Yuriko Minegishi

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Yuriko Minegishi
Episode 180-10.jpg
In anderen Ländern
Japan 峰岸百合子, Minegishi Yuriko
Informationen zur Person
Geschlecht weiblich
Alter 30 Jahre
Weitere Informationen
Beruf Schauspielerin
Aktueller Verbleib
Verbleib am Leben
Debüt
Im Anime Episode 180
Synchronsprecher
Deutschland Susanne Geier
Japan Yoshino Takamori
P Movie.svg Filler-Charakter
Dieser Artikel behandelt einen Charakter, der nur im Anime zu Detektiv Conan zu sehen ist.
Der Charakter wurde damit nicht von Gosho Aoyama entworfen.

Yuriko Minegishi ist eine Unterwasser-Schauspielerin und die Zweitbesetzung der Venus Michiko Osawa.

Gegenwart[Bearbeiten]

Yuriko in der Unterwassershow

Während die Moris von Masato Hayashi Backstage herumgeführt werden, kommen Yuriko und der leitende Angestellte Yasuyuki Murakawa hinzu. Michiko fragt Yuriko, warum sie noch nicht fertig sei, da sie vor ihr dran ist. Yuriko sagt ihr, dass sie sich nicht aufregen soll und geht in den Umkleideraum, um sich fertig zu machen.[1]

Als die Show im Aquarium beginnt, ist Yuriko zuerst dran. Nach ihr soll die Hauptattraktion kommen, die Venus Michiko. Dazu kommt es allerdings nicht mehr. Michiko ertrinkt in der Muschel.[2]

Nach dem Tod von Michiko, wird Yuriko verhört. Sie gibt an, dass sich Michiko vor ihrem Auftritt im Umkleideraum geschminkt hat. Außerdem hat sie ein Alibi, da sie zur Tatzeit ihren Auftritt hatte.[3] Kogoro fragt Yuriko, ob sie die Muschel noch einmal verlassen hatte, nachdem sie bereits drin war. Sie möchte wissen, ob er damit etwas bezwecken will, da er den Vorfall eigentlich als Unfall sieht. Herr Hayashi sagt außerdem, dass dies gar nicht möglich wäre, weil alles computergesteuert ist.[4] Als Conan sie darauf anspricht, warum Michikos Lippenstift herum liegt, antwortet Yuriko, dass dies nicht zu ihr passen würde, da Michiko sehr ordentlich war.[5]

Durch Conan stellt sich später heraus, dass Yuriko unschuldig ist und Yasuyuki Murakawa der Täter ist.[6]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanEpisode 180 ~ Yuriko wird vorgestellt
  2. Detektiv ConanEpisode 180 ~ Michiko ist tot.
  3. Detektiv ConanEpisode 180 ~ Yuriko hat ein wasserdichtes Alibi.
  4. Detektiv ConanEpisode 180 ~ Zwischendurch kann man die Muschel nicht mehr verlassen.
  5. Detektiv ConanEpisode 180 ~ Yuriko kannte das Opfer gut.
  6. Detektiv ConanEpisode 180 ~ Conan enttarnt den Täter.