Kapitel 903

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
902 Brillanter SpielzugListe der Manga-Kapitel — 904 Versunkene Glassplitter
Die Leiche im Pool
Cover zu Kapitel 903
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 903
Manga-Band Band 85
Im Anime Episode 787 & 788
Japan
Japanischer Titel プールに沈む死体
Titel in Rōmaji Pūru ni shizumu shitai
Übersetzter Titel Die im Schwimmbecken versinkende Leiche
Veröffentlichung 30. Juli 2014
Shōnen Sunday #35/2014
Deutschland
Deutscher Titel Die Leiche im Pool
Veröffentlichung 1. Oktober 2015

Die Leiche im Pool ist das 903. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 85 zu finden.

Fall 261
Fall-Abschnitt 1 Band 85: Kapitel 903
Kapitel 903
Fall-Abschnitt 2 Band 85: Kapitel 904
Fall-Auflösung Band 86: Kapitel 905

Handlung[Bearbeiten]

Masumi und das Mädchen warten auf Conan

In ihrem Hotelzimmer unterhält sich Masumi mit dem Mädchen über Conan, den Masumi zu sich eingeladen hat. Das Mädchen fragt Masumi, ob man Conan trauen könne und ermahnt sie, vorsichtig zu sein und dem Plan zu folgen. Als es an der Tür klopft, geht das Mädchen vorerst ins Badezimmer. Freudig öffnet Masumi die Tür, muss zu ihrer Verwunderung feststellen, dass neben Conan auch Ran und Sonoko gekommen sind. Als die beiden Mädchen hörten, dass es ein Schwimmbad im Hotel gibt, begleiteten sie Conan.

Kurze Zeit später treffen sie sich am besagten Schwimmbecken mit Masumi. Sonoko wird dabei von einem Mann angesprochen, der sich als Raito Samaki vorstellt und Sonoko von einigen Events seines Chefs kennt. Gleich darauf wird er von einer Frau gerufen, die sich als Nagami Oiso, die Tochter des Chefs, herausstellt. Auch ihre Stiefschwester Hamaka Oiso und der Hoteldirektor Ensaku Toyoshima befinden sich am Pool. Dabei offenbart Nagami, dass sie von der Liebschaft von Samaki und Hamaka weiß, obwohl Samaki ihr Verlobter ist. Als sie sich auf den Weg machen will, um ihrem Vater von der Affäre zu berichten, fällt Hamaka auf, dass ihrer Stiefschwester eine wertvolle Halskette abhanden gekommen ist. Sofort gibt Nagami Toyoshima den Befehl, das Schwimmbecken zu sperren, sodass sie nach der Kette suchen kann.

Nachdem alle den Schwimmbereich verlassen haben, suchen Nagami und die drei anderen mit Schnorcheln nach der Kette. Da Nagami der Meinung ist, dass dies keinen Sinn macht, will sie allein mit einer Taucherflasche weitersuchen. Während Conan, Ran, Masumi und Sonoko nach der Absperrung des Pools zum Essen gehen wollen, bemerkt Conan einige Mitarbeiter des Hotels, die aufgeregt durch das Gebäude laufen. Daraufhin treffen sie auf Samaki, Hamaka und Toyoshima, die ihnen mitteilen, dass Nagami verschwunden ist. Plötzlich hören sie, wie das Hotelpersonal eine Person am Boden des Pools findet. Samaki springt sofort in das Schwimmbecken und zieht die bewusstlose Nagami heraus. Das Personal gibt an, dass sie den Pool vor zehn Minuten untersucht hatten und sich zu diesem Zeitpunkt niemand darin befand. Zudem findet Toyoshima, der ebenfalls ins Wasser gestürzt ist, Glasscherben am Boden des Beckens.

Weiter geht's in Kapitel 904!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Haido Pride Hotel