Vietnamesische Ausgabe

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die vietnamesische Ausgabe der Manga-Serie Detektiv Conan (vietnamesisch: Thám tử lừng danh Conan) erscheint seit 2000 beim Verlag Kim Đồng Publishing House.

Der Name[Bearbeiten]

Der vietnamesische Name von "Detektiv Conan", Thám tử lừng danh Conan, setzt sich aus thám tử (Detektiv), lừng danh (namhaft, berühmt) und Conan zusammen und bedeutet also "berühmter Detektiv Conan" bzw. "Meisterdetektiv Conan". Damit entspricht der vietnamesische Titel genau dem japanischen Originaltitel, der dasselbe bedeutet.

1. Ausgabe[Bearbeiten]

Die Bände der ersten Ausgabe sind daran zu erkennen, dass auf dem Cover Conan immer vor einem rundlichen farbigen Fleck dargestellt wird. Im Conan-Titel sieht man im O den Kopf von Conan. Als Autor ist Gosho AOYAMA angegeben. Es sind mindestens 46 Bände dieser Ausgabe erschienen, bevor sie eingestellt wurde. Diese Ausgabe ist gespiegelt gedruckt.

2. Ausgabe[Bearbeiten]

Die Bände der zweiten Ausgabe sind daran zu erkennen, dass im Hintergrund ein Mauerdesign abgebildet ist, ähnlich wie auf der japanischen Ausgabe. Der Conan-Titel sieht genauso aus wie in der ersten Auflage, inklusive Conan-Kopf im O. Der Autorname "Gosho AOYAMA" wird unten mittig in einem schwarzen Banner gezeigt. Es sind Bände zumindest von Nummer 39 bis Nummer 67 dieser Ausgabe bekannt - unsicher ist, ob es in dieser Ausgabe auch alle Bände von Nummer 1 bis 38 gegeben hat. Auch diese zweite Ausgabe ist gespiegelt gedruckt.

3. Ausgabe[Bearbeiten]

Die Bände der dritten Ausgabe sind daran zu erkennen, dass der Conan-Titel nun ein stilisierter Schriftzug ist, das O zeigt keinen Conan-Kopf mehr und ist klein und erhöht positioniert. Als Hintergrund ist das typische Mauerdesign zu sehen. Der Autorname ist in dieser Ausgabe umgekehrt geschrieben und lautet nunmehr "AOYAMA Gosho", er ist wie in der 2. Ausgabe in einem schwarzen Banner dargestellt. Von dieser Ausgabe sind bereits mit Ausnahme der Nummern 66 und 67 alle Bände von Nummer 1 bis Nummer 77 erschienen. Der Verlag Kim Đồng verkauft momentan nur noch die Bände der dritten Ausgabe - mit Ausnahme der Nummern 66 und 67: von diesen wird immer noch die zweite Ausgabe verkauft. Die dritte Ausgabe ist nicht gespiegelt gedruckt.

Spiegelung[Bearbeiten]

Bei der vietnamesischen Ausgabe sind nur die ersten beiden Ausgaben gespiegelt gedruckt worden, die aktuelle 3. Ausgabe ist im japanischen Stil gedruckt, so dass man sie wie die japanische Ausgabe "rückwärts" lesen muss.