Restaurant Columbo

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gebäude
Episode 381-4.png
Standort
Stadt Tokio
Land Japan
Debüt
Im Manga Band 43: Kapitel 440
Im Anime Episode 381

Das Restaurant Columbo ist ein Restaurant im fünften Block des Beika-Viertels in Tokio, in dem sich auch die Detektei Mori befindet.[1]

Beschreibung[Bearbeiten]

Das Restaurant befindet sich im Erdgeschoss eines mehrstöckigen Eckhauses. Die Fassade ist im Anime beige-braun mit dunklen Elementen, die scheinbar aus Holz sind. Auf der schmalen Frontseite ist die Eingangstür aus dunklem Holz mit Glasapplikationen. Daneben befinden sich zwei Holzfenster, unter denen jeweils ein Blumenkasten befestigt ist. Die gesamte Frontseite wird von einer roten Markise überdacht, auf der der Name des Restaurants steht. Auf der rechten Seite ist außerdem ein Holzschild wie eine Fahne befestigt.[2]

Später verfügt das Restaurant außerdem über einen roten Türvorleger, eine Lampe neben der Eingangstür, eine hölzerne Klapptafel und einige gefüllte Blumentöpfe vor den beiden Fenstern.[3]

Im Innenraum ist das Restaurant mit einem Holztresen, Tischen für vier Personen und einer Mischung aus Holzstühlen und Holzbänken ausgestattet. Auf den Tischen liegen Tischdecken in wechselnden Farben.[4] Der Boden ist braun gehalten und die Wände zunächst braun[4] und später eher beige.[3] An den Wänden hängen mehrere kleine Bilder und das Restaurant verfügt über ein Münztelefon für Kunden.[3][4]

Nennenswerte Besucher[Bearbeiten]

Bis jetzt waren Professor Agasa,[5] Conan,[6] Kogoro,[6] Azusa Enomoto,[6] Yumi Miyamoto,[6] Ran[7] und Toru Amuro[7] zu Gast im Restaurant Columbo.

Vorfälle[Bearbeiten]

Fall 2: Professor Agasas Besuch[Bearbeiten]

Conan kann Professor Agasa mit Hilfe folgender Schlussfolgerung davon überzeugen, dass er tatsächlich der geschrumpfte Shinichi Kudo ist: Der Professor hatte zuvor im Restaurant Columbo gespeist und war anschließend eilig nach Hause gelaufen. Das wird beispielsweise aus den Soße-Überresten im Bart des Professors und ebenso aus dem Schlamm auf seiner Hose deutlich. Denn bei der Soße handelt es sich – laut Conan – um die beliebte „Mama-Bolognese-Soße“ des Columbos und die Schlammspritzer stammen von der regendurchnässten Baustelle vor dem Restaurant.[5] Daraus kann man schließen, dass das Restaurant Columbo Shinichi bereits vor den Ereignissen von Detektiv Conan bekannt war.

Fall 127: Das verlorene Handy[Bearbeiten]

Conan, Kogoro, Azusa Enomoto und Yumi Miyamoto treffen einen Stammgast des Restaurants im Columbo an. Der Stammgast hinterließ mit Hilfe des Kundentelefons anonyme Anrufe auf dem Handy, das Azusa im Café Poirot fand. Bei der Aufklärung dieses Falls erweist sich unter anderem der Koch des Restaurants als äußerst hilfsbereit, sodass er schließlich dank des Schlafenden Kogoros gelöst werden kann.[6]

Fall 231: Die Täuschung[Bearbeiten]

Conan, Ran, Kogoro und Toru speisen im Restaurant Columbo
Siehe auch: Fall 231

Ein unbekannter Klient, mit dem sich Kogoro ursprünglich in der Detektei Mori treffen wollte, bittet darum, das Treffen in das Restaurant Columbo zu verschieben. Daraufhin gehen Kogoro, Conan, Ran und Toru Amuro, der sich ihnen anschließt, zum Restaurant, wo sie gemeinsam zu Mittag essen. Der Klient erscheint jedoch nicht, worauf sie zur Detektei zurückkehren. Im Laufe des Falls stellt sich heraus, dass der Täter sie absichtlich von der Detektei weggelockt hat, um dort einen Mord zu begehen.[7]

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Der Name Columbo ist eine Anspielung auf den berühmten Inspektor Columbo.
  • Einmal wurde das Restaurant Columbo mit dem Café Poirot verwechselt, da beide Namen auf berühmte fiktive Detektive anspielen.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Detektiv ConanBand 43: Kapitel 440 ~ Azusa bemerkt, dass das Columbo im gleichen Viertel wie das Café Poirot liegt.
  2. Detektiv ConanEpisode 381 ~ Die Fassade des Columbo beim ersten Auftritt.
  3. 3,0 3,1 3,2 Detektiv ConanEpisode 671 ~ Das Aussehen des Restaurants hat sich etwas verändert.
  4. 4,0 4,1 4,2 Detektiv ConanEpisode 382 ~ Der Innenraum in Episode 382.
  5. 5,0 5,1 Detektiv ConanBand 1: Kapitel 2 ~ Conan erkennt, dass der Professor zuvor im Columbo gespeist hat.
  6. 6,0 6,1 6,2 6,3 6,4 Detektiv ConanBand 43: Kapitel 440 ~ Der Fall um das Handy wird im Columbo aufgeklärt.
  7. 7,0 7,1 7,2 Detektiv ConanBand 76: Kapitel 796 ~ Kogoro, Ran, Conan und Toru Amuro essen im Columbo zu Mittag.