Kapitel 806

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
805 Die Gebrüder WataruListe der Manga-Kapitel — 807 Der Beste
Ein schweres Erbe
Cover zu Kapitel 806
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 806
Manga-Band Band 76
Im Anime Episode 681, 682 & 683
Japan
Japanischer Titel 継承された旭影
Titel in Rōmaji Keishō sa reta asahikage
Übersetzter Titel Der geerbte Schatten der Dämmerung
Veröffentlichung 8. Februar 2012
Shōnen Sunday #10/2012
Deutschland
Deutscher Titel Ein schweres Erbe
Veröffentlichung 9. August 2013

Ein schweres Erbe ist das 806. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 76 zu finden.

Fall 233
Fall-Abschnitt 1 Band 76: Kapitel 804
Kapitel 806
Fall-Abschnitt 2 Band 76: Kapitel 805
Fall-Abschnitt 3 Band 76: Kapitel 806
Fall-Abschnitt 4 Band 77: Kapitel 807
Fall-Auflösung Band 77: Kapitel 808

Handlung[Bearbeiten]

Sato attackiert den Täter

Kiyonaga Matsumoto lässt sich von Inspektor Chiba bestätigen, dass Inspektor Takagi nach wie vor unverletzt ist und sich noch am gleichen Ort befindet. Bisher gab es laut Kommissar Shiratori noch keine Meldungen, dass jemand Takagis Notizbuch aufgefunden habe. Auch die Ermittlungen hinsichtlich der Personen, mit denen Takagi zuletzt Kontakt hatte, geben keine weiteren Informationen preis.

Als plötzlich das Bild wackelt, gehen die Polizisten von einem Erdbeben aus. Laut aktuellen Berichten findet derzeit aber keines in Japan statt. Kurz darauf ist eine Krähe im Bild zu sehen, was vermuten lässt, dass sie die Kamera zum Wackeln brachte. Unterdessen bringt Sato die Detective Boys nach Hause. Dabei sprechen diese sie auf ihre Beziehung zu Takagi an und unterhalten sich auch über den aktuellen Fall sowie über Wataru Date. Auch Takagi erinnert sich in der Nacht kurz an seine Vergangenheit mit Date.

Durch weitere Ermittlungen stoßen Conan und Sato am kommenden Tag darauf, dass es sich beim Täter vermutlich um einen ehemaligen Lehrer namens Ryusaku Fuemoto handeln müsse. Matsumoto beschließt daraufhin die Stürmung seiner Wohnung, die wenig später durchgeführt wird. Dabei verpasst ihm Sato eine Kopfnuss, ehe der Täter durch einen zuvor eingenommenen Schluck vergifteten Wein verstirbt.

Weiter geht's in Kapitel 807!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände