Diskussion:Vermouth

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zum Thema Synchronisation: Bei Vermouths erstem Auftritt im Anime, wurde sie noch von Victoria Voigt gesprochen (-Pool in DragonBall Z-) als Sheryl wurde sie von Katharina Koschny gesprochen (-Demona in Gargoyles-) Das könnte man irgendwie noch mit einfügen, ich weis aber nicht so genau wie ich es optimal einfügen kann.

(Der vorstehende nicht signierte Beitrag stammt von: KitanoyamaDiskussionBeiträge)

Artikel[Bearbeiten]

Schöner Artikel, sehr schön strukturiert und mit durchweg gutem Sprachniveau! Respekt an die Autoren! --MewX 18:05, 4. Apr. 2009 (CEST)

Danke, aber bei all dem Lob kannte ich es mir trotzdem nicht nehmen lassen, einen deiner Edits wieder rückgängig zu mache - der Absatz "Angel & Cool Guy" liegt mir einfach zu sehr am Herzen. The Dark One

Na gut ;-) MewX 12:14, 6. Apr. 2009 (CEST)

Spoiler Button fehlt![Bearbeiten]

Auf dieser Seite sind Spoiler zu finden(@ Letzter bekannter Auftritt in Japan). Doch kein Knopf mit dem Titel "Spoiler anzeigen" ist zu finden. --~Inphinitee 08:10, 26. Nov. 2009 (CET) Edit: Ich habe es nun selbst gewagt ihn hinzuzufügen, denn dabei kann man sicher wenig falsch machen. ;) --~Inphinitee 08:12, 26. Nov. 2009 (CET)

Hallo. An diese Stelle gehört kein Spoilertab hin, weil diese Information aus dem deutschen Manga kommt. Gruß robi [Administrator] 14:03, 26. Nov. 2009 (CET)
Ich habe nur oben den Button hinzugefügt um allgemein Spoiler anzeigen zu lassen, denn sonst kann kein Benutzer in den Genuss kommen Spoiler zu sehen. Ich habe keine Information als Spoilermarkiert oder ähnliches. Schöne Grüße --~Inphinitee 10:18, 27. Nov. 2009 (CET)
welchen Teil des Artikels hast du denn verspoilert? Gruß robi [Administrator] 14:30, 27. Nov. 2009 (CET)
Keinen^^ ich habe nur oben den Spoilertab hinzugefügt, denn sonst könnte man keine Spoiler aktivieren, ich habe keine Informationen in keinen Teil des Artikels versteckt/verspoilert, nur die Funktion aktiviert, das man Spoiler überhaupt sichtbar machen kann ;) schau dir dazu einfach mal die ältere Version der Seite an. Schöne Grüße --~Inphinitee 14:38, 27. Nov. 2009 (CET)
Ich wollte dir indirekt sagen, dass es im Moment nichts zu verspoilern gibt^^. Naja ich finde aber gut, dass du es jetzt schon verspoilerst, damit ist die Arbeit für später getan. Gruß robi [Administrator] 14:59, 27. Nov. 2009 (CET)

Seite schützen[Bearbeiten]

Ich bitte die Administration darum, aufgrund Vandalismus, hoher Besucherzahl und wegen der Auszeichnung eines exzellenten Artikels diese Seite vor IP-Benutzer zu wahren. Gruß, |Sofu Diskussion 13:51, 6. Jul. 2010 (CEST)

Bin dagegen. Ein Artikel sollte grundsätzlich für neue Bearbeitungen und Erweiterungen offen bleiben, denn auch IPs könnten uns neues Wissen über Vermouth einbringen. Eine Möglichkeit wäre eine zeitbegrenzte Sperrung von beispielsweise zwei Tagen bei aktuell erhöhtem Vandalismus. Diesen finde ich hier jedoch nicht wirklich vor. Philipp S. [Administrator] 14:38, 6. Jul. 2010 (CEST)

In Ordnung auffällig hoher Vandalismus ist nicht vorhanden. Die Funktion der IP-Benutzer habe ich in der Tat bereits gelesen. Nur dann weiß ich in Zukunft bei den ausgezeichneten Artikeln bescheid. Vielen Dank. |Sofu Diskussion 15:10, 6. Jul. 2010 (CEST)

Alter[Bearbeiten]

Vermouths Alter ist wohl eines der interessantesten Fragen. Ich habe mal aus dem Anime das angegebene Alter der Schauspielerin Chris Vineyard eingebaut, bin mir jedoch unsicher, ob dies einfach so stehn bleiben kann. Da sie (angeblich) bereits vor 20 Jahren als Sharon Vineyard lebte, ist diese Angabe im Anime nur aus der allgemeinen Sicht angegeben. Da sich jedoch diese Sicht drastisch geändert hat, ist diese Angabe wiederrufen und daher vermutlich weiterhin unwissend. Wenn ihr hierzu noch etwas zu sagen habt, dann tut dies bitte. Ansonsten kann jeder diese Angabe im Artikel wieder rückgängig machen. Danke, |Sofu Diskussion 22:01, 1. Aug. 2010 (CEST)

Wirklich Sharon Vineyard?[Bearbeiten]

Der einzige Beweis, dass Vermouth und Sharon Vineyard die gleichen Personen sind, sind soweit ich weiß die verglichenen Fingerabdrücke. Auch wenn diese nur schwierig zu fälschen sind (Akten austauschen; Gegenstände mit Absicht mit falschen Fingerabdrücken versehen) wäre es möglich. Vielleicht kann man noch ihren Beschützerinstinkt gegenüber Angel und Cool Guy noch als Beweis ansehen. Aber als Gegenargumente finde ich das Gespräch in Episode 308 ziemlich überzeugend, wo Sharon über ihre Tochter redet. Sie erzählt recht schlecht über ihre Tochter und dass sie mit zwielichtigen Typen rumhängt. Wenn sie wirklich Vermouth ist, würde sie eigentlich kein schlechtes Licht auf sich selbst werfen. Außerdem erzählte sie, dass als sie Blumen zum Grab ihres Mannes brachte, ihr Tochter sich als ihren Mann verkleidet hatte. Zum einen hört sich die Geschichte zu absurd an um erfunden zu sein, zum anderen wurde im Anime, ein Bild von der Szene gezeigt. Man könnte dies natürlich mit Schizophrenie oder Wahnvorstellungen erklären. Nichtsdesto trotz, halte ich das Doppelleben nicht für 100% bestätigt.--ANS 10:16, 8. Jun. 2011 (CEST)

Und ich gehöre zu denen, die ziemlich sicher sind, dass Vermouth's secrets noch lange nicht gelüftet wurden. Darunter auch ihre wahre Identität. Ich persönlich halte nämlich Vermouth nur für Sharon Vineyard und nicht für ihre Tochter Chris. Aber das möchte ich jetzt nicht lange ausführen, dazu gibt es schließlich unser Forum. Vermouth hat jedenfalls viele Vorwürfe und Ergebnisse des FBIs, die Jodie Starling ihr vorgetragen hat, nicht bestätigt. Ihre Äußerung: "Ach, du warst die kleine damals" (freie Wiedergabe) bestätigt ihre Doppelidentität allerdings nicht, jedoch müsse es sich mindestens um Sharon Vineyard handeln, was wiederum zu meiner Theorie führt. Fakt ist, dass wir uns erstmal wohl oder übel auf die Arbeit des FBIs stützen müssen. Alles andere wäre spekulativ bis sich in der Fortführung der Reihe etwas anderes entpuppt. Dazu kommen wir in etwa wieder zu Theorien in Artikeln, die ja bei Shuichi Akais Tod bereits für Diskussion sorgten. Dass es sich bei der Leistung des FBIs handelt und damit nicht - wie du bereits geschreiben hast - 100%ig verlässlig ist, sollte aber erwähnt werden. Diskussion ­­¥ Beiträge 17:41, 8. Jun. 2011 (CEST)

Nun, aber das wahrscheinlichste ist in Anbetracht der Fakten doch, dass es mal eine Chris Vineyard gab oder immer noch gibt, und dass Vermouth aus irgendeinem Grund ihre Rolle übernommen hat - vielleicht, um ihren Tod zu rächen, falls sie gestorben ist? Bei der Beerdigung ihrer "Mutter" muss immerhin eine Leiche vorhanden gewesen sein; vielleicht war das die Leiche der echten Chris? Es weiß ja so ziemlich jeder, was Vermouth zu Ai gesagt hat: "Hasse nicht mich, sondern deine Eltern, die unbedingt diese verdammte Forschungsarbeit übernehmen mussten." Vielleicht ist die echte Chris an APTX4869 gestorben? Bei Ais erstem Auftritt kam ja heraus, dass die meisten Leute an diesem Gift sterben, anstatt dadurch zu schrumpfen - daher wäre das durchaus denkbar. Obwohl... auf der anderen Seite hat Vermouth ja auch gesagt, sie sehe diese schon lange nicht mehr als ihre Tochter an; vielleicht ist sie ja auch selbst die Mörderin ihrer Tochter? Und vielleicht hat sie sie umgebracht, weil sie in irgendeiner Weise an der Entwicklung von APTX4869, welches Vermouth aus irgendeinem Grund hasst, beteiligt war? Das wäre auch möglich. Nun ja, aber vielleicht war sie ja auch gar nicht ehrlich, als sie sagte, sie sehe Chris Vineyard nicht mehr als ihre Tochter an, und meine erste Theorie diesbezüglich stimmt. Aber vielleicht lebt Vermouths ja auch noch, und diese gibt sich aus einem völlig anderen Grund für sie aus. Das ist alles möglich. Nun ja, wir werden ja am Ende erfahren, wie es ist! Thepowerfulwoman 05:55, 26. Jan. 2012 (CET)

Charakter und Persönlichkeit[Bearbeiten]

Zugegeben: Es ergibt Sinn, gleich zu Beginn auf Vermouths Charaktereigenschaften einzugehen. Allerdings spiele ich in diesem Abschnitt stark auf andere Passagen an, die nach der aktuellen Version erst später erklärt werden, z. B. auf ihre Tätigkeit als Schauspielerin, ihr Verhalten gegenüber Itakura und Sherry, ihre Beziehung zu Yukiko, "Angel" und "Cool Guy", ... So, wie es momentan ist, wirken die Passagen aus dem Zusammenhang gerissen, und da bei der Beschreibung ihrer Persönlichkeit unbedingt auf die Beispiele eingegangen werden sollte, müsste diese Passage eigentlich erst zum Schluss folgen... Auf einigen anderen Wiki-Seiten (z. B. Jedipedia) wird das auch so gehandhabt, deshalb wäre ich auch hier dafür! ;-)

Eine Anmerkung noch: Den englischen Begriff personality kann man nicht mit Personalität übersetzen, auch wenn es nach dem Wortbildungsschema so sein müsste - die Bedeutung ist einfach eine andere. Es muss eindeutig Persönlichkeit lauten! ;-)

The Dark One

Gut oder Böse!![Bearbeiten]

Natürlich ist es klar das vermouth eigentlich zu den bösen gehört aber bei manchen stellen im Manga (z.B Band 42/10 letzte Seite) ist klar zu erkennen das sie eigentlich will das die Organisation zerstört wirdund zwar durch die zwei "Silver Bullet" Shuichi und Shinichi. Lg--Spürnase Jodie (Diskussion) 18:09, 16. Jun. 2013 (CEST) Spürnase Jodie

Auftritte im Schlüsselloch[Bearbeiten]

Im Artikel unter Verschiedenes, wird erwähnt das es gesichert ist das Vermouth zweimal in einem Schlüsselloch auftaucht, sollte man nicht hinzufügen das sie als Narben-Akai in Band 78 auf der Rückseite zu sehen ist? Denn der dort abgebildete Charakter bezieht sich, gerade wegen der getragenden Kleidung, auf Vermouth, da Amuro im Mystery Train Fall in persona auftaucht und in früheren Fällen andere Kleidung für NA verwendete. MfG. Subaru[だんろん] 02:10, 19. Nov. 2013 (CET)

Ja, das sollte noch Erwähnung finden, allerdings mit der von dir angeführten Erklärung zur Erläuterung. Wenn du möchtest, kannst du das ja so einfügen, ansonsten kümmere ich mich heute Abend darum. MfG Spürnase[Diskussion] 12:54, 19. Nov. 2013 (CET)

Wahres Alter von Vermouth[Bearbeiten]

Mir ist aufgefallen,das im Mistery Train im Kapitel 823 (glaube ich,vorletztes Kapitel) das Geheimnis der Verjüngung von Vermouth gelüftet wird.Dies steht allerdings noch nicht im Artikel,daher habe ich mir erlaubt,das zu ändern.Zitate:Yukiko:"Kaum zu glauben,dass hinter der großen Sharon Vineyard lediglich jemand mit Make-Up auf alt getrimmtes steckt" Vermouth:"DU hast ja keine Ahnung,wie das ist.Mit Make-Up alleine ist es nicht getan.Die ganze Zeit so zu tun,als sei man älter,als man ist, ist verdammt anstrengend."

MFG NDragon1412 (Sorry,bin neu hier,und hatte bisher noch keine Zeit für die Hilfe Seite)

Hallo NDragon1412,
vielen Dank für die Anmerkung, dieser wichtige Punkt fehlte bislang tatsächlich. Ich habe es nochmal ein wenig umformuliert und in einen anderen Abschnitt verschoben, da sich dieser explizit mit der Thematik befasst, dennoch gut aufgepasst :)
Noch eine kleine Anmerkung, Beiträge auf Diskussionsseiten kannst du durch die Zeichenfolge ~~~~ automatisch signieren.
MfG Spürnase[Diskussion] 12:31, 1. Feb. 2014 (CET)

Umbenennung in "Wermut"[Bearbeiten]

Hallo,
Ich wollte mal fragen, obes icht sinnvoll wäre den Artikel nach Wermut zu verschieben? Schließlich lautet der Deckname im Original auch ベルモット (Berumotto), was sich direkt mit Wermut übersetzen lässt. Vermouth heißt im Japanischen ヴァームース (Vaamuusu). Zudem hat EMA auch die direkte Übersetzung Wermut gewählt. Also, Meinungen? =)
Gruß, Ikki-kun (Diskussion) 12:33, 29. Mär. 2014 (CET)

In Band 42 wird sie aber auch mit Vermouth angesprochen. Ich würde es bei diesem Name gerne belassen. LG Shinran[Diskussion] 12:44, 29. Mär. 2014 (CET)
Wo du das so schreibst, fällt mir das auch mal auf. Die direkte Übersetzung ihres Codenamens wäre demnach Wermut. Allerdings ist Vermouth ja auch ihre Selbstbezeichnung, wie durch den Brief in Band 42 deutlich wird, weshalb diese Bezeichnung meiner Meinung nach bestehen bleiben kann, zumal es auch schöner aussieht. MfG Spürnase[Diskussion] 12:52, 29. Mär. 2014 (CET)
Wurde ihr Deckname nicht auch offiziell als Vermouth bestätigt? Übrigens meinen Wermut und Vermouth das selbe Getränk, nur dass Vermouth (der franz. Bezeichnung) international geläufiger ist, da Vermouth heutzutage hauptsächlich aus Frankreich kommt bzw. dort auch sehr beliebt ist. Wermut würde, wenn überhaupt, auch nur in der deutschen Fassung Sinn machen, wäre aber eine nicht ganz korrekte Übersetzung, der in dem Fall der franz. Name Vermouth vom Autor beabsichtigt wurde als CN für diesen Character. 2.247.254.235 16:35, 7. Aug. 2017 (CEST)