Hideto Yashiro

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hideto Yashiro
Hideto Yashiro.jpg
In anderen Ländern
Japan 八代英人, Yashiro Hideto
Informationen zur Person
Geschlecht männlich
Alter 49 Jahre
Weitere Informationen
Beruf Ingenieur
Liebe Takae Yashiro
Aktueller Verbleib
Verbleib Ermordet (Verbrannt)
Mörder Minako Akiyoshi
Debüt
Im Anime Film 9
Clapperboard sigma.png Film-Charakter
Dieser Artikel behandelt einen Charakter, der nur in der Filmreihe von Detektiv Conan zu sehen ist.
Der Charakter wurde somit nicht von Gosho Aoyama entworfen.

Hideto Yashiro war Schiffsingenieur bei der Yashiro-Handelsgesellschaft.

Vergangenheit[Bearbeiten]

Hideto war vor 15 Jahren am Untergang des Handelsschiffes Yashiromaru I (第一八代丸) beteiligt. Er ließ Bomben im Maschinenraum platzieren, die das Schiff zum Sinken brachten. Er war maßgeblich für die Konstruktion und Fertigstellung des Kreuzfahrtschiffes Aphrodite verantwortlich.[1]

Gegenwart[Bearbeiten]

Hideto ist mit Takae Yashiro, der Tochter des Präsidenten der Yashiro-Handelsgesellschaft, verheiratet. Am frühen Morgen steigt er in sein Auto, um zur Arbeit zu fahren. Als er am Sicherheitsgurt zieht, wird eine Explosion unter seinem Sitz auslöst, die von einer Blendgranate hervorgerufen wird. Das Auto rollt mitsamt Fahrer einen Abhang hinab und explodiert. Hideto stirbt noch am Unfallort.[2]

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Bei der Heirat mit Takae Yashiro hat er ihren Namen angenommen.
  • Er fuhr einen grünen Jaguar XJ.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanFilm 9 ~ Zusammen mit Minako Akiyoshi entwarf und baute er das Schiff.
  2. Detektiv ConanFilm 9 ~ Ein Herzinfarkt soll angeblich der Verursacher des Unfalls gewesen sein.