Kapitel 692

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
691 Conan gegen die Detective BoysListe der Manga-Kapitel — 693 Jagd nach dem Glücksbringer
Das Geheimnis des Schuppens
Cover zu Kapitel 692
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 692
Manga-Band Band 66
Im Anime Episode 571 & 572
Japan
Japanischer Titel 倉の秘密
Titel in Rōmaji Kura no Himitsu
Übersetzter Titel Das Geheimnis des Lagerhauses
Veröffentlichung 20. Mai 2009
Shōnen Sunday #25/2009
Deutschland
Deutscher Titel Das Geheimnis des Schuppens
Veröffentlichung 6. April 2010

Das Geheimnis des Schuppens ist das 692. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 66 zu finden.

Fall 201
Fall-Abschnitt 1 Band 66: Kapitel 690
Kapitel 692
Fall-Abschnitt 2 Band 66: Kapitel 691
Fall-Auflösung Band 66: Kapitel 692

Handlung[Bearbeiten]

Die Detective Boys erklären den Trick des Lagerhauses

Nachdem die Detective Boys die Polizei gerufen haben, erscheint diese am Lagerhaus. Der zuständige Kommissar Momose erinnert sich dabei direkt an den Fall, in dem er das letzte Mal auf die Gruppe traf. Als Conan den Grund für die Kontaktierung der Polizei angeben will, kommen Ayumi, Mitsuhiko und Genta ihm zuvor. Der Täter lagert einen Schatz im Gebäude, ohne dass jemand ihn bemerken würde. Der Kommissar wird stutzig und betritt das Haus, findet jedoch keine Anzeichen von Schätzen vor. Mitsuhiko verweist ihn auf die Anzahl der Stufen vor und im Lagerhaus: Im Gegensatz zu den vier nach draußen führenden, gelangt man über fünf tiefere Stufen ins Innere. Dies ist auch der Grund, warum Conan beim ersten Betreten des Lagerhauses stolperte.

Der Trick des Lagerhauses ist, dass es zwei Fenster gibt. Mit einem Trick wird das Licht, das aus dem unteren Fenster schimmert, abgedeckt, wenn das obere von außen geöffnet wird. Letzteres ist das einzige Fenster, das von außen zu sehen ist, da sich vor dem anderen fast komplett der Baum befindet. Mitsuhikos Abzeichen konnte nicht mehr aufgefunden werden, da sich das Dach im Inneren des Lagerhauses vertikal verschieben lässt. Conan fragt Mitsuhiko, ob er auch wisse, wie sich das Dach verschieben ließe. Da schaut dieser auf den Hinweis auf seinem Handy, was Conan bemerkt.

Er schickt die Detective Boys aus dem Lagerhaus zu den dort befindlichen Polizisten und gibt einen speziellen Kanji-Code in den Abakus ein, sodass sich das Dach nach unten bewegt. Über einen geheimen Weg gelangen die beiden zu den Schätzen, wo sie auch den Räuber vorfinden. Wieder vor dem Lagerhaus angelangt, fragen Ayumi, Genta und Mitsuhiko Conan, wie er ihre Schlussfolgerung fand. Dieser hat jedoch schon längst herausgefunden, dass Heiji Hattori ihnen behilflich war.

Der Fall ist abgeschlossen!
Neuer Fall in Kapitel 693!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Schuppen