Ema Anzai

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ema Anzai
Episode 410-5.jpg
In anderen Ländern
Japan 安西絵麻, Anzai Ema
Informationen zur Person
Geschlecht weiblich
Alter 26 Jahre
Weitere Informationen
Beruf Künstlerin
Aktueller Verbleib
Verbleib verstorben
Todesart erstochen
Mörder Eri Akechi
Debüt
Im Anime Episode 410
Synchronsprecher
Japan Haruna Ikezawa
P Movie.svg Filler-Charakter
Dieser Artikel behandelt einen Charakter, der nur im Anime zu Detektiv Conan zu sehen ist.
Der Charakter wurde damit nicht von Gosho Aoyama entworfen.

Ema Anzai ist eine Künstlerin. Sie gewann eine Auszeichnung als „Beste Newcomerin“ bei der Toto Kunstausstellung.[1]

Vergangenheit[Bearbeiten]

Vor fünf Jahren baute sie mit Asuka Shibasaki einen Drogenhandel auf. Weil die beiden aus einflussreichen Familie kamen, drohten ihnen keine Konsequenzen. Sakurako Suzuka erfuhr von dem Geschäft und wollte sie aufhalten. Um sich an Sakurako zu rächen, versteckten sie Drogen in ihrem Spint, wodurch sie zum Sündenbock gemacht wurde. Aufgrund der falschen Anschuldigungen nahm sich Sakurako das Leben.[2]

Gegenwart[Bearbeiten]

Die tote Ema zwischen den Obis

Ema und Asuka gehen weiterhin auf die gleiche Universität. Beim Eintreffen im Hotel, reden die beiden abfällig über Harumi. Eri Akechi hat durch einen Kontakt zur Uni das Treffen arrangiert. Am Abend wird Ema durch einen Zettel zum Schrein in der Nähe des Hotels gelockt und erstochen. Im Kampf verliert sie einen Ohrring, auf den Eri tritt. Daraufhin legt die Täterin sie auf die Obis und hinterlässt eine Papierpuppe, damit es so aussieht, als hätte die Kimonodämonin Rache an ihr genommen. Danach kehrt Eri zum Hotel zurück.[3]

Später erläutert Conan den Tathergang und kann Eri schließlich als Täterin überführen. Mit dem Trick, die Waffe zum Schrein zu bringen, ohne dabei gesehen zu werden und der Verletzung an der Fußsohle, gesteht sie schließlich. Das Motiv ist Rache an ihrer verstorbenen Schwester Sakurako.[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanEpisode 410 ~ Ema wird vorgestellt.
  2. Detektiv ConanEpisode 410 ~ Harumi spricht über Ema und Asuka.
  3. Detektiv ConanEpisode 410 ~ Die Kimonodämonin nahm Rache an Emi.
  4. Detektiv ConanEpisode 410 ~ Eri ist der Täter.