Maiko Bokawa

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Episode 835.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern und entferne anschließend diese Markierung.
Weitere Hinweise: Inhalt erweitern. JapaneseMelli 10:20, 20. Apr. 2021 (CEST)
Maiko Bokawa
Episode 534-15.jpg
In anderen Ländern
Japan 坊川舞子, Bōkawa Maiko
Informationen zur Person
Geschlecht weiblich
Alter 62 Jahre
Weitere Informationen
Wohnort Tokio
Liebe Tsuguharu Bokawa(Ehemann)
Aktueller Verbleib
Verbleib am Leben
Debüt
Im Manga Band 64: Kapitel 671
Im Anime Episode 534

Maiko Bokawa ist die Frau des Arztes Tsuguharu Bokawa.

Vergangenheit[Bearbeiten]

Sie wurde als Verdächtige eingestuft weil sie eine Menge Geld erbte und es damals noch unklar war ob der Täter männlich oder weiblich ist.[1]

Gegenwart[Bearbeiten]

Maiko Bokawa schaut sich das Foto von Doji Hiramune an.

Maiko Bokawa ist Witwe des ersten Opfers. Ihr Mann Tsuguharu Bokawa wurde von Doji Hiramune mit einem Katana erstochen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanEpisode 534 ~ Wataru Takagi erzählt Conan von dem Vorfall.