Amanda Hughes

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amanda Hughes
Amanda Hughes.png
In anderen Ländern
Japan アマンダ・ヒューズ, Amanda Hyūzu
Informationen zur Person
Geschlecht weiblich
Alter 80 Jahre
Aktueller Verbleib
Verbleib verstorben
Todesart induzierte Apoptose
Mörder Schwarze Organisation
Todesursache APTX 4869

Amanda Hughes (jap. アマンダ・ヒューズ, Amanda Hyūzu) war eine reiche Amerikanerin mit Kontakten zum FBI und der CIA, die vor 17 Jahren von einem unbekannten Täter in Amerika ermordet wurde.[1] Es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass Amanda von der Schwarzen Organisation umgebracht wurde.

Hintergrund[Bearbeiten]

Amanda war ein großer Fan von Koji Haneda. Vor 17 Jahren war sie im selben Hotel wie Koji und trank mit ihm gemeinsam auf seinem Zimmer Tee, bevor sie beide von einem unbekannten Täter ermordet wurden. Da Amandas Todesursache nicht aufgeklärt werden konnte und Koji auf der Liste der APTX 4869 Opfer stand, vermutet Ai, dass Amanda ebenfalls von der Schwarzen Organisation mit dem Gift umgebracht wurde. Da sie angeblich Kontakte zum FBI und zur CIA hatte, geht Ai sogar davon aus, dass Amanda das primäre Ziel der Organisation war. Damals stand ein Bodyguard, nur unter dem Namen Asaka bekannt, in ihrem Dienst, welcher nach den Morden an Amanda und Koji verschwand und deshalb als Hauptverdächtiger in beiden Fällen galt. Keiner von Amandas Verwandten und Bekannten wusste, wer Asaka war oder wie Amanda dazu kam, ihn einzustellen. Ai und Conan vermuten deshalb, dass Asaka ein Agent der Organisation war.[1]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Fall 274: Conan und Ai untersuchen Amandas Tod[Bearbeiten]

Im Zuge ihrer Nachforschungen zu Koji Haneda recherchieren Ai und Conan auch über den Tod von Amanda, da sie am gleichen Tag und im gleichen Hotel getötet wurde. Dabei schlussfolgern sie, dass Amanda wie Koji ein Opfer der Schwarzen Organisation war. Zudem stellen sie fest, dass auch nach 17 Jahren eine regelmäßig aktualisierte Internetseite zu den Morden an Amanda und Koji existiert, als würde jemand noch immer Hilfe bei der Aufklärung der Fälle wollen.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 Detektiv ConanBand 89: Kapitel 948 ~ Conan und Ai forschen im Internet nach den Umständen von Amandas Tod.