Hauptseite

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ConanWiki.org

Die freie Enzyklopädie über Detektiv Conan, zu der Du beitragen kannst.
Seit dem 16. März 2008 entstanden bereits 4.752 Artikel in deutscher Sprache.

Artikel des Monats

Gosho Aoyamas Assistenten

Gosho Aoyama erhält Unterstützung von einer meist 5- bis 7-köpfigen Gruppe von Assistenten bei der Arbeit an seinen Manga. Die Meisten von ihnen sind Freunde aus seiner Zeit am Ekoda-Campus (Bildende Künste) der Nihon-Universität, welche allesamt Mitglieder desselben Mangaclubs waren. Sie helfen ihm weiterhin dabei, Namen für Verdächtige und den nächsten Detektiv für das Detektivlexikon zu finden. Einige von ihnen haben sich auch unter dem Namen „Ekoda Tantei-dan“ („Ekoda-Detektivclub“) zusammengeschlossen, um darunter und mit Unterstützung von Denjiro Maru, Masaru Ota und Kazuhiro Kubota die Short Stories zu zeichnen. Einer von Gosho Aoyamas Assistenten ist Eiichi Yamagishi. Er ist zuständig für das Zeichnen architektonischer und technischer Dinge, wie Fahrzeuge und Waffen und assistiert Gosho bereits seit seinem ersten Manga. In ihren Werken gibt es einige Charaktere, die nach ihm entworfen und/oder Plätze, die nach ihm benannt sind: Er erscheint als ein Kitsune aussehender Schüler in Lupin der Lässige und hat Cameos als Teil des „Drehteams“ im ersten und vierten Bonuscomic in Kaito Kid, wo er auch mehrere Hintergrundauftritte genießt. Er taucht außerdem zusammen mit Gosho und Yutaka Tani als nichts ahnende Kunden von Kumo-Otokos Restaurant in Yaiba auf, wo sie verjagt werden, weil es eigentlich als Falle für Yaiba Kurogane und seine Freunde gedacht war. Es gibt außerdem mehrere Geschäfte, die in der Serie nach ihm benannt sind. Als „Yamagishi-san“ ist er Mitglied des Baseballteams von Shigeo Nagashima an der Kohnan-Oberschule in 3rd Base 4th, sowie der Manager von Yoko Okino in Detektiv Conan und Zero’s Tea Time. In den Bonusmanga der vorletzten Serie ist er die „Detektivpuppe Yama-chan“. – Zum Artikel …

Bild der Woche

Kapitel 480.jpg
Kapitel 480 ist ein Teil des letzten Falls der 5. Staffel, in dem Ran Mori Conan Edogawa verdächtigt, in Wahrheit Shinichi Kudo zu sein.

Detektiv Conan auf ProSieben MAXX

Bald in Deutschland


Bald in Japan

Zuletzt auf Deutsch erschienen

Blu-ray-Box 2

Seit dem 15. September 2022 ist Blu-ray-Box 2 des Detektiv Conan-Anime in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Vorherige Veröffentlichungen: Band 3 von Yaiba am 6. August 2022, Das scharlachrote Alibi am 21. Juli 2022 und Blu-ray-Box 1 am 21. Juli 2022.

Über das ConanWiki

Über das ConanWiki

Das ConanWiki ist ein Wiki, das sich die Bereitstellung aller Informationen über Detektiv Conan zum Ziel gesetzt hat. Genau wie die Wikipedia lebt auch das ConanWiki von der Mitarbeit freiwilliger Helfer.

Alle Informationen bis zum aktuellen japanischen Stand sind frei einsehbar. Bei Artikeln oder Abschnitten, die über den deutschen Stand hinausgehen, wird durch einen entsprechenden Hinweisbaustein zu Beginn des Artikels vor den Spoiler-Informationen gewarnt. mehr