Kazuki Araiwa

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kazuki Araiwa
Episode 600-7.jpg
In anderen Ländern
Japan 荒岩一揮, Araiwa Kazuki
Informationen zur Person
Geschlecht männlich
Alter 21 Jahre
Aktueller Verbleib
Verbleib am Leben
Debüt
Im Manga Band 69: Kapitel 719
Im Anime Episode 600

Kazuki Araiwa (jap. 荒岩一揮, Araiwa Kazuki) war ein Freund und Mitschüler von Tatsuhiko Numayama.

Vergangenheit[Bearbeiten]

Vor elf Jahren wollte Tatsuhiko seinem Vater helfen und spielte den Flusskobold. Kazuki wusste davon und als Tatsuhiko auch im Winter den Flusskobold spielen wollte, war er sehr besorgt. Dann brach plötzlich starker Regen aus und Tatsuhiko drohte zu ertrinken, da er steckengeblieben war. Kazuki holte daraufhin Banzo Numayama, Tatsuhikos Vater, doch sie fanden nur den toten Tatsuhiko auf dem Speichersee schwimmend. Kazuki sollte die Identität des Flusskobolds für sich behalten, um Nachahmer zu verhindern.[1]

Nach Tatsuhikos Tod errichtete er zusammen mit einigen anderen Freunden eine Grabstätte für den Toten. Er besucht diese jedes Jahr am Todestag seines Freundes.[2]

Gegenwart[Bearbeiten]

Araiwa betet am Denkmal

An der Grabstätte von Tatsuhiko trifft Kazuki auf seinen ehemaligen Lehrer Rokuro Tokubi und die Moris. Als er ihnen die Stelle zeigen will, an der der Schuh von Tatsuhiko steckengeblieben ist, rutscht sein ehemaliger Lehrer aus und zieht ihn mit, somit muss er seine Sachen kontrollieren. Als Ran später in der Pension berichtet, dass sie den Flusskobold gesehen habe, vermutet er, dass es sich dabei um einen Geist handeln könnte. Nachdem der tote Banzo Numayama gefunden wurde, wird er verdächtigt, jedoch stellt er sich bald als unschuldig heraus. Später erklärt Conan, dass Kazuki vermutlich wusste, dass Tatsuhiko der Flusskobold war und er erzählt den anderen dann, was damals passiert ist.[1]

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Kazuki kann nur auf einem Wasserkissen schlafen.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Detektiv ConanBand 69: Kapitel 721 ~ Er erzählt, was damals passiert ist.
  2. Detektiv ConanBand 69: Kapitel 720 ~ Er erzählt, dass er jedes Jahr zur Grabstätte kommt.
  3. Detektiv ConanBand 69: Kapitel 720 ~ Er erzählt von seinem Wasserkissen.