Kaede Katagiri

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kaede Katagiri
Episode 151-1.jpg
In anderen Ländern
Japan Katagiri Kaede
Informationen zur Person
Geschlecht weiblich
Alter 22 Jahre
Weitere Informationen
Wohnort Tokio
Liebe Yuji Sakuraba
Aktueller Verbleib
Verbleib am Leben
Debüt
Im Manga Band 21: Kapitel 211
Im Anime Episode 151
Synchronsprecher
Deutschland Ilona Brokowski
Japan Ayako Kurosaki

Kaede Katagiri ist die reiche Tochter eines Präsidenten einer unbekannten, großen Firma[1] und war die ehemalige Verlobte von Kikuhito Morizono.[2] Zurzeit lebt sie mit Yuji Sakuraba, dem ehemaligen Bediensteten der Morizonos zusammen und wird von Mikio Morizono tatkräftig unterstützt.[3]

Vergangenheit[Bearbeiten]

Kaede kam als Tochter eines Unternehmers zur Welt.[1] Sie war bis zum Tod des ehrenwerten Butlers der Familie Morizono, Herrn Akio Shigematsu mit Kikuhito Morizono der ihn ermordete, verlobt.[2] Schon damals hegte sie hingegen der Verlobung mit Kikuhito starke Gefühle für den Bediensteten Yuji Sakuraba.[4]

Gegenwart[Bearbeiten]

Als Verlobte von Kikuhito Morizono musste sie in Tokio einziehen, wobei sie bei dieser Gelegenheit Conan, Ran, Kogoro, Heiji und Kazuha am Meiji-Schrein kennenlernt, die gerade dort eintreffen, nachdem sie einen Stadtbummel unternommen haben. Sie wird dort den Anderen von Herrn Shigematsu, dem Butler der Familie Morizono, in welche sie einheiratet, vorgestellt. Schnell wird klar, dass nicht nur Heiji den Butler schon ziemlich lange kennt, sondern auch Kaede eine tiefere Beziehung zu ihm zu führen scheint. Dies zeigt sich in Form von Neigungen zu einer Vater-/Tochterbeziehung. Da ihr Verlobter Kikuhito schon seit seiner Kindheit eine unüberwindbare Höhenangst besaß, wollte er sie aufgrund des Bestehens von Kaede, den Tokio Tower zu besuchen, nicht durch die Stadt führen.

Nachdem alle Beteiligten beim Morizono-Anwesen angekommen sind, erfahren die anderen durch die älteste Tochter von Mikio Yurie Morizono von den wohlhabenden Familienverhältnissen ihrer zukünftigen Schwägerin. Dabei kommt auch heraus, dass Kikuhito es war, der sich in Kaede verliebte. Während des Abendessen im Speisesaal von Herrn Morizono kommt es dann zur Begegnung zwischen Kikuhito und seiner Verlobten, die ihm merkwürdigerweise einen etwas abweisenden Blick entgegenbringt. Als Herr Shigematsu spät abends ermordet in einem Zimmer des Anwesens aufgefunden wird, verliert Kaede auf der Stelle ihr Bewusstsein, nachdem sie seinen Leichnam zu Gesicht bekommt.[5]

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Sie stammt aus reichen Verhältnissen.[1]
  • Herr Shigematsu ist ihre größte Bezugsperson.[5]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 Detektiv ConanBand 21: Kapitel 211 ~ Kaedes zukünftige Schwägerin Yurie spricht sie auf ihre Wohlhabenheit an.
  2. 2,0 2,1 Detektiv ConanBand 21: Kapitel 211 ~ Als Kaede sich vorstellt, erzählt sie von ihrem Verlobten, der bei ihrer Tokio-Führung nicht dabei sein kann.
  3. Detektiv ConanBand 22: Kapitel 214 ~ Nachdem sein Sohn überführt wurde, nimmt sich Mikio vor die Liebe von Kaede und Yuji zueinander zu unterstützen.
  4. Detektiv ConanBand 22: Kapitel 213 ~ Als Beleg für ihre enge Bindung tragen Yuji und Kaede zwei identische Halsketten.
  5. 5,0 5,1 Detektiv ConanBand 22: Kapitel 212 ~ Nachdem Kaede die Leiche des Butlers entdeckt, wird sie sofort ohnmächtig.