ConanWiki:Hauptseite/Artikel des Monats/Oktober

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Vorlage kann nur von Administratoren bearbeitet werden. Änderungen sollten auf der allgemeinen Diskussionsseite zu „Artikel des Monats“ vorgeschlagen werden.

Ran Mori

Ran Mori besucht zusammen mit ihrer großen Liebe Shinichi Kudo die zweite Jahrgangsstufe der Teitan-Oberschule. Ihr Charakter ist von Freundlichkeit und Höflichkeit geprägt. Sie ist die Tochter von Kogoro Mori und Eri Kisaki, die miteinander verheiratet sind. Im Alter von 7 Jahren erlebt sie jedoch die Trennung ihrer beiden Elternteile. Nachdem Kogoro Eri am Oberschenkel angeschossen hatte, um diese vor einem Verbrecher, der sie als Geisel genommen hat, zu schützen, bereitete sie ihm ein Abendbrot zu, welches er ungenießbar fand, was sie zur Trennung veranlasste. Seitdem leben sie bereits 10 Jahre lang getrennt. Schon im Kindergarten lernt Ran Shinichi kennen, mit dem sie seither befreundet ist. Später gehen die beiden auch auf die gleiche Schule und in die gleiche Klasse. Da Ran die Stadtmeisterschaften im Karate gewann, lädt Shinichi sie in den Freizeitpark Tropical Land ein. Nachdem der Oberschülerdetektiv dort einen Mord in der Achterbahn auflöst, trennen sich ihre Wege vorzeitig, denn er hat vor, den zwei mysteriösen Gestalten in Schwarz, die ebenfalls am Tatort waren, zu folgen. Ran hat eine Vorahnung, dass sie Shinichi eine ganze Zeit lang nicht mehr wiedersehen wird, begibt sich jedoch trotzdem nach Hause. Dort macht sie sich jedoch Sorgen um ihren Freund und sie macht sich kurzerhand auf den Weg zu Shinichis Anwesen. Vor Ort findet sie Professor Agasa und den verjüngten Shinichi vor. Zum Artikel …