Netflix

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das aktuelle Logo von Netflix

Netflix ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das seit 2007 im Bereich Video-on-Demand aktiv ist. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Netflix seit September 2014 verfügbar.[1]

Vom 1. Dezember 2019[2] bis zum 30. November 2021[3] war die Serie Magic Kaito 1412 bei Netflix abrufbar. Alle 24 Episoden konnten wahlweise mit deutscher Synchronisation oder in japanischer Tonspur mit deutschen Untertiteln geschaut werden.

Seit März 2021 sind bei Netflix Japan die ersten 42 Episoden des Detektiv Conan-Anime verfügbar.

Am 9. November 2021 gab Netflix bekannt, dass sie die Anime-Adaptionen der Spin-Off Manga Zero’s Tea Time und Hannin no Hanzawa-san weltweit zeigen werden[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Netflix. In: Wikipedia.org, abgerufen am 27. März 2020.
  2. Magic Kaito 1412 ab Dezember bei Netflix verfügbar. In: ConanNews.org. 20. November 2019, abgerufen am 3. Dezember 2022.
  3. Netflix nimmt Magic Kaito 1412 aus dem Programm. In: ConanNews.org. 3. November 2021, abgerufen am 3. Dezember 2022.
  4. Animes zu Zero’s Tea Time und Hannin no Hanzawa-san kommen zu Netflix. In: ConanNews.org. 9. November 2021, abgerufen am 3. Dezember 2022.