Diskussion:Kenji Hagiwara

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fillercharakter oder nicht?[Bearbeiten]

Im Manga wird Hagiwara ja auch erwähnt. Von daher hat sich Aoyama zumindest ausgedacht, dass es einen Bombenentschärfenden Polizisten und Freund von Matsuda namens Hagiwara gibt. Im Anime kam dann fast nur dass Aussehen und sein Galgenhummer hinzu. (im Deutschen Anime noch seine Ferrarie) Ich hab den Manga nicht gelesen und komme im Moment auch nicht so leicht an einen deutschen Manga. In zwei weiteren Scenen wird aber das Ableben im Anime noch detailliert beschrieben. Megure erklärt in Episode 328 vorm Riesenrad dass Matsudas Freund Kenji Hagiwara bei einem Bombenanschlag starb. In Episode 329 erklärt Sato Conan, in ihren Wagen, warum der Timer angehalten und wieder fortgesetzt wurde. Wenn die stellen im Manga auch vorkommen, finde ich dass der Charakter eindeutig von Aoyama kommt. Vielleicht hat er ja sogar eine Konzeptzeichnung von ihm, für den Anime beigesteuert.--ANS 04:16, 4. Dez. 2010 (CET)

Ich habe mir den Band soeben noch einmal angesehen, aber keine entsprechenden Stellen gefunden. Man sollte auf jeden Fall sein Debüt im Manga aus dem Artikel entfernen, da damit ja der erste Auftritt von ihm gemeint ist, den es ja nie wirklich gibt. Er wird (wenn überhaupt) im Manga nur erwähnt und tritt nicht aktiv in Erscheinung. Sollte Aoyama den Charakter konzipiert haben, wäre dies natürlich etwas Anderes, aber dafür bräuchte man dann auch einen Beleg. Solange würde ich ihn als Filler-Charakter zählen. Philipp S. [Administrator] 10:40, 4. Dez. 2010 (CET)
Als Fillercharaktere werden doch diese bezeichnet, die nicht von Gosho "erfunden" worden sind. Da aber der Charakter im Manga vorkommt, sei es auch, wenn nur der Name erwaehnt worden ist, hat er in dem Fall einen festen Platz gehabt. Man hat fuer den Anime nur sein Erscheinungsbild designt und sein Charakterzug angepasst. Da er also im Manga Erwaehnung fand, ist er imo kein Fillercharakter. LG, Stella[Diskussion] 10:50, 4. Dez. 2010 (CET)
Ich kritisch, einerseits wird dieser chara im manga erwähnt tritt jedoch nicht in erscheinung, andererseits hat er einen auftritt im anime. Also um es einfach zu halten gosho hat ihn erwähnt somit kein filler.

Man sollte sich nicht mit den kleinigkeiten aufhalten, es stehen größere und wichtigere projekte im wiki an. lg --DcKaito1412 ~It's magic~ 11:03, 4. Dez. 2010 (CET)

Ich habe jetzt die Fillerbox rausgenommen. Mir ist aber auch aufgefallen dass er überhaupt nicht in der Info-box Tokioter Polizei steht. Jinpei Matsuda steht dort ja auch drin obwohl er verstorben ist. Könnte einer dass korrigieren?--ANS 04:49, 6. Dez. 2010 (CET)
In der Navigationsleiste ist er jetzt vorhanden. Was den Fillercharakter betrifft: Wenn wir die Vorlage Fillercharakter nicht verwenden, sollten wir dann aber auf jeden Fall für alle Fakten, die nur im Anime vorkommen, die Vorlage Vorlage:Info-Anime benutzen. Dadurch würden wir dann aber auch wieder beinahe alle Fakten eingrenzen, weswegen ich weiterhin für den Fillercharakter plädiere. Philipp S. [Administrator] 09:31, 6. Dez. 2010 (CET)
Ihn als Fillercharakter markieren wäre in der Tat einfacher, aber irgendwie nicht korekt. So viele Fakten fallen eigentlich auch nicht weg. (denke nur 5 Sätze) Da allerdings alle Manga- und Anime-Ereignisse zimlich Hand in Hand gehen, spreche ich mich dafür aus die Anime-Infos entweder unten drunter in die Infobox Anime kurz wiederholend zusammenzufassen oder die paar Sätze eben zu entfernen. Da ich im Moment nur an den japanischen Manga vernünftigen rankomme, soll bitte jemand anderes genauer überprüfen wie der genaue Wortlaut ist, damit die Trennung Manga- und Anime-Infos vernünftig gemacht ist. Erwähnt werden sollte er eigenintlich nur in Band 36 Kapitel 369 Seite 5 und 9 und Kapitel 370 Seite 9. Eventuell stehen noch Details zu seinem Mord in Kapitel 372 Seite 10. Ich hoffe das hilft, den Charakter schnell vernünftig abzuschließen.--ANS 12:47, 6. Dez. 2010 (CET)