Airi Miyakawa

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Airi Miyakawa (宮川愛李, * 28. Dezember 2000 in Niijima, Tokyo) ist eine japanische Sängerin. Sie ist seit 2019 aktiv und die jüngere Schwester von Miyakawa-kun.

Sie steuerte bisher zwei Endings zum Detektiv Conan-Anime bei.

Bezug zu Detektiv Conan

Ihr Titel Sissy Sky wurde zwischen August und Dezember 2019 als 60. Ending im Detektiv Conan-Anime gezeigt.[1] Die dazugehörige Single ist Miyakawas erste überhaupt, wurde am 6. November 2019 veröffentlicht und erreichte Platz 20 in den japanischen Charts.

Von Januar bis August 2021 war mit Reboot erneut eines ihrer Lieder als Ending im Anime zu hören.[2]

Lieder zu Detektiv Conan

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Ending 60 „Sissy Sky“ von Airi Miyakawa startet am 31.. In: ConanNews.org. 28. Juli 2019, abgerufen am 16. April 2024.
  2. Ending 64 des Anime startet am 28. August 2021. In: ConanNews.org. 27. August 2021, abgerufen am 16. April 2024.