Filler-Fall 17

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Episode 740-5.jpg Dieser Artikel benötigt eine Überarbeitung im Bereich der Bebilderung. Hilf dem Wiki, die Bilder dieses Artikels zu überprüfen, und entferne anschließend diese Markierung.
Filler-Fall 16Liste der Anime-EpisodenFiller-Fall 18
Filler-Fall 17
Episode 48.jpg
Informationen
Filler-Fall Filler-Fall 17
Anime Episode 48
Handlung
Art des Falles Mord
Opfer Naoya Saijo
Polizei Juzo Megure
Verdächtige Keichi Naruse,
Hisashi Kijima,
Reiko Saeki
Gelöst von Schlafender Kogoro
(Conan Edogawa)
Täter Hisashi Kijima

Im Filler-Fall 17 scheint der Turmspringer Naoya Saijo beim nächtlichen Training ertrunken zu sein.[1] Nachdem Conan aber Chloroform findet, geht er von Mord aus und ermittelt weiter.[2] Nach Befragung eines Augenzeugen findet Conan den Beweis dafür, wer Herrn Saijo umgebracht hat, nachdem dieser ihn dazu zwang, seinen Titel als Turmspringer an ihn abzugeben.[3]

Opfer[Bearbeiten]

Naoya Saijo wird nachts im Schwimmbecken von Saeki Sports tot aufgefunden.[4] Sein Todeszeitpunkt wird zwischen 20 und 21 Uhr geschätzt[5], der Tod trat wahrscheinlich durch Ertrinken ein.[1].

Verdächtige[Bearbeiten]

Keichi Naruse[Bearbeiten]

Keichi Naruse ist wie das Opfer ein Turmspringer und ein Trainer bei Saeki Sports.[6] Das Opfer erpresste ihn mit einem Foto seiner Affäre.[7][8]

Hisashi Kijima[Bearbeiten]

Hisashi Kijima war wie das Opfer ein Turmspringer, bis er den Titel an das Opfer abgeben musste. Daraufhin wechselte er zum Wettkampfschwimmen.[9] Eben dieser Titelverlust wird als mögliches Mordmotiv gesehen.[8]

Reiko Saeki[Bearbeiten]

Reiko Saeki ist eine ehemalige Turmspringerin und die Inhaberin von Saeki Sports[10]. Das Opfer wusste darüber Bescheid, dass Frau Saeki Steuern hinterzogen hatte, was als ihr mögliches Motiv gesehen wird.[8].

Beweise[Bearbeiten]

  • Der Schaum aus Mund und Nase des Opfers sowie das Blut in den Ohren deutet auf einen Tod durch Ertrinken hin.[1]
  • Als das Opfer aufgefunden wurde, trug es andere Ohrstöpsel als die, die es normalerweise trug.[11]
  • Das Opfer trägt eine Badekappe, obwohl ein Turmspringer normalerweise keine Badekappe trägt.[12] Hingegen Wettkampfschwimmer tragen Badekappen.
  • Der Augenzeuge hatte den Anblick der dunklen Schwimmhalle skizziert.[13] Dabei sieht man in der Zeichnung, dass Licht auf Höhe der Ohren reflektiert wurde.[14] Da das Opfer keine Ohrringe trägt, muss also der Täter den Sprung vollführt haben und Ohrringe tragen.

Tathergang[Bearbeiten]

Hisashi Kijima betäubte das Opfer mit dem Chloroform. Danach griff er nach den falschen Ohrstöpseln und schob diese in die Gehörgänge des Opfers. Er zog dem Opfer eine Badekappe auf, damit es nicht verdächtig erscheint, dass am Sprungturm keine Spuren sind. Daraufhin schleppte er das Opfer zum Beckenrand und schlug mit einem Betonklotz auf den Kopf des Opfers, damit der Abdruck auf der Badekappe entsteht. Als nächstes stieß er das Opfer in das Becken. Als das erledigt war, sprang Herr Kijima vom Sprungturm in dem Wissen, das der Augenzeuge ihn beobachten würde, damit alles wie ein Unfall aussieht.[15]

Motiv[Bearbeiten]

Das Opfer erpresste Herrn Kijima, nachdem dieser einen Unfall gebaut hatte, es der Wettkampfleitung zu melden. Damit hätte Herr Kijima nicht mehr teilnehmen dürfen. Um das zu verhindern, meldete Herr Kijima sich krank und überließ dem Opfer den Titel. Dass er den Titel so an das Opfer abgeben musste, hatte ihn so stark gekränkt, dass er sich dafür rächen wollte.[3]

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 Detektiv ConanEpisode 48 ~ Conan bemerkt die Zeichen des Ertrinkens.
  2. Detektiv ConanEpisode 48 ~ Conan findet das Chloroform im Spind von Herrn Saijo.
  3. 3,0 3,1 Detektiv ConanEpisode 48 ~ Herr Kijima erklärt sein Motiv.
  4. Detektiv ConanEpisode 48 ~ Kommissar Megure erklärt Kogoro, Ran und Conan die Situation.
  5. Detektiv ConanEpisode 48 ~ Kommissar Megure spricht über das Opfer.
  6. Detektiv ConanEpisode 48 ~ Ran unterhält sich mit Kogoro über Herrn Naruse.
  7. Detektiv ConanEpisode 48 ~ Conan hebt das Foto auf, dass Herr Saijo fallen lässt.
  8. 8,0 8,1 8,2 Detektiv ConanEpisode 48 ~ Conan denkt über die Feinde des Opfers nach.
  9. Detektiv ConanEpisode 48 ~ Ran unterhält sich mit den anderen über Herrn Kijima.
  10. Detektiv ConanEpisode 48 ~ Frau Saeki stellt sich den Reportern vor.
  11. Detektiv ConanEpisode 48 ~ Conan bemerkt die anderen Ohrstöpsel.
  12. Detektiv ConanEpisode 48 ~ Conan bemerkt die Badekappe beim Opfer.
  13. Detektiv ConanEpisode 48 ~ Der Augenzeuge erklärt Conan, dass er eine Skizze angefertigt hat.
  14. Detektiv ConanEpisode 48 ~ Conan bemerkt die eingezeichnete Reflektion auf der Skizze.
  15. Detektiv ConanEpisode 48 ~ Conan erklärt mit Kogoros Stimme den Tathergang.