Kapitel 11 (Short Stories)

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 10Short StoriesKapitel 12
Short Stories-Kapitel 11
Das Cover zu Kapitel 11
Informationen
Kapitel Kapitel 11
Manga Band 2
Handlung
Art des Falles Mord
Verdächtige Wataru
Gelöst von Conan Edogawa
Täter Wataru

Die Fernsteuerung ist das 11. Kapitel der Short Stories-Serie. Es ist in Band 2 zu finden.

Handlung[Bearbeiten]

Die Detective Boys im Zug

Bei einer schnellen Bahnkurve kommt Takumi, ein Mitglied der Band Sulfur, ums Leben. Conan geht davon aus, dass die Todesursache ein Genickbruch ist und findet einen heruntergestürzten Koffer des Opfers.

Den kleinen Jungen fällt auf, dass die Henkel des Koffers durchgescheuert sind und meint, dass das zweite Mitglied der Band, Wataru, der Täter sein könnte.

Bei einer Konfrontation zwischen Conan und Wataru stellt sich heraus, dass Wataru eine Leine benutzt hat, um somit den Sturz des Koffers zu steuern. Damit ist Wataru des Mordes an Takumi überführt.

Weiter geht's in Kapitel 12!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Wataru
  • Takumi