Kapitel 1062

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 1062 wird derzeit bearbeitet! Dieser Artikel wird gerade bearbeitet. Bitte warte mit deinen Änderungen, bis diese Markierung entfernt wurde, oder wende dich an den Bearbeiter, Serinox.

Diese Seite wurde zuletzt vor 50 Stunden bearbeitet.

1061 Blutbefleckter AusweisListe der Manga-Kapitel — 1063 Yamiyo no Tsuiseki Geki
In die Fall gelockt
Cover zu Kapitel 1062
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 1062
Manga-Band Freie Kapitel
Im Anime TBA
Japan
Japanischer Titel 計略の街角
Titel in Rōmaji Keiryaku no Machikado
Übersetzter Titel Die Falle an der Straßenecke
Veröffentlichung 14. Oktober 2020
Shōnen Sunday #46/2020
Deutschland
Deutscher Titel In die Fall gelockt
Veröffentlichung 20. Oktober 2020
Weekly Weekly 054

In die Fall gelockt ist das 1062. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist derzeit noch unter den Freien Kapiteln zu finden. Das Kapitel wurde auf Deutsch als Detektiv Conan Weekly 054 veröffentlicht.

Fall 305
Fall-Abschnitt 1 Freie Kapitel: Kapitel 1061
Kapitel 1062
Fall-Abschnitt 2 Freie Kapitel: Kapitel 1062
Fall-Abschnitt 3 Freie Kapitel: Kapitel 1063
Fall-Auflösung Freie Kapitel: Kapitel 1064

Handlung[Bearbeiten]

Kapitel 1062-1.png

Conan Edogawa zeigt, wie man den Code ganz einfach knacken kann. Das FBI stellt mit einem Fake Code eine Falle, doch durch eine Intervention von Rum fallen Gin & Co. nicht darauf herein. Conan und Yusaku Kudo bemerken den Fehler im Fake Code.

Weiter geht’s in Kapitel 1063!

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Das Kapitel erschien im Detektiv Conan Weekly nicht planmäßig am 19. Oktober 2020. Egmont Manga gab am selben Tag bekannt, dass ein fehlerhafter Daten-Upload die Veröffentlichung verzögert habe und kündigten den Release für die folgenden Tag.[1] Das Kapitel wurde wie angekündigt einen Tag später am 20. Oktober 2020 im Detektiv Conan Weekly veröffentlicht.

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  1. @EgmontMANGA auf Twitter In: Twitter.com. 19. Oktober 2020, abgerufen am 20. Oktober 2020.