Filler-Fall 11

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filler-Fall 10Liste der Anime-EpisodenFiller-Fall 12
Filler-Fall 11
Episode 34.jpg
Informationen
Filler-Fall Filler-Fall 11
Anime Episode 34
Handlung
Art des Falles (1) Schatzsuche
(2) Nötigung
Opfer (2) Detective Boys
Polizei Juzo Megure
Gelöst von (1) Detective Boys
Täter (2) Bewaffneter Juwelendieb

Im Filler-Fall 11 gehen Professor Agasa und die Detective Boys zelten.[1] Professor Agasa schickt die Kinder mit einer Schatzkarte los, damit diese den Schatz finden können.[2] Auch sind zwei Juwelendiebe unterwegs auf der Suche nach besagtem Schatz.[3] Nachdem die Detective Boys den Schatz finden, werden diese von einem der beiden Juwelendiebe mit einer Waffe bedroht, weshalb Conan beide Diebe mit seinen Powerkickboots außer Gefecht setzt, um später durch Kommissar Megure festgenommen zu werden.[4]

Hinweise[Bearbeiten]

Die Juwelendiebe auf der Suche nach dem Schatz
  • Erstes Rätsel: „Teufelshand, durch das schmale Tor gehen." Mit Teufelshand ist die linke Hand gemeint, also muss einer der beiden linken Wege passiert werden. Durch das schmale Tor gehen deutet darauf hin, dass der schmalere der beiden linken Wege passiert werden soll.[5]
  • Zweites Rätsel (erkennbar gemacht, indem sie etwas Wasser auf das Schild gießen und dann gleichmäßig Erde darauf verteilen. Dann wird der Dreck wieder entfernt, während sich dort, wo Schriftzeichen sind, der Dreck in die Kerben der Schriftzeichen füllt. So kommen diese zum Vorschein.)[6]: „Geh in Richtung Osten, die der Sonnenzeiger zusammen mit der Zeit anzeigt." Richtet man den Stundenzeiger seiner Uhr auf die Sonne, so liegt Süden immer zwischen dem Zeiger und der 12. 90 Grad links davon befindet sich Osten.[7]
  • Drittes Rätsel: „Gehe fünf Schritte in die Richtung, in die das Wasser vom Himmel und der Stein zeigen." Auf dem Boden befinden sich Baumstämme und Steine, die das Sternenbild „Großer Wagen" abbilden, der auch „Schöpflöffel" genannt wird.[8] Daher kommt der Teil „Wasser vom Himmel". Die fünf Steinsäulen stehen für das Sternenbild "Kassiopeia".[9] Von beiden Sternenbildern aus kann man durch fünffache Verlängerung von spezifischen Abständen den Polarstern erreichen.[Anmerkung 1] Auf dem Boden findet sich ein Stein mit der Aufschrift „P" und einem Pfeil. Dieser Stein symbolisiert den Polarstern, von dem man aus fünf Schritte in Pfeilrichtung gehen soll.[10]

Verlauf der Schatzsuche[Bearbeiten]

Zuerst gehen die Detective Boys vom Basislager aus zum „Skelettbaum" und dann zur „London Bridge". Nach dem Überqueren stürzt diese hinter ihnen ein.[11] Von dort aus gehen sie zu den „fünf Bäumen", wo sie auf die Juwelendiebe treffen.[3] Dort lösen sie das erste Rätsel und gehen weiter zur „gescheckten Schnur".[12] Von dort stürzen sie ab und landen im „Gluckerfluss"[13], von dem aus sie sich Richtung „Walton Ufer" begeben.[14] Nach einer Pause zum Abtrocknen begeben sie sich zum „Schwebebalken des Diebes", um zur "Weißmüllerschlucht" zu gelangen.[15] Darauf gelangen sie zu einem Wegweiser, den die Juwelendiebe kurz zuvor zerstört haben.[16] Durch einen Trick kann Conan das zweite Rätsel, welches sich auf dem Wegweiser befindet, sichtbar machen und das Rätsel lösen.[6][7] So gehen die Detective Boys weiter zum „Baum des Bosporus" und von dort aus weiter, bis sie die Endstation mit dem letzten Rätsel erreichen.[17]

Das Ende der Schatzsuche[Bearbeiten]

Die Detective Boys finden die Schriftrolle

Nachdem das Rätsel gelöst ist, entdecken die Detective Boys den Eingang zum Ort, an dem sich der Schatz befindet.[18] Dort finden sie die gestohlenen Juwelen und werden von den Juwelendieben bedroht.[19] Nachdem Conan diese unschädlich gemacht hat, finden die Detective Boys den wirklichen Schatz: Eine Schriftrolle, auf der steht, dass sie während des Abenteuers den Schatz der Erfahrung gewonnen haben.[20] Conan fällt auf, dass der Zettel von seinem Vater Yusaku Kudo unterschrieben wurde und er es war, der den Schatz an dieser Stelle versteckt hat.

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Juwelendiebe

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Beim Großen Wagen nimmt man den Abstand der beiden letzten Sterne (die den Wagen bilden) und verlängert den Abstand in diese Richtung noch vier mal. Bei der Kassiopeia (die wie ein W aussieht) verlängert man die Seitenlinien vom W bis sie sich kreuzen und nimmt dann die Länge von diesem Punkt und dem mittleren Stern fünf mal in diese Richtung.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Professor Agasa fährt mit den Detective Boys zum Zelten.
  2. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Professor Agasa gibt den Detective Boys die Schatzkarte.
  3. 3,0 3,1 Detektiv ConanEpisode 34 ~ Die Detective Boys stoßen auf zwei Männer, die auch eine Schatzkarte wie die der Detective Boys besitzen.
  4. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Conan schießt den Dieben die Tasche mit Juwelen ins Gesich.
  5. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Conan erklärt den anderen das erste Rätsel.
  6. 6,0 6,1 Detektiv ConanEpisode 34 ~ Conan führt den Trick an dem Wegweiser durch, damit das Rätsel erkennbar wird.
  7. 7,0 7,1 Detektiv ConanEpisode 34 ~ Conan erklärt das zweite Rätsel und den Trick mit der Uhr.
  8. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Conan klettert auf einen Baum und erkennt das Sternenbild der großen Wagens.
  9. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Conan denkt nach und erkennt in den Säulen die Kassiopeia.
  10. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Conan erklärt die Lösung des Rätsels und Genta findet den Stein mit der Aufschrift "P".
  11. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Die Detective Boys betrachten die Brücke, die hinter ihnen eingestürzt ist.
  12. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Die Detective Boys beginnen damit, den Berg zu besteigen.
  13. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Die Detective Boys fallen in den Fluss und Mitsuhiko denkt, er würde ertrinken.
  14. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Conan erklärt, wo sie sich gerade befinden.
  15. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Conan erklärt, wo sie lang gehen können, ohne den Berg hochzusteigen.
  16. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Die Diebe schlagen den Wegweiser ab und der eine tritt darauf rum.
  17. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Man sieht die Schatzkarte und den Weg, den die Detective Boys noch beschreiten.
  18. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Der Boden sackt unter den Füßen der Detective Boys ein.
  19. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Der bewaffnete Dieb richtet seine Waffe auf die Detective Boys.
  20. Detektiv ConanEpisode 34 ~ Conan liest die Schriftrolle vor.