Bell Tree Express

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig-dark.svg Dieser Artikel behandelt den Zug Bell Tree Express. Für weitere Bedeutungen des Begriffs Bell Tree, siehe Bell Tree (Begriffsklärung).
Der Bell Tree Express auf der Fahrt von Tokio nach Nagoya
Logo des Bell Tree Express

Der Bell Tree Express (jap. ベルツリーエクスプレス, Beru Tsurī Ekusupuresu) ist ein Zug des Suzuki-Konzerns, der auch als Mystery Train (jap. ミステリートレイン, Misuterī Torein) bekannt ist. Er wird mit dem neusten Dieselmotor angetrieben und fährt mehrere Bahnhöfe in Japan an.[1]

Der Zug ist an den Orient-Express aus Agatha Christies Roman Mord im Orient-Express angelehnt.

Ausstattung[Bearbeiten]

Auf der Reise von Tokio nach Nagoya ist der Zug mit mindestens neun Waggons ausgestattet. Dazu gehört auch ein Speisewagen und einen als Lagerraum genutzen Waggon. Die restlichen Waggons werden Personenwaggons genutzt und lassen sich in mehrere Abteile unterteilen, die von einer oder mehreren Personen belegt werden können.[1]

Aufteilung der Abteile[Bearbeiten]

6A 6B 6C 6D 6E 7A 7B 7C 7D 7E 8A 8B 8C 8D 8E
      Hiroshi Agasa
Detective Boys
    Etsuto Murobashi Etsuto Murobashi       Taisaku Noto Taisaku Noto Ran Mori
Masumi Sera
Sonoko Suzuki
Kogoro Mori
Satoru Andou Satoru Andou Natsue Komino & Hiroka Sumitomo
Natsue Komino & Hiroka Sumitomo
Mari Idenami Mari Idenami
Gang

Handlung[Bearbeiten]

Das Mordopfer
Hauptartikel: Fall 237

Ran Mori, Masumi Sera, Sonoko Suzuki, die Detective Boys, Hiroshi Agasa und Kogoro Mori treten gemeinsam eine Reise von Tokio nach Nagoya an.[1] Während der Fahrt wird einer der sechs Mitreisenden, Etsuto Murobashi, tot aufgefunden.[2]

Während der Fahrt stellt sich heraus, dass auch Yukiko Kudo, Vermouth, der Akai ähnelnde Mann, Subaru Okiya und Toru Amuro an Bord sind.[3] Später stellt sich heraus, dass Masumi Sera Shuichi Akais Schwester ist.[4] Zudem gibt sich Toru Amuro dem als Sherry verkleideten Kaito Kid gegenüber als Bourbon zu erkennen[5]

Am Ende der Fahrt explodiert der hintere Teil des Zuges, in dem Bourbon auch Sherry vermutet.[6]

Kaito Kid hat im nächsten Monat einen Überfall im Bell Tree Express angekündigt,[1] den er nach der Explosion des Zugs jedoch absagte.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Detektiv ConanBand 78: Kapitel 818 ~ Der Bell Tree Express verlässt Tokio und fährt gen Nagoya.
  2. Detektiv ConanBand 78: Kapitel 819 ~ Etsuto Murobashi wird während der Fahrt im Mystery Train ermordet.
  3. Detektiv ConanBand 78: Kapitel 820 ~ Neben den bisher bekannten Personen sind noch weitere im Mystery Train anwesend.
  4. Detektiv ConanBand 78: Kapitel 821 ~ Die als Shuichi Akai verkleidete Vermouth enttarnt Sera als Akais Schwester.
  5. Detektiv ConanBand 78: Kapitel 823 ~ Toru Amuro trifft auf den als Sherry verkleideten Kaito Kid.
  6. Detektiv ConanBand 78: Kapitel 824 ~ Der hintere Teil des Bell Tree Express' explodiert.