Hideko Kamijo

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hideko Kamijo
Episode 71-6.jpg
In anderen Ländern
Japan 上條秀子, Kamijo Hideko
Informationen zur Person
Geschlecht weiblich
Alter 29 Jahre
Weitere Informationen
Beruf Firmen-Chefin
Aktueller Verbleib
Verbleib am Leben
Debüt
Im Manga Band 8: Kapitel 72
Im Anime Episode 70
Synchronsprecher
Deutschland Sabine Sebastian
Japan Chieko Enomoto

Hideko Kamijo ist Leiterin einer Software-Firma und die Ex-Frau von Tokio Ebara.[1]

Vergangenheit[Bearbeiten]

Nach ihrer Scheidung von Tokio Ebara verkaufte dieser ihr eine Datei namens "Work-shop".[2] Nachdem Hideko merkte, dass diese Datei gehackt war, nahm sie sie vom Markt.

Gegenwart[Bearbeiten]

Hideko nimmt, wie neun andere Personen auch, an der Erlebnistour auf Izu teil. Über Kogoros Anwesenheit scheint sie nicht begeistert zu sein, da sie unbedingt den Preis der Tour haben möchte: eine Diskette mit einem verheerenden Computervirus. Am Abend gesellt sie sich mit Kogoro in die Bar des Hotels, betäubt ihn mit Schlaftabletten und verschwindet anschließend.[3] Nachdem sie vom Tod ihres Ex-Mannes erfährt, kommen ihr die Tränen, da sie immer noch Gefühle für Tokio hat. Nachdem Conan den Fall mit Hilfe von Kogoros Stimme aufklärt, erläutert Hideko den Grund für ihre Scheidung. Es gibt nichts, was sie mehr hassen würde als Hacker. Aus diesem Grund ließ sie sich von Tokio scheiden, der selbst ein Hacker war.

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Sie versucht oft, Kogoro mit ihrem Aussehen zu bezirzen.
  • Sie ist leicht zu provozieren.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanEpisode 70 ~ Sie hasst Hacker.
  2. Detektiv ConanEpisode 72 ~ Work-shop wurde von Akiko Sayamas älterem Bruder entwickelt.
  3. Detektiv ConanEpisode 71 ~ Sie gibt die Schlaftabletten fälschlicherweise als Tabletten gegen Grippe aus.