Diskussion:Aura der Schwarzen Organisation

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aura in Kapitel 796+[Bearbeiten]

Ich frage mich gerade, ob im letzten Fall mit der Organisation rund um Kapitel 800 wirklich die Aura der Organisatiion eine Rolle spielt? Natürlich spürt Ai irgendetwas, doch genau wie im Fall am Meereshornfelsen (Band 64: Kapitel 666) bin ich mir hier auch unsicher, ob man gesichert davon ausgehen kann, dass das Gefühl auf die Aura zurückgeht. Wäre toll, wenn mir da jemand auf die Sprünge helfen könnte. Philipp S. [Administrator] 22:22, 24. Apr. 2012 (CEST)

Sehe das genau so. Sie spürt etwas aber bislang ist ja nicht klar ob es die Organisaion ist. Vielleicht könnte man das ja so vermerken und diese dann farblich etwas anders hinterlegen. Chantre 23:16, 24. Apr. 2012 (CEST)
Hallo :) Die Frage liegt ja schon "etwas" länger zurück und mich würde jetzt interessieren, ob ihr das immer noch so seht, dass das, was Ai am Meereshornfelsen und um Kapitel 800 herum spürt, nicht eindeutig die Aura der Organisation ist. Ich überlege nämlich, ob ich das dann hinschreiben / weglassen / in einem gesonderten Absatz erwähnen soll :) Zumindest in den zugehörigen Kapitelartikeln (Kapitel 666, Kapitel 800) und Episodenartikeln (Episode 674) steht, dass Ai die Aura spürt, das sollte man dann evtl umschreiben, wenn wir jetzt hier entscheiden, dass das nicht gesichert ist. Über eure Meinungen würde ich mich sehr freuen :) LG, Marry[Diskussion] 16:34, 26. Jun. 2013 (CEST)
Hey du, also ich würde vorschlagen die zwei fragwürdigen Momente extra aufzulisten, also z.B. darunter. Es steht zwar noch nicht entgültig fest, aber da es Nahe liegt würde ich die beiden Fälle trotzdem erwähnen. LG Shinran[Diskussion] 17:43, 26. Jun. 2013 (CEST)
Ich finde auch, dass man die beiden Fälle gesondert listen sollte, da es eben nicht erwiesen ist, dass die Aura dort auftrat. Ai deutet zwar etwas in diese Richtung an, was man im Wiki aber nicht als Fakt darlegen sollte. Und es freut mich sehr, dass diese Diskussion noch mal aufgegriffen wird. :) Philipp S. [Administrator] 18:25, 26. Jun. 2013 (CEST)

Klingt für mich sehr esoterisch. Ich denke Aoyama hat später aus guten Grund davon abstand genommen. Immerhin handelt es sich um eine Krimiserie.