Takashi Matsuo

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Takashi Matsuo
Episode 32-1.jpg
In anderen Ländern
Japan Matsuo Takashi
Informationen zur Person
Geschlecht männlich
Alter 35 Jahre
Weitere Informationen
Wohnort Tokio
Beruf Fernsehmoderator
Aktueller Verbleib
Verbleib in Justizgewahrsam
Debüt
Im Manga Band 11: Kapitel 102
Im Anime Episode 32
Synchronsprecher
Deutschland Detlef Bierstedt
Japan Takashi Matsuo

Takashi Matsuo ist Fernsehmoderator bei Nichiuri TV.

Vergangenheit[Bearbeiten]

Gemeinsam mit seinem Kollegen Michihiko Suwa entwarf er eine TV-Serie zum Thema Kriminologie. Während Suwa für das Konzept zuständig war, übernahm Matsuo die Moderation der Serie. Er hat eine Schießausbildung absolviert und ist ein guter Schütze.

Gegenwart[Bearbeiten]

Er moderiert die Live-Sendung seiner TV-Serie. Während eines Einspielers verlässt er das Studio und ruft Suwa an. Dabei gibt er vor, sich in Kürze vom Dach des Studios zu stürzen, um Selbstmord zu begehen. Suwa befindet sich zu diesem Zeitpunkt in einem Konferenzzimmer und öffnet das Fenster, um nach oben auf das Dach sehen zu können. Kurz darauf wird er von Matsuo, der sich einige Stockwerke weiter oben aus dem Fenster lehnt, erschossen. Unter Verwendung eines Tricks verschafft er sich ein falsches Alibi, das die Polizei zunächst als wasserdicht betrachtet.

Kurz vor seiner Verhaftung begründet er seine Tat. Er tötete Suwa, da dieser ihn durch eine beliebtere Moderatorin ersetzen wollte, damit die TV-Serie höhere Einschaltquoten erzielt. Im Nachgang erklärt er, dass er gerne an die Zeit zurückdenkt, als er mit Suwa die Show plante.