Kapitel 471

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
470 PräludiumListe der Manga-Kapitel — 472 Requiem
Capriccio
Cover zu Kapitel 471
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 471
Manga-Band Band 46
Im Anime Episode 419, 420 & 421
Japan
Japanischer Titel 狂奏曲(カプリッチョ)
Titel in Rōmaji Kyōsōkyoku (kapuritcho)
Übersetzter Titel Capriccio
Veröffentlichung 10. März 2004
Shōnen Sunday #15/2004
Deutschland
Deutscher Titel Capriccio
Veröffentlichung 9. Oktober 2006

Capriccio ist das 471. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 46 zu finden.

Fall 136
Fall-Abschnitt 1 Band 46: Kapitel 470
Kapitel 471
Fall-Abschnitt 2 Band 46: Kapitel 471
Fall-Abschnitt 3 Band 46: Kapitel 472
Fall-Abschnitt 4 Band 46: Kapitel 473
Fall-Auflösung Band 46: Kapitel 474

Handlung[Bearbeiten]

Kogoro und Kyosuke Haga brechen die Tür auf

Hasukis Großonkel Genzaburo Shitara und Großeltern befinden sich im Annex, der jetzt lichterloh brennt. Sie entdecken die brennende Leiche von Genzaburo und den sich retten könnenden Großvater. Großmutter Ayane befindet sich noch im 2. Obergeschoss, der bereits in Flammen steht.

Der Onkel von Hasuki, Kyosuke Haga, sowie Conan rennen mit selbst durchnässter Kleidung die brennende Treppe hinauf und springen mit der Großmutter in den Armen aus dem oberen Fenster hinunter. Für Genzaburo kam die Hilfe zu spät. Conan bemerkt einen sich von Kogoros unterscheidenen Zigarettenstummel und macht eine Erkenntnis. Er rennt in die Überreste des Annexes und findet einen Aschenbecher mit Zigarettenstummeln vor. Eine böse Vorahnung bezüglich des nächsten Opfers plagt ihn.

Weiter geht's in Kapitel 472!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände