Haus der Familie Tani

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wohngebäude
Episode 2-14.jpg
Standort
Stadt Yayoicho[1], Tokio
Land Japan
Weitere Infos
Bewohner
Haustier
Herr Tani und Akiko Tani
Jumbo
Debüt
Im Manga Kapitel 3
Im Anime Episode 2

Das Haus der Familie Tani ist eine große Villa im Yayoicho-Viertel Tokios[1] und gehört dem Firmenchef Tani, der dort mit seiner Tochter Akiko lebt. Es handelt sich hierbei um ein Anwesen in traditionellem Baustil, das von einem kleinen Garten und einer Steinmauer umgeben ist. Bewirtschaftet wird es von dem Butler Aso und mehreren Hausangestellten.[2]

Umgebung[Bearbeiten]

Vor dem Haus

Das Haus steht neben einer befahrbaren Straße, wo auch Autos geparkt werden können.[3] Zudem müssen die Moris über eine Autobahn fahren, um zum Haus der Tanis zu gelangen.[4]

Garten[Bearbeiten]

Alle Beteiligten und Jumbo im Garten

Der Garten besteht aus einem Baum und einer leerstehenden begrasten Fläche. Das Haustier Jumbo bewacht den Garten und schlägt bei Einbrechern laut an.[5]

Akikos Entführung[Bearbeiten]

Herr Tani engagiert Kogoro Mori, seine entführte Tochter zu finden und zurückzubringen. Er empfängt den Privatdetektiv und dessen Begleitung im Garten des Anwesens, wo dieser auch direkt mit der Befragung zu dem Vorfall beginnt.

Die Entführung soll von einem Mann in Schwarz durchgeführt worden sein, der über die Mauer geklettert kam und Akiko entführte. Conan erkennt schließlich, dass die Entführung vorgetäuscht ist, da der Hof von dem Hund Jumbo bewacht wird. Bei einer fremden Person im Garten, hätte der Hund Alarm geschlagen.[6]

Besucher im Haus[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Detektiv ConanBand 1: Kapitel 2 ~ Mori erzählt beim Einstieg in ein Taxi von seinem neuen Auftrag.
  2. Detektiv ConanBand 1: Kapitel 3 ~ Kogoro, Ran und Conan werden von Herrn Tani im Garten seines Anwesens empfangen.
  3. Detektiv ConanEpisode 2 ~ Vor ihrem Haus verabschieden sich die Tanis von den Moris.
  4. Detektiv ConanEpisode 2 ~ Die Moris fahren über eine Autobahn.
  5. Detektiv ConanEpisode 2 ~ Herr Tani erzählt über Jumbos Verhalten.
  6. Detektiv ConanBand 1: Kapitel 3 ~ Laut Zeugenaussagen blieb der Hund ruhig, obwohl er bei Fremden normalerweise bellt.