Hauptseite

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ConanWiki.org

Die freie Enzyklopädie über Detektiv Conan, zu der Du beitragen kannst.
Seit dem 16. März 2008 entstanden bereits 4.695 Artikel in deutscher Sprache.

Artikel des Monats

Band 100

Der 100. Band der Manga-Serie Detektiv Conan erschien in Japan am 18. Oktober 2021 bei Shōgakukan und am 10. Mai 2022 bei Egmont Manga in Deutschland. Der Band erschien anlässlich des Jubiläums in vielen Ländern als Spezialausgabe. In Deutschland kostete die limitierte Spezialausgabe 10 Euro und enthält neben dem Band selbst eine Grußkarte von Gosho Aoyama und ein Club-100-Armband. Auch das Cover der Jubiläums-Ausgabe unterscheidet sich zu seinem unlimitierten Pendant. In seiner regulären Variante kostet der deutsche Band 6,50 Euro. Für Händler wurden anlässlich des Meilensteins zusätzliche Werbemittel zu den Feierlichkeiten zur Verfügung stehen, zum Teil auch für Kunden zu erwerben. Der Band enthält elf Kapitel, die drei Fällen zuzuordnen sind. Die Kapitel wurden bisher in keinen Anime-Episoden umgesetzt. Zu Beginn des Bandes wurde Aoyama erschlagen, während er eine Kitsune-Maske trug. Im Schlüsselloch auf der Rückseite des Bandes ist Gin abgebildet. Im Detektivlexikon am Ende des Bandes wird der Sherlock Holmes aus der modernen BBC-Serie vorgestellt. – Zum Artikel …

Bild der Woche

Episode 579-2.png
Bourbon und Andre Camel treffen im Beika-Kaufhaus aufeinander.

Detektiv Conan bei ProSieben Maxx

Bald in Deutschland


Bald in Japan

Zuletzt auf Deutsch erschienen

Band 2 (Yaiba)

Seit dem 11. Juni 2022 ist die Band 2 von Yaiba in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Vorherige Veröffentlichungen: Band 100 am 10. Mai 2022, Band 1 von Yaiba am 11. April 2022 und Fan Edition am 8. Februar 2022.

Über das ConanWiki

Über das ConanWiki

Das ConanWiki ist ein Wiki, das sich die Bereitstellung aller Informationen über Detektiv Conan zum Ziel gesetzt hat. Genau wie die Wikipedia lebt auch das ConanWiki von der Mitarbeit freiwilliger Helfer.

Alle Informationen bis zum aktuellen japanischen Stand sind frei einsehbar. Bei Artikeln oder Abschnitten, die über den deutschen Stand hinausgehen, wird durch einen entsprechenden Hinweisbaustein zu Beginn des Artikels vor den Spoiler-Informationen gewarnt. mehr