Band 17

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig-dark.svg Dieser Artikel behandelt den 17. Detektiv Conan-Band. Für den 17. Band der Short Stories-Reihe siehe Band 17 (Short Stories).
Band 16Liste der Manga-BändeBand 18
Band 17
Deutsches Cover zu Band 17
Japanisches Cover zu Band 17
Allgemeine Informationen
Anzahl Kapitel 10 Kapitel
Anzahl Episoden 9 Episoden
Deutschland
Release 15. August 2003
Release als E-Manga 2. Oktober 2014
ISBN 978-3-8988-5398-9
Japan
Release 18. November 1997
ISBN 978-4-0912-5047-6

Der 17. Band der Manga-Serie Detektiv Conan erschien in Japan am 18. November 1997 für 379 Yen bei Shōgakukan und wurde am 15. August 2003 von Egmont Manga in Deutschland veröffentlicht. Bis Mitte 2012 kostete der Band 5 Euro, ehe der Preis auf 6,50 Euro erhöht wurde.

Der Band enthält zehn Kapitel, die fünf Fällen zuzuordnen sind. Die Kapitel wurden in neun Anime-Episoden umgesetzt.

Zu Beginn des Bandes wird Aoyama von einem Balken getroffen. Im Schlüsselloch auf der Rückseite des Bandes ist Yoko Okino abgebildet. Im Detektivlexikon am Ende des Bandes wird Nero Wolfe vorgestellt.

Inhaltsangabe der Rückseite[Bearbeiten]

Es hätte eigentlich ein entspannter
Ausflug ans Meer werden sollen, doch wie
immer kam natürlich alles ganz anders!
Nicht nur Ran spielt ein falsches Spiel,
sondern auch ein paar Badegäste haben
Geheimnisse, was schließlich einen von
ihnen in Lebensgefahr bringt...
Ich muss die Wahrheit beim Schwanz packen,
bevor sie noch mit den Wellen
davongetrieben wird!

Informationen[Bearbeiten]

Todesbild Aoyamas Kommentar Alternatives Cover Deutschland Alternatives Cover Japan Detektivlexikon
Aoyama wurde von einem Balken getroffen

Tagchen, hier wie immer euer Aoyama!
Leute, ich hab nicht schlecht gestaunt,
als ich erfuhr, dass bei der Midousuji-Parade
in Osaka neulich ein Conan-Festwagen aufgefahren ist!
Und nicht nur das, der Wagen wurde auch noch
von 60 jubelnden Kindern begleitet,
die alle als Conan verkleidet waren!
Ein paar Kollegen von mir waren da, Mensch,
bin ich da neidisch geworden!
Na ja, sollte nächstes Jahr Conan noch nicht out sein,
werde ich mich da wohl auch blicken lassen!

Das alternative Cover
Das alternative Cover
Nero Wolf

Enthaltene Kapitel[Bearbeiten]

Nummer Bild Deutscher Titel Japanischer Titel
Titel in Rōmaji
Fall Episoden Legende
im Band Gesamt
1 161
Kapitel 161.jpg
Der Beweis 動かぬ証拠
Ugokanu shōko
Fall 45 104: Der Keramikkünstler-Fall– Teil 1
105: Der Keramikkünstler-Fall – Teil 2
2 162
Kapitel 162.jpg
Bei Wecken Mord?! 音で殺す!?
Oto de korosu!?
3 163
Kapitel 163.jpg
Doppelt geplant hält besser 三つの謀
Mittsu no hagarigoto
Fall 46 120: Der Biss der Seeschlange – Teil 1
121: Der Biss der Seeschlange – Teil 2
Beziehung zweier oder mehrerer Haupt- oder NebencharaktereAuftritt von Eri Kisaki, Yusaku oder Yukiko Kudo
4 164
Kapitel 164.jpg
Die verschwundene Tatwaffe 逃げた凶器
Nigeta kyōki
5 165
Kapitel 165.jpg
Ganz und gar nicht übersehen 忘れちゃいけない
Wasurechaikenai
6 166
Kapitel 166.jpg
Was soll ich nur tun?! どうしよう!?
Dōshiyō!?
Fall 47 94: Ein Bankräuber im Krankenhaus Auftritt der Detective Boys
7 167
Kapitel 167.jpg
Wenn die Uhren ertönen... 時計が…
Tokei ga...
Fall 48 110: Das Spukhaus der Goblins – Teil 1
111: Das Spukhaus der Goblins– Teil 2
8 168
Kapitel 168.jpg
Drei Dämonen und kein Kuckuck 鬼が出た!?
Oni ga deta!?
9 169
Kapitel 169.jpg
L–N–R L・N・R
L・N・R
10 170
Kapitel 170.jpg
Die Besetzung steht 役者が揃った
Yakusha ga sorotta
Fall 49 108: Eifersucht – Teil 1
109: Eifersucht – Teil 2

Cover in anderen Ländern[Bearbeiten]

Verschiedenes[Bearbeiten]

 Bilder: Band 17 – Sammlung von Bildern