Kapitel 730

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
729 Das GenieListe der Manga-Kapitel — 731 Ryoma
Das Geheimnis des Tagebuchs
Cover zu Kapitel 730
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 730
Manga-Band Band 70
Im Anime Episode 614 & 615
Japan
Japanischer Titel 日記の秘密
Titel in Rōmaji Nikki no Himitsu
Übersetzter Titel Das Geheimnis des Tagebuchs
Veröffentlichung 31. März 2010
Shōnen Sunday #18/2010
Deutschland
Deutscher Titel Das Geheimnis des Tagebuchs
Veröffentlichung 8. September 2011

Das Geheimnis des Tagebuchs ist das 730. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 70 zu finden.

Fall 213
Fall-Abschnitt 1 Band 69: Kapitel 728
Kapitel 730
Fall-Abschnitt 2 Band 69: Kapitel 729
Fall-Auflösung Band 70: Kapitel 730

Handlung[Bearbeiten]

Conan öffnet die Tür

Im Raum des Flügels stellt sich Conan den Sitz des Pianos zurecht, um dann mit Ayumi gemeinsam auf diesem zu spielen, während Genta und Mitsuhiko singen. Als eine Person durch die mit Glas versehene Tür schaut, wird sie draußen von Ai mit ihrem Leuchtchronometer angestrahlt. Der Junge will fliehen, wird allerdings von Conan aufgehalten, der nun auf der anderen Seite steht und erklärt, dass sie auf seiner Seite seien.

Die Gruppe begibt sich nun in einen anderen Raum, wo sie dem Jungen, Keita Onoda, einige Fragen stellen und Conan erklärt, wie er zu dem Schluss kam, dass ein Kind in diesem Haus sein müsse. Auch deckt er die Geheimnisse über das Tagebuch auf und bittet Keita um die von ihm herausgerissene Seite, die dieser ihm daraufhin gibt. Schnell erkennt Conan, dass die weitere Person im Haus sich im Bad befinden muss, sodass sich die Gruppe dorthin begibt. Sie versuchen, die verigelte Tür zu öffnen, was jedoch mit ihren Körpern nicht gelingen will. Infolgedessen markiert Conan die Wand mit Kreuzen und schießt mit seinen Powerkickboots einen Ball aus seinem Fußballgürtel auf die Markierung.

Die Tür ist nun geöffnet, sodass die Detective Boys und Keita das Bad passieren können. Dort finden sie einen Mann vor, der mit aufgeschnittener Pulsader über der Badewanne hängt, nach Conans Analysen allerdings noch zu leben scheint. Er sieht es als unmöglich an, den Mann zu transportieren, doch genau in diesem Moment taucht Hiroshi Agasa hinter ihnen auf und will den Weg ins Krankenhaus übernehmen. Zudem brauchte er Keitas Mutter mit, die den Mordversuch an Chiakis Vater gesteht. Als die Detective Boys am nächsten Tag zur Schule gehen, sehen sie auf ihrem Weg Chiaki und Keita, die ebenfalls auf dem Weg zur Schule sind.

Der Fall ist abgeschlossen!
Neuer Fall in Kapitel 731!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände