Diskussion:Kapitel 843

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Romaji[Bearbeiten]

Huhu, ich wollte mal fragen, warum alle Wörter durchweg klein geschrieben sind. Müsste nach dem "no" nicht das darauffolgende Wort groß geschrieben werden? Ich habe nämlich keine Ahnung. Im englischen DC Wiki sind sie immer groß geschrieben. LG, Stella[Diskussion] 14:06, 15. Jan. 2013 (CET)

Hola, also im japanischen gibt es keine grosz- und kleinschreibung, wie wir sie vom deutschen her kennen. grundsaetzlich werden japanische worte in der transkription klein geschrieben, wobei auch hier ausnahmen die regel bestaetigen, wie es so schoen heiszt. eine gute zusammenfassung an richtlinien, nach der ich mich bspw. auch richte, ist von dr. wolfgang shamoni "Regeln für die Umschrift des Japanischen in schriftlichen Arbeiten". gibts als pdf mehrfach im internet zu finden. fuer uns im wiki sind vermutlich die folgenden hinweise besonders wichtig:
  • Personennamen und geographische Namen werden immer groß geschrieben.
  • Das erste Wort eines Satzes, eines Texttitels, eines Produktnamens oder eines Körperschaftsnamens wird groß geschrieben, alle folgenden Wörter klein.
  • Japanische Nomen, die "eingedeutscht", d. h. mit Artikel und Geschlecht gebraucht werden, sollten groß geschrieben werden.
Ansonsten bleibt noch anzumerken, dass bei der transkription auch auf lesbarkeit geachtet werden sollte. unser prof hat hier als richtwert drei silben angegeben. bei mehr als vier silben wird es unuebersichtlich und es sollte ein leerzeichen eingefuegt werden. hier schaue ich im zweifelsfall bei wadoku, denn dort ist eine empfehlung zur silbentrennung angegeben.
Fuer dieses kapitel wuerde ich daher Kudō-sama kata haitatsu butsu also transkription vorschlagen. hilft dir das weiter? lg.--rikku 23:43, 25. Jan. 2013 (CET)
Du hast die Sache sehr verständlich erzählt. Ich habe es nun endlich verstanden. Die unterschiedlichen Schreibweisen hatten mich auf Dauer echt irritiert. Danke:) LG, Stella[Diskussion] 14:34, 27. Jan. 2013 (CET)