Toto Aviation Memorial Museum

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Museum
Film 2-20.jpg
Standort
Stadt Tokio
Land Japan
Debüt
Im Anime Film 2
Clapperboard sigma.png Sachverhalt aus einem Film
Dieser Artikel behandelt einen Sachverhalt, der nur in der Filmreihe von Detektiv Conan zu sehen ist.
Der Sachverhalt wurde somit nicht von Gosho Aoyama entworfen.

Das Toto Aviation Memorial Museum ist ein riesiges Flugzeugmuseum in Tokio. Dort findet man viele verschiedene Fugzeuge und einen echten Hubschraubersimulator, dessen Nutzung jedoch erst ab der 5.Klasse erlaubt ist.[1] Conan denkt darüber nach, wie er früher oft seine Zeit im Simulator verbracht hat, als er noch in der 5.Klasse war.[2]Nachdem die Detective Boys erfahren haben, dass sie nicht den Hubschraubersimulator benutzen dürfen, versucht der Professor stattdessen, den Kindern das allseits bekannte Quiz zu stellen, jedoch kann Mitsuhiko dies verhindern, indem er den anderen selbst ein Rätsel stellt, welches durch Conan gelöst wird. Da hören die Kinder ein Geräusch und Genta erkennt den berühmten Fotografen Eimei Shishido, der gerade dabei ist, ein Flugzeug zu fotografieren und die Kinder bemerkt, von denen er dann ein Foto schießt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanFilm 2 ~ Conan liest eine Broschüre
  2. Detektiv ConanFilm 2 ~ Conan denkt über seine Zeit als Shinichi nach