Hina Wada

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hina Wada
Episode 847-10.jpg
In anderen Ländern
Japan 和田 陽奈, Wada Hina
Informationen zur Person
Geschlecht weiblich
Alter 17 Jahre
Weitere Informationen
Wohnort Tokio
Beruf Oberschülerin
Aktueller Verbleib
Verbleib am Leben
Debüt
Im Manga Band 89: Kapitel 942
Im Anime Episode ONE
Synchronsprecher
Deutschland Lina Rabea Mohr
Japan Mikako Komatsu

Hina Wada ist im zweiten Jahrgang an der Haido-Oberschule und ist die selbsternannte Rivalin von Ran Mori.[1]

Aussehen und Fähigkeiten[Bearbeiten]

Hina ist genauso groß wie Ran. Sie besitzt schwarzes, mittellanges Haar und ihren Pony trägt sie mit einer Spange zur Seite. Ihre Augen sind grün und ähneln der Form von Eisuke Hondo. Ihre Hautfarbe wechselt in ihren Auftritten von hell bis leicht gebräunt.

Sie ist im gleichen Karateverein wie Ran. Hina ist genau wie sie eine ausgezeichnete Kampfsportlerin, jedoch ist es ihr bis jetzt noch nicht gelungen, Ran bei Turnieren zu besiegen.[2] In der Gruppe ist sie die zweitbeste und Ran hegt eine gewisse Bewunderung für ihren Kampfstil. Außerdem ist Hina auch in schwierigen Situationen in der Lage, sich selbst zu verteidigen und schreckt nicht zurück, wenn es zu einem Kampf kommt.[3]

Gegenwart[Bearbeiten]

Hinas erster Auftritt[Bearbeiten]

Hina überwältigt den Dieb

Einer Frau wird auf der Straße die Handtasche gestohlen und der Dieb flüchtet. Hina stellt diesem ein Bein und es kommt zum Kampf, wobei Shinichi ihr helfen möchte. Ran aber weiß, dass Hina dies alleine löst und kann den Dieb schließlich auch überwältigen.[3]

Im Finale eines Karateturniers stehen sich Hina und Ran gegenüber und es scheint so, als würde Rans Siegesserie enden. Als Shinichi aber vorzeitig den Wettkampf wegen eines Falles verlassen muss, weckt dies in Ran ungeahnte Kraft und sie kann erneut gegen Hina siegen.[2]

Fall 272: Chibas Alienfall[Bearbeiten]

Hina besucht Kogoro
Hina spricht von Sonoko

Hina bittet Kogoro um Hilfe, da sie beim Joggen in der Nähe des Haido Parks ein seltsames Flugobjekt am Himmel gesehen hat.[4] Zusammen begeben sie sich zu diesem Ort und erfahren von Hina, das ganz in der Nähe ein Mord passiert ist. Am Tatort begegnen sie Inspektor Chiba und dieser erzählt ihnen die Einzelheiten des Mordes. Neben der Leiche wurde der bewusstlose Yusuke Kuchiki entdeckt, der den Mord jedoch bestreitet. Auch haben zwei Männer ein ähnliches Flugobjekt am Himmel gesehen wie Hina, was sie erfreut. Sie ist nun fest davon überzeugt, dass Aliens wirklich existieren. Conan hält diese Vermutung jedoch für absurd.[5]

Nach dem Training ruft Conan bei Ran und bittet um Hinas Telefonnummer, da er weitere Fragen an sie hat. Hina ist gerade in Rans Nähe und erhält von ihr das Handy. Er fragt sie, welche Farbe das Ufo am Himmel hatte. Conan ist sich sicher, dass Herr Kuchiki gelogen hat und er der Mörder ist.[6] Das Mysterium um das Ufo kann er schließlich auch aufklären. Es handelte sich um eine graue Plastikplane, die mit Luft gefüllt die Mordwaffe war.[7] Am Ende spricht sie über Makoto Kyogoku, der sich im Ausland befindet und auch Sonoko scheint sie zu kennen, die Hina aber offensichtlich nicht sehr mag.[8]

Aussehen[Bearbeiten]

 
Hina in Episode ONE
 
Hina ab Episode 847

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Hina glaubt an die Existenz von Außerirdischen.[9]
  • Sie hat bis jetzt noch keinen Auftritt in einem Schlüsselloch.
  • Hina nennt Ran im japanischen auch Ranmaru.[10]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanEpisode ONE ~ Sonoko spricht von Hina.
  2. 2,0 2,1 Detektiv ConanEpisode ONE ~ Hina gelingt es nicht Ran zu besiegen.
  3. 3,0 3,1 Detektiv ConanEpisode ONE ~ Hina überwältigt den Dieb.
  4. Detektiv ConanEpisode 847 ~ Hina spricht von dem Flugobjekt.
  5. Detektiv ConanEpisode 847 ~ Conan glaubt nicht an Aliens.
  6. Detektiv ConanEpisode 848 ~ Nach der Aussage von Hina weiß Conan wer der Täter ist.
  7. Detektiv ConanEpisode 848 ~ Der Mord wird nachgestellt.
  8. Detektiv ConanEpisode 848 ~ Hina mag Sonoko nicht.
  9. Detektiv ConanEpisode 848 ~ Hina glaubt fest an Aliens.
  10. Detektiv ConanEpisode ONE ~ Hina nennt Ran Ranmaru.