Kapitel 752

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
751 Die Königin hängt sich reinListe der Manga-Kapitel — 753 „Hilfe!“
Ein verdammt kniffliger Fall
Cover zu Kapitel 752
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 752
Manga-Band Band 72
Im Anime Episode 616, 617, 618, 619, 620 & 621
Japan
Japanischer Titel 厄介な難事件
Titel in Rōmaji Yakkai na nanjiken
Übersetzter Titel Ein mühsam schwerer Fall
Veröffentlichung 13. Oktober 2010
Shōnen Sunday #46/2010
Deutschland
Deutscher Titel Ein verdammt kniffliger Fall
Veröffentlichung 8. März 2012

Ein verdammt kniffliger Fall ist das 752. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 72 zu finden.

Fall 217
Fall-Abschnitt 1 Band 71: Kapitel 743
Kapitel 752
Fall-Abschnitt 2 Band 71: Kapitel 744
Fall-Abschnitt 3 Band 71: Kapitel 745
Fall-Abschnitt 4 Band 71: Kapitel 746
Fall-Abschnitt 5 Band 71: Kapitel 747
Fall-Abschnitt 6 Band 71: Kapitel 748
Fall-Abschnitt 7 Band 71: Kapitel 749
Fall-Abschnitt 8 Band 71: Kapitel 750
Fall-Abschnitt 9 Band 71: Kapitel 751
Fall-Auflösung Band 72: Kapitel 752

Handlung[Bearbeiten]

Shinichi gesteht Ran indirekt seine Liebe

Conan Edogawa kennt nun Hades Sabaras Identität. Damit Conan ihn bezwingen kann, muss er jedoch an einen Wachtmeister vorbei, welcher ihn aufgrund seines ungültigen Tickets für die Tribüne, die von Conan angestrebt wird, nicht vorbei lassen möchte. Daraufhin gesellt sich die mysteriöse Frau mit Sonnenbrille, die vorher Ran Mori und Kogoro Mori bei der Rätsellösung beobachtet hat, zu ihm. Sie übergibt Conan ihr Ticket, und er erkennt sogleich, dass es seine Mutter in Verkleidung ist. Nachdem nun Conan losmarschiert ist, um Hades zu stoppen, unterhält sie sich mit ihrem Ehemann, der sich bisher im Hintergrund des Geschehens aufgehalten hat. Er erzählt ihr, dass Conan Hades Identität durch seine Desinteresse am Tennisspiel gelüftet hat. Die Zuschauer waren auf den Tennisball fokussiert und haben dementsprechend ihre Köpfe bei einem Aufschlag hin und her gewand. Hades hingegen hat seine Videokamera die ganze Zeit über in die Richtung gehalten, in der Minervas Mutter und Ares Ashley gesessen haben.

Conan rennt nun zu Hades und kann ihn mit Hilfe von Minerva stoppen. Danach treffen die Wachmänner ein und nehmen Hades zu Conans Verwunderung gefangen. Später erfährt er, dass sein Vater ebenfalls anwesend ist und den Code von vornherein gelöst hat. Er erhält von seinen Eltern ein weiteres Gegenmittel gegen das Apoptoxin 4869, um später seinen Rückflug nach Japan antreten zu können. Ran Mori, Kogoro Mori, Apollo Glass und Professor Agasa verfolgen die Tennismeisterschaft außerhalb der Arena an einer großen Leinwand, in der Minerva als Siegerin hervorgeht.

Kurz darauf schwenkt die Kamera zu den Zuschauern, und Ran sieht mit den anderen, dass Diana Kingston in der königlichen Loge sitzt und somit zur Royal Family gehört. Ran unterhält sich daraufhin mit Apollo und bittet ihn um Minervas Handynummer, da sie ihr noch etwas wichtiges mitzuteilen hätte. Später am Flughafen stößt Minerva auf Kogoro und Ran, um mit Ran persönlich noch einmal über ihre Nachricht zu sprechen. Dabei erinnert sich Ran an das Zusammentreffen mit Shinichi Kudo vor dem Big Ben am gestrigen Tag. Er sagte zu ihr zu dem Zeitpunkt auf indirekter Weise, dass er sie liebt.

Der Fall ist abgeschlossen!
Neuer Fall in Kapitel 753!

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Die royal family ist eine königliche Familie in Großbritannien.

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände