Totono Kuno

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
97 Keita KurokochiDetektivlexikon — 99 Maomao
Totono Kuno
Totono Kuno.jpg
Die Figur
Geschlecht männlich
Detektivlexikon
Band Band 98
Autor und Werke
Autor Tamura Yumi
Erste Veröffentlichung 2016: Misuteri to Iu Nakare
Anzahl Werke 11 Bände,
12 Episoden
Film und Fernsehen
Darsteller Suda Masaki

Totono Kuno wird in Band 98 in Gosho Aoyamas Detektivlexikon vorgestellt.

Die Figur Totono Kuno und ihr Darsteller[Bearbeiten]

Der Student Totono Kuno (jap. 久能整, Kunō Totonō) wird oft als nervig und anstrengend bezeichnet, weil er ständig redet. Er hinterfragt alles, auch das, was die ganze Welt als selbstverständlich hinnimmt. Er hat keine Freunde, aber einen großen Wissensschatz und er liebt Curry. Einmal wird er eines Mordes beschuldigt, von dem er gar nichts weiß. Während seines Verhöres redet er über alles, was ihm in den Sinn kommt und löst dabei den Fall.[1]

Der Schauspieler und Sänger Taisho Sugo (jap. 菅生 大将, Sugō Taishō) wurde am 21. Februar 1993 in der Präfektur Osaka in Japan geboren. Bekannt ist er unter dem Namen Masaki Suda (jap. 菅田 将暉, Suda Masaki) unter anderem für seine Hauptrollen in Kamen Rider W (jap. 仮面ライダーW (ダブル), Kamen Raidā Daburu) und Death Note: Light Up the New World (jap. デスノート Light up the NEW world, Desu Nōto Light up the NEW world). Zuletzt war er in der Fernsehserie Misuteri to Iu Nakare (jap. ミステリと言う勿れ, Misuteri to Iu Nakare, international: Do not say mystery) als Totono Kuno zu sehen.[2]

Die Autorin und ihre Werke[Bearbeiten]

Yumi Tamura (jap. 田村由美, Tamura Yumi) wurde in der Präfektur Wakayama in Japan geboren und ist eine Mangaka. 1983 wurde ihre erste Kurzgeschichte Ore-tachi no Zettai Kikan (dt. Unsere Zeit ist gekommen) veröffentlicht und mit dem Shogakukan Grand Prize für neue Künstler ausgezeichnet. Bekannt wurde Tamura für ihre Action-Adventure-Serie Basara (jap. バサラ, Basara), für die sie 1993 den Shogakukan Manga Award bekam. Ebenfalls mit dem Shogakukan Manga Award ausgezeichnet wurden ihre Mangaserien 7 Seeds (jap. 7SEEDS, 2003) und Misuteri to Iu Nakare (2021). Insgesamt veröffentlichte die Autorin bereits über 50 Bände mit Kurzgeschichten und fortlaufenden Serien. Neben Mangas schrieb und illustrierte Tamura vier Romane.[3]

Der Manga Misuteri to Iru Nakare mit Totono Kuno als Protagnosist wurde ursprünglich am 28. November 2016 als One Shot publiziert. Seit November 2017 erscheint er als Serie in Shogakukans Magazin Monthly Flowers und die Kapitel werden seit 2018 zusätzlich in Mangabänden veröffentlicht. Von Januar bis März 2022 lief eine auf dem Manga basierende Fernsehserie auf Fuji TV in Japan, mit Masaki Suda als Totono Kuno.[4]

Mangabände[Bearbeiten]

Jahr Originaltitel Deutscher Titel / Übersetzter Titel Weitere Informationen
Januar 2018 ミステリと言う勿れ 1, Misuteri to Iu Nakare 1 Do not say mystery 1
Mai 2018 ミステリと言う勿れ 2, Misuteri to Iu Nakare 2 Do not say mystery 2
Oktober 2018 ミステリと言う勿れ 3, Misuteri to Iu Nakare 3 Do not say mystery 3
Februar 2019 ミステリと言う勿れ 4, Misuteri to Iu Nakare 4 Do not say mystery 4
September 2019 ミステリと言う勿れ 5, Misuteri to Iu Nakare 5 Do not say mystery 5
Februar 2020 ミステリと言う勿れ 6, Misuteri to Iu Nakare 6 Do not say mystery 6
September 2020 ミステリと言う勿れ 7, Misuteri to Iu Nakare 7 Do not say mystery 7
März 2021 ミステリと言う勿れ 8, Misuteri to Iu Nakare 8 Do not say mystery 8
Juli 2021 ミステリと言う勿れ 9, Misuteri to Iu Nakare 9 Do not say mystery 9
Dezember 2021 ミステリと言う勿れ 10, Misuteri to Iu Nakare 10 Do not say mystery 10
Juni 2022 ミステリと言う勿れ 11, Misuteri to Iu Nakare 11 Do not say mystery 11

[4][5]

Fernsehserie[Bearbeiten]

Jahr Originaltitel Deutscher Titel / Übersetzter Titel Weitere Informationen
10. Januar 2022 変わり者の大学生が殺人容疑、真実は人の数だけある!,
Kawarimono no daigakusei ga satsujin yōgi, shinjitsu wa hito no kazu dake aru
Ein seltsamer Student wird des Mordes verdächtigt und es gibt so viele Wahrheiten wie Menschen!
17. Januar 2022 奇妙なバスジャック!その目的は・・・,
Kimyōna basu jakku! Sono mokuteki wa
Seltsame Bus-Entführung! Der Zweck ist...
24. Januar 2022 遂にバスジャック解決編!犯人は誰だ!?哀しき復讐,
Tsuini basu jakku kaiketsu-hen! Han'nin wa dareda? Kanashiki fukushū
Endlich wird die Bus-Entführung aufgelöst! Wer ist der Täter? Traurige Rache
31. Januar 2022 記憶喪失の爆弾魔、爆弾はどこへ?爆発を食い止めろ,
Kioku sōshitsu no bakudan ma, bakudan wa doko e? Bakuhatsu o kuitomero
Wo ist der Bombenleger mit dem Gedächtnisverlust? Stoppt die Explosion
7. Februar 2022 奇妙な入院生活!22年前の未解決事件が動き出す,
Kimyōna nyūin seikatsu! 22-Nen mae no mikaiketsujiken ga ugokidasu
Seltsamer Krankenhausaufenthalt! Der ungelöste Fall von vor 22 Jahren nimmt Fahrt auf
14. Februar 2022 放火殺人に潜む闇、子供を救う炎の天使!謎の女性の目的は!?,
Hōka satsujin ni hisomu yami, kodomo o sukuu honō no tenshi! Nazo no josei no mokuteki wa!?
Die Dunkelheit, verborgen in der Brandstiftung, der Feuerengel, der Kinder rettet! Was ist das Ziel der mysteriösen Frau!?
21. Februar 2022 炎の天使編完結!炎の天使の正体とは・・・驚愕の真実が明らかに,
Honō no tenshi-hen kanketsu! Honō no tenshi no shōtai to wa kyōgaku no shinjitsu ga akiraka ni
Die Auflösung des Arcs des Feuerengels! Die Identität des Feuerengels... Die erstaunliche Wahrheit kommt ans Licht
28. Februar 2022 ミステリーナイト開幕!殺すのか?殺されるのか?,
Misuterīnaito kaimaku! Korosu no ka? Korosa reru no ka?
Vorhang auf für die Rätselnacht! Wirst du töten? Oder wirst du getötet?
7. März 2022 ミステリーナイト真相編!恩人を殺したのは誰だ,
Misuterīnaito shinsō-hen! Onjin o koroshita no wa dareda
Die Wahrheit der Rätselnacht! Wer tötete meinen Mentor?
14. März 2022 ファイナルエピソード!さようなら、ライカさん・・・,
Fainaru episōdo! Sayōnara, Raika-san
Letzte Folge! Auf Wiedersehen, Raika...
21. März 2022 物語はいよいよクライマックスへ!,
Monogatari wa iyoiyo kuraimakkusu e!
Die Geschichte erreicht endlich ihren Höhepunkt!
28. März 2022

[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „Don't Call it Mystery“ bei FujiTV, abgerufen am 11. Juni 2022.
  2. „Masaki Suda“, englische Wikipedia, abgerufen am 11. Juni 2022.
  3. „Yumi Tamura“, englische Wikipedia, abgerufen am 11. Juni 2022.
  4. 4,0 4,1 4,2 „Do Not Say Mystery“, englische Wikipedia, abgerufen am 11. Juni 2022.
  5. „Do Not Say Mystery“, japanische Wikipedia, abgerufen am 11. Juni 2022.