Osaka

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadt
OsakaFromOsakaCastleM0742.jpg
In der Landessprache 大阪
Standort
Präfektur Ōsaka
Land Japan
Weitere Infos
Einwohner 2,6 Mio
Debüt
Im Manga Band 19: Kapitel 185
Im Anime Episode 124

Osaka (jap. 大阪, Ōsaka) ist mit 2,6 Millionen Einwohnern nach Tokio und Yokohama die drittgrößte Stadt Japans. Sie liegt im Westen der japanischen Hauptinsel Honshū an der Mündung des Flusses Yodo. Ōsaka liegt an der Bucht von Ōsaka. Ōsaka ist in 24 Stadtbezirke (区, -ku) eingeteilt.

In Detektiv Conan[Bearbeiten]

Sowohl Heiji Hattori, Heizo Hattori und Shizuka Hattori als auch Kazuha Toyama und ihre Familie stammen aus Osaka. Kazuha hat ihren ersten Auftritt dort und erfährt auch in Osaka, dass "Kudo" Shinichi ist und nicht Ran.[1]. Auch der eine oder andere Fall spielt in Osaka und auch Conan, Kogoro und Ran sind manchmal in dieser Stadt, um Kazuha und Heiji zu besuchen.

Dort spielt die Fußballmannschaft Big Osaka.

Im japanischen Manga benutzt Gosho Aoyama oft Naniwa (jap. 浪花) als Synonym für Osaka. Die Schreibweise unterscheidet sich jedoch von der des ursprünglichen Namens der Stadt. Sie ist jedoch identisch mit der des real existierenden Bezirks Naniwa der Stadt Osaka.


Anime-Episoden, die in Osaka spielen[Bearbeiten]

Personen aus Osaka[Bearbeiten]

Wichtige Gebäude in Detektiv Conan[Bearbeiten]

Polizeihauptquartier Osaka

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanBand 19: Kapitel 184 ~ Kazuha dachte, Heiji hätte eine Freundin Namens Kudo