Tokio Ebara

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tokio Ebara
Episode 70-6.jpg
Informationen zur Person
Geschlecht männlich
Alter 32 Jahre
Weitere Informationen
Beruf Programmierer
Aktueller Verbleib
Verbleib verstorben (erstochen)
Mörder Akiko Sayama
Debüt
Im Manga Band 8: Kapitel 72
Im Anime Episode 70
Synchronsprecher
Deutschland Gerald Paradies
Japan Shigezo Sasaoka

Tokio Ebara war Programmierer und der Ex-Mann von Hideko Kamijo.

Vergangenheit[Bearbeiten]

Tokio hackte die neu entwickelte Datei „Work-shop“, die von Akiko Sayamas älterem Bruder hergestellt wurde. Nach der Scheidung von Hideko verkaufte er ihr diese Datei.[1]

Gegenwart[Bearbeiten]

Tokio war einer der zehn Teilnehmer der Izu-Erlebnistour. Ran und Conan begegneten ihm zum ersten Mal an der Rezeption, als er Ran in den Po kniff. Satoru Maeda packte ihn von hinten und versuchte, ihm Respekt zu lehren. Am Abend betrank er sich und verlor schnell die Kontrolle über sich.[2] Akiko erwartete ihn bereits in ihrem Zimmer und betäubte ihn schnell. Noch bevor er aufwachen konnte, wurde er vom Balkon gestoßen und auf der Statue am Fuße des Hotels aufgespießt.[3]

Verschiedenes[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanEpisode 72 ~ Hideko entfernt die Software vom Markt.
  2. Detektiv ConanEpisode 70 ~ Er bindet sich eine Krawatte um die Stirn.
  3. Detektiv ConanEpisode 70 ~ Tokio fällt auf die Statue.