Kapitel 240

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
239 Leichenzug in SchwarzListe der Manga-Kapitel — 241 Mit tötlichen Grüßen aus der Vergangenheit
Mit einem Mal verschwunden
Cover zu Kapitel 240
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 240
Manga-Band Band 24
Im Anime Episode 190, 191 & 192
Japan
Japanischer Titel 突然の別れ
Titel in Rōmaji Totsuzen no wakare
Übersetzter Titel Plötzliche Trennung
Veröffentlichung 20. Januar 1999
Shōnen Sunday #8/1999
Deutschland
Deutscher Titel Mit einem Mal verschwunden
Veröffentlichung 15. März 2004

Mit einem Mal verschwunden ist das 240. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 24 zu finden.

Fall 68
Fall-Abschnitt 1 Band 24: Kapitel 238
Kapitel 240
Fall-Abschnitt 2 Band 24: Kapitel 239
Fall-Abschnitt 3 Band 24: Kapitel 240
Fall-Abschnitt 4 Band 24: Kapitel 241
Fall-Auflösung Band 24: Kapitel 242

Handlung[Bearbeiten]

Conan präsentiert Ai den zweiten Hinweis

Kommissar Megure beruhigt die Menge und befragt die Leute, die neben Nomiguchi gestanden hatten. Doch niemand hat etwas verdächtiges gesehen. Yasuo Mihei interessiert die ganze Sache nicht und nimmt sich erst einmal etwas vom Buffet. Er beißt auf etwas Hartes und spuckt es auf den Fußboden. Conan schnappt sich das Teil unbemerkt und identifiziert es als Teil des Kronleuchterhakens.

Ai befürchtet entdeckt zu werden und drängt Conan zu gehen, da sie nur einen einzigen Hinweis haben. Conan zeigt ihr daraufhin das lila Taschentuch, das ihm bei dem Vorfall auf den Kopf gefallen ist. Da alle Gäste der Trauerfeier eines bekommen haben, schlägt Conan vor, bei der Rezeption nachzufragen, wer alles ein Taschentuch dieser Farbe erhalten hat. Vor dem Saal steht eine Meute Reporter, durch die Conan und Ai hindurch müssen. Unter ihnen ist auch eine Person, die Ai wiedererkennt und mit dem Foto von Sherrys Profil im Laptop vergleicht. Die Rezeptionistin schaut in ihren Unterlagen nach und zeigt Conan eine Liste mit sieben Namen. Da Kommissar Megure den Gästen der Trauerfeier erlaubt hat zu gehen, stürzen sich die Reporter sofort auf diese, als sie zur Tür herauskommen. In dem Tumult wird Ai von Conan getrennt. Ein Unbekannter schnappt sie sich und betäubt sie.

Weiter geht's in Kapitel 241!

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Dieses Kapitel wurde in der Special Black Edition abgedruckt und bildet dort gemeinsam mit den Kapiteln 238, 239, 241 und 242 die Akte 3 mit dem Untertitel vs. Pisco.

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände