Hauptseite

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ConanWiki.org

Die freie Enzyklopädie über Detektiv Conan, zu der Du beitragen kannst.
Seit dem 16. März 2008 entstanden bereits 4.831 Artikel in deutscher Sprache.

Adventskalender

Herr Kano

Herr Kano ist ein Student. Er hat sich seinen Studienplatz an einer Elite-Universität erkauft und wurde deshalb von Herr Miyami erpresst. Herr Kano hat Herr Miyami in dessen Hotelzimmer erschlagen und, nachdem er die Sterbenachricht gesehen hat, die Verandatür eingeschlagen. Da Herr Miyami aufgrund dessen nicht zum Abendessen erscheint, geht er zusammen mit Herr Bito und Frau Yanuma auf Miyamis Zimmer, wo sie ihn gemeinsam vorfinden. Als er erfährt, dass Sonoko ein Bild von der Sterbenachricht des Toten gemacht hat, klaut er ihr bei einem Raubüberfall Handtasche und Handy. Später erfährt er, dass Shinichi ebenfalls von der Sterbenachricht weiß und schickt ihm eine E-Mail. In dieser behauptet er das Handy gefunden zu haben und bittet ihn um die Zusendung seiner Adresse. Danach werden er, Herr Bito, Frau Yanuma, Ran und Sonoko verhört. Herr Kano gibt daraufhin vor die beiden Mädchen zurückfahren zu wollen. Unter dem Vorwand eine Abkürzung zu kennen, fährt er mit ihnen jedoch in den Wald. mehr

Bild der Woche

Kir.png
Kir ist der Deckname der CIA-Agentin Hidemi Hondo in der Schwarzen Organisation.

Detektiv Conan auf ProSieben MAXX

Bald in Deutschland


Bald in Japan

Zuletzt auf Deutsch erschienen

Heiji & Kazuha Selection

Seit dem 12. Oktober 2022 sind der Sonderband Heiji & Kazuha Selection und Band 4 von Yaiba in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Vorherige Veröffentlichungen: Blu-ray-Box 2 am 15. September 2022, Band 3 von Yaiba am 6. August 2022 und Das scharlachrote Alibi sowie Blu-ray-Box 1 am 21. Juli 2022.

Über das ConanWiki

Über das ConanWiki

Das ConanWiki ist ein Wiki, das sich die Bereitstellung aller Informationen über Detektiv Conan zum Ziel gesetzt hat. Genau wie die Wikipedia lebt auch das ConanWiki von der Mitarbeit freiwilliger Helfer.

Alle Informationen bis zum aktuellen japanischen Stand sind frei einsehbar. Bei Artikeln oder Abschnitten, die über den deutschen Stand hinausgehen, wird durch einen entsprechenden Hinweisbaustein zu Beginn des Artikels vor den Spoiler-Informationen gewarnt. mehr