Kapitel 819

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
818 Mystery Train (Abfahrt)Liste der Manga-Kapitel — 820 Mystery Train (Erste Klasse)
Mystery Train (Tunnel)
Cover zu Kapitel 819
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 819
Manga-Band Band 78
Im Anime Episode 701, 702, 703 & 704
Japan
Japanischer Titel ミステリートレイン[隧道]
Titel in Rōmaji Misuterī torein [Zuidō]
Übersetzter Titel Mystery Train (Tunnel)
Veröffentlichung 30. Mai 2012
Shōnen Sunday #26/2012
Deutschland
Deutscher Titel Mystery Train (Tunnel)
Veröffentlichung 12. Dezember 2013

Mystery Train (Tunnel) ist das 819. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 78 zu finden.

Fall 237
Fall-Abschnitt 1 Band 78: Kapitel 818
Kapitel 819
Fall-Abschnitt 2 Band 78: Kapitel 819
Fall-Abschnitt 3 Band 78: Kapitel 820
Fall-Abschnitt 4 Band 78: Kapitel 821
Fall-Abschnitt 5 Band 78: Kapitel 822
Fall-Abschnitt 6 Band 78: Kapitel 823
Fall-Auflösung Band 78: Kapitel 824

Handlung[Bearbeiten]

Masumi bemerkt beim Kontakt mit Ai Vermouths Anwesenheit

Die Detective Boys teilen dem Schaffner des Bell Tree Express' mit, dass der siebte Waggon verschwunden sei. Dieser glaubt ihnen jedoch nicht und verweist sie an die Schaffner der anderen Waggons. Im Glauben, in Wagen 7 zu sein, öffnet Conan erneut die Tür zu Rans, Sonokos und Masumis Abteil. Er stellt dann jedoch nach kurzer Überlegung klar, dass es sich hierbei wirklich um den siebten Waggon handele und die drei ihm nur vorspielen, in einem anderen Wagen zu sein, was diese bestätigen. Sie wurden ebenfalls durch einen Zettel vor der Tür dazu aufgefordert, eine falsche Waggonnummer anzugeben.

Während des Gesprächs wird Masumi auf Ai aufmerksam, bemerkt dann jedoch zugleich eine Person hinter der Tür des Abteils und versucht, diese zu erkennen, scheitert dabei jedoch. Die als Akai verkleidete Vermouth konnte sich rechtzeitig hinter einer Ecke verstecken. Zusammen mit Ran und Masumi gehen die Detective Boys erneut zum Schaffner und erklären diesem, dass das Rätsel für diese Reise bereits gelöst worden sei. Der Schaffner entgegnet allerdings, dass für diese Fahrt noch kein Rätsel herausgegeben worden sei, die Karten jedoch die gleichen sind.

Später sind sowohl Satoru Ando, Mari Idenami, Taisaku Noto und Hiroka Sumitomo als auch der Schaffner zu sehen, der mehrmals zu bestimmten Abteilen bestellt wird. Sonoko will Etsuto Murobashi unterdessen mitteilen, dass sein falsches Quiz aufgeflogen sei, kann die Tür zu seinem Abteil jedoch nicht öffnen. Mit Conan und Masumis Hilfe gelingt dies aber dann doch, wo sie Murobashi tot auffinden.

Weiter geht's in Kapitel 820!

Verschiedenes[Bearbeiten]


Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände