Inspektor Sakurada

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inspektor Sakurada
Episode 405 ja-1.jpg
In anderen Ländern
Japan Taizo Sakurada
Informationen zur Person
Geschlecht männlich
Weitere Informationen
Beruf Inspektor
Aktueller Verbleib
Verbleib am Leben
Debüt
Im Anime Episode 405 (Japan)
P Movie.svg Filler-Charakter
Dieser Artikel behandelt einen Charakter, der nur im Anime zu Detektiv Conan zu sehen ist.
Der Charakter wurde damit nicht von Gosho Aoyama entworfen.

Inspektor Sakurada ist ein Inspektor des südlichen Bezirks.

Gegenwart[Bearbeiten]

Er tritt während Fillerfall 133 in Episode 405 (Japan) auf. Als er zum Tatort kommt, ist der Finder der Leiche Hiroshi Hiromatsu verschwunden um den Rettungswagen zum Fundort zu lotsen. Da Hiroshi der Erste war, der die Leiche gefunden hat, wird er von Inspektor Sakudara verdächtigt, zumal auch die Todesnachricht auf Hiroshis Namen hindeutet.[1]

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Es gehört zu seinem Ermittlungsstil, die erste Person am Tatort als Täter zu verdächtigen.
  • Er ist ein sehr strenger Polizist.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanEpisode 405 (Japan) ~ Die Todesbotschaft des Opfers ist „Smiling Peace“ ebenso wie die Kanji von Hiroshis Namen.