Meiji-Schrein

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Quellenangaben Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Referenzen ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf ConanWiki, indem du die Angaben recherchierst und gute Referenzen einfügst. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Gebäude
MeijiShrine1202.jpg
Standort
Stadt Tokio
Land Japan
Debüt
Im Manga Band 21: Kapitel 211
Im Anime Episode 151

Der Meiji-Schrein ist ein in Tokio befindlicher Shinto-Schrein, der den 122. Tenno (Kaiser) Japans, Meiji (mit Eigenname auch Mutsuhito genannt) in seiner Regierungszeit von 1867 bis 1912 ehrt. Er wurde nach dem Tod des sehr beliebten Tenno zum großen Teil von Freiwilligen, von ihm selbst und auch von seiner Gemahlin Shoken im Tokioter Stadtteil Harajuku erbaut. Heute zählt er zu den bekanntesten Shinto-Schreine Japans.

Erscheinen[Bearbeiten]