Band 47

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Band 46Liste der Manga-BändeBand 48
Band 47
Deutsches Cover zu Band 47
Japanisches Cover zu Band 47
Allgemeine Informationen
Anzahl Kapitel 11 Kapitel
Anzahl Episoden 8 Episoden
Deutschland
Release 8. Dezember 2006
Release als E-Manga 6. August 2015
ISBN 978-3-7704-6373-2
Japan
Release 18. Oktober 2004
ISBN 978-4-0912-6417-6

Der 47. Band der Manga-Serie Detektiv Conan erschien in Japan am 18. Oktober 2004 für 390 Yen bei Shōgakukan und wurde am 8. Dezember 2006 von Egmont Manga in Deutschland veröffentlicht. Bis Mitte 2012 kostete der Band 5 Euro, ehe der Preis auf 6,50 Euro erhöht wurde.

Der Band enthält elf Kapitel, die drei Fällen zuzuordnen sind. Die Kapitel wurden in acht Anime-Episoden umgesetzt.

Zu Beginn des Bandes wird Aoyama von einem Krokodil gefressen. Im Schlüsselloch auf der Rückseite des Bandes ist Yumi Miyamoto abgebildet. Im Detektivlexikon am Ende des Bandes wird Yuichiro Koda vorgestellt.

Inhaltsangabe der Rückseite[Bearbeiten]

Conan & Co. werden in das Haus des legendären
Magiers Mr. Masakage eingeladen - zufällig handelt
es sich genau um den Tag, an dem der Meister vor
zehn Jahren spurlos verschwand. Und urplötzlich wird
einer der Lehrlinge des verschollenen Magiermeisters
tot im Obergeschoss aufgefunden! Heiji Hattori, der
Meisterdetektiv von Westjapan, ist ebenfalls mit von
der Partie und mischt wieder tüchtig mit!

Informationen[Bearbeiten]

Todesbild Aoyamas Kommentar Alternatives Cover Deutschland Alternatives Cover Japan Detektivlexikon
Aoyama wird von einem Krokodil gefressen

Guten Tag, Freunde!
Hier schreibt euer Aoyama!

Habt ihr die olympischen Spiele in Athen verfolgt?
Ich war ganz aus dem Häuschen, weil Japan eine
Goldmedaille nach der anderen eingefahren hat!
Am meisten begeistert hat mich aber das Baseball-Ass
Matsuzaka! Obwohl er mit voller Wucht einen Ball auf
den rechten Arm abbekommen hatte, biss er die Zähne
zusammen und legte trotzdem jede Menge unglaubliche
Würfe hin! Also ich finde, so viel Sportsgeist und
Aufopferung verdient eine eigene Goldmedaille!

Das alternative Cover
Das alternative Cover
Yuichiro Koda

Enthaltene Kapitel[Bearbeiten]

Nummer Bild Deutscher Titel Japanischer Titel
Titel in Rōmaji
Fall Episoden Legende
im Band Gesamt
1 480
Kapitel 480.jpg
Schlussfolgerungen auf dem Prüfstand 疑惑の推理
Giwaku no mēru
Fall 138 398: Die Anfrage einer seltsamen Familie (Teil 1)
399: Die Anfrage einer seltsamen Familie (Teil 2)
400: Ran hat Verdacht geschöpft
Beziehung zweier oder mehrerer Haupt- oder Nebencharaktere
2 481
Kapitel 481.jpg
Fragliche Alibis 疑惑のアリバイ
Giwaku no aribai
3 482
Kapitel 482.jpg
Unglaubliche Wendungen 疑惑の真相
Giwaku no shinsō
4 483
Kapitel 483.jpg
Die Wahrheit liegt jenseits des Kennworts... ロックをはずして…
Rokku o hazushite…
5 484
Kapitel 484.jpg
Sein Geschenk an sie 彼氏から彼女へ
Kareshi kara kanojo e
Fall 139 401: Juwelendieb auf frischer Tat ertappt (Teil 1)
402: Juwelendieb auf frischer Tat ertappt (Teil 2)
Auftritt der Detective Boys
6 485
Kapitel 485.jpg
Nicht Selbstmord, sondern Mord! 自殺から他殺へ
Jisatsu kara tasatsu e
7 486
Kapitel 486.jpg
Vom Himmel auf den Boden der Tatsachen 天空から地上へ
Tenkū kara chijō e
8 487
Kapitel 487.jpg
Das magische Erscheinen 出現マジック
Shutsugen majikku
Fall 140 406: Conan und Heijis detektivische Magie (Trick-Teil)
407: Conan und Heijis detektivische Magie (Anwesen-Teil)
408: Conan und Heijis detektivische Magie (Auflösungs-Teil)
Auftritt von Heiji Hattori
9 488
Kapitel 488.jpg
Das verbotene Notizbuch 禁じられたファイル
Kinji rareta fairu
10 489
Kapitel 489.jpg
Das Haus des Magiers 奇術師(マジシャン)の館
Kijutsushi (majishan) no yakata
11 490
Kapitel 490.jpg
Als Magier durchgefallen 奇術師(マジシャン)失格
Kijutsushi (majishan) shikkaku

Cover in anderen Ländern[Bearbeiten]

Verschiedenes[Bearbeiten]

 Bilder: Band 47 – Sammlung von Bildern