, den er in seiner Kindheit für Naeko Miike geschrieben hat, umzusehen. Diese muss sich auf einer Videokassette befinden, von denen es jedoch mehr als genug gibt. Mit Hilfe der Detective Boys findet er sie jedoch und es stellt sich heraus, dass sie ihn auch sehr gemocht hatte. In der Hoffnung, sie nun wiederzusehen, besucht Chiba nun das Klassentreffen, wird allerdings enttäuscht, da sie arbeiten muss. In der Eile, sie endlich wieder zu sehen, stellt er allerdings seinen Wagen im Halteverbot ab und erhält einen Strafzettel. Die Politesse - es handelt sich dabei um Naeko, die er allerdings nicht wieder erkennt - will ihn ohne Zettel wegfahren lassen, doch er besteht darauf, die Strafe zu zahlen. Tags darauf erzählt er den Kindern davon und bittet sie, es nicht weiter zu erzählen.
Fall 223
(Band 73: Kapitel 769 & 770)
(Episode 646 & 647)
Episode 646-5.jpg
Chiba und seine Kollegen ermitteln im Mordfall Teigo Uesumi.
Fall 229
(Band 75: Kapitel 790, 791 & 792)
(Episode 659 & 660)
Episode 659.jpg
Chiba informiert die Verkehrspolizei über einen Einbruch in seinem Auto. Kurz darauf erscheinen Yumi und Naeko am Tatort. Naeko und Chiba suchen zusammen in der Stadt den Täter und bemerken einen Unfall, woraufhin Naeko die Tiefgarage sperrt. Durch einen Windstoß verliert sie später ihren Hut, der direkt in Chibas Hände fliegt. Daraufhin schauen sich die beiden erstmals ins Gesicht, werden dann jedoch von Yumi unterbrochen, welche Annäherungen zwischen Naeko und Chiba unterbinden will. Am Ende des Falls bittet sie ihre neue Kollegin aber, Chiba nach Hause zu fahren. Er erinnert sich, dass sie ihm kürzlich einen Strafzettel ausstellen wollte, hält es aber für unwahrscheinlich, dass sie seine Jugendliebe ist.
Fall 233
(Band 76 & 77: Kapitel 804, 805, 806, 807 & 808)
(Episode 681, 682 & 683)
Episode 681-1.jpg
Die Polizei sucht nach Wataru Takagi, der entführt wurde.
Fall 243
(Band 80: Kapitel 845)
(Episode 727 & 728)
Episode 727-2.jpg
Chiba unterstützt Megure bei den Ermittlungen zum Tod eines Jurors in einer Kochshow.
Fall 244
(Band 80: Kapitel 848)
(Episode 731 & 732)
Episode 732-2.jpg
Während der Untersuchung eines Todesfall trifft Chiba am Tatort auf Sakurako Yonehara, eine Freundin aus Kindertagen. Als er sie nach seiner Jugendliebe fragen will, wird er jedoch unterbrochen und konzentriert sich daraufhin auf die weiteren Ermittlungen.
Fall 245
(Band 81: Kapitel 851)
(Episode 734)
Episode 734-14.jpg
Chiba untersützt Megure bei den Ermittlungen zum Todesfall einer Diebin auf einem Kirschblütenfest, das auch Jodie und die Detective Boys besuchen.
Fall 251
(Band 82: Kapitel 870)
(Episode 749)
Episode 749-1.jpg
Als Chiba das Polizeihauptquartier betritt, sieht er die verzweifelten Gesichter seiner Kollegen, die erfahren haben, dass Sato angeblich von Takagi schwanger sei. Später erklärt Sato ihm und Yumi die wahre Situation.
Fall 267
(Band 87: Kapitel 926)
(Episode 822)
Episode 822-5.jpg
Chiba ist an den Ermittlungen bezüglich eines Mordfalls in einem italienischen Restaurant beteiligt.
Fall 271
(Band 89: Kapitel 940 & 941)
(Episode 843 & 844)
Episode 843-4.jpg
Für eine Nachstellung bittet Conan eine Gruppe Basketballspieler anwesend zu sein und dass sich Inspektor Chiba als Täter zwischen den Männern einreiht. Daraufhin soll Inspektor Chiba außerdem Ai tragen und die Spieler noch weiter zusammenrücken.
Fall 272
(Band 89: Kapitel 942, 943 & 944)
(Episode 847 & 848)
Episode 848.jpg
Während Chiba einen Fall untersucht, gibt Naeko ihm anonym Tipps zum Abnehmen, was dazu führt, dass einige ihrer Kollegen anfangen, sich selbst für diesen zu interessieren. Einige Tage später ist Chiba wieder dick, da ihm diesmal statt Diätbüchern ein Haufen Schokolade geschickt wurde. Naekos Kolleginnen verlieren ihr Interesse, sehr zur Freude von Naeko.
Fall 274
(Band 89 & 90: Kapitel 948, 949 & 950)
(Episode 861 & 862)
Episode 861-8.jpg
Die Polizei, darunter auch Chiba, untersucht den Mord an Kunihisa Hiyama.
Fall 293
(Band 95 & Freie Kapitel: Kapitel 1013, 1014, 1015, 1016 & 1017)
(noch nicht umgesetzt)
Kapitel 1013.png
Handlung folgt

Filler-Episoden[Bearbeiten]

Openings[Bearbeiten]

Endings[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Film Bild Beschreibung
Film 4
(Film-Fall 4)
Film 4-17.png
Chiba arbeitet eng mit der Spurensicherung zusammen, als einige Polizisten, unter anderem Sato er- bzw. angeschossen werden. So kann er Kommissar Megure auch erzählen, dass Ran die Taschenlampe gefunden hat, die zu Satos Verwundung geführt hatte. Anschließend bewacht er abwechselnd mit Takagi Ran, die ihr Gedächtnis verloren hat.
Film 5
(Film-Fall 5)
Film 6
(Film-Fall 6)
Film 6-23.jpg
Während Megure und Shiratori an einen Tatort eilen, sorgt Inspektor Chiba dafür, dass niemand das Gebäude verlassen. Weiterhin arbeitet er mit der Spurensicherung zusammen, sodass er den Kommissaren die Messerattrappe, die von Thomas Schindler mit dem echten ausgetauscht wurde, präsentieren kann. Von der Geiselnahme einiger Kinder durch die künstliche Intelligenz Arche Noah erfährt er nicht viel.
Film 9
(Film-Fall 9)
Film 9-8.jpg
Film 10
(Film-Fall 10)
Film 12
(Film-Fall 12)
Film 13
(Film-Fall 13)
Film 13-13.jpg
Eine Mordserie führt dazu, dass sich Polizisten aus mehreren Präfekturen, unter ihnen auch Chiba, zu einer Konferenz versammeln.
Film 14
(Film-Fall 14)
Film 14-15.jpg
Film 15
(Film-Fall 15)
Film 15-12.jpg
Film 16
(Film-Fall 16)
Film 16-26.jpg
Ein Bombenleger hält die Polizei in Atem. Alle überlegen, was sein nächstes Ziel sein könnte. Plötzlich fällt Chiba ein Konzert ein. Es stellt sich jedoch heraus, dass der Täter es auf die Spiele der J-League abgesehen hat.
Film 20
(Film-Fall 20)
Chiba ist mit seinen Kollegen im Toto Aquarium, als dieses von der Organisation angegriffen wird.
Film 22
(Film-Fall 22)

Original Video Animations[Bearbeiten]

OVA Bild Beschreibung
Original Video Animation 12
OVA 12-8.jpg
Chiba und Takagi untersuchen einen Juwelenraub.